Familienhotel mit viel Pool - wir waren im Aigo im Böhmerwald

Das Familienhotel Aigo im Böhmerwald, unbekanntes aber schönes Österreich
Einer der beiden Außenpools im Aigo, hier lässt es sich wirklich aushalten. Tolles Flair mit den weißen Liegen und Schirmen. Meerfeeling im Österreichurlaub.
Design und Gemütlichkeit neben der Rezeption im Aigo: Die Designer Sitzgruppe
Eines der Familienzimmer im Aigo - es gibt sieben unterschiedliche Zimmertypen. Schön ist der Blick aus den Zimmern vorne in Richtung Aigen und Tal
Für Kinder das Paradies: Die riesige Softplayanlage, nebenan gibt es eine eigene Turnhalle im Aigo, Kinderclub und Jugendzimmer natürlich auch
Und das ist der Blick aus dem Pool auf das Mühlviertel in Österreich
Das Aigo als Wellnesshotel mit Familie: Hier ein Teil des Ruheraums für Eltern

Familienhotel im Böhmerwald - wo ist das eigentlich?
Oberösterreich ist als Urlaubsland für die meisten Familien nicht so präsent. Diese Erfahrung haben wir beim Familienurlaub gemacht, als wir anderen von unserem Urlaubsziel erzählt haben. Touristisch ist das Bundesland nicht so bekannt, dabei hat gerade der Böhmerwald einen hohen Erholungswert, wenn man ruhige und urwüchsige Natur mag. Es gibt viele sanfte Hügel und den Wald, den Böhmerwald. Er grenzt direkt an den weitaus bekannteren Bayerischen Wald an. 60 Kilometer sind es von Passau nach Aigen im Mühlviertel. Hier befindet sich seit 2015 ein Familienhotel, das Aigo

Das Aigo legt Wert auf Design und Style
Und in das Aigo geht unsere Familienreise dieses Mal. Wir möchten das neue Hotel sehen, das übrigens seit neuestem zu der Gruppe Familotel (der Vereinigung von qualitätsgeprüften Familienhotels) gehört. Vom kleinen Zentrum in Aigen fahren wir den Hügel in Richtung Böhmerwald hinauf, wo auf halber Höhe ein großes, weißes Hotel steht. Im eleganten Weiß hebt es sich von der waldreichen Landschaft ab und auch von den anderen Familienhotels, die wir bisher besucht haben. Elegant und Modern - ohne Holzverkleidung präsentiert es sich von außen.

Wie ist das Aigo Familienhotel innen?
Wir treten in die große Lobby ein. Die Rezeption wirkt fast ein bisschen verloren. Dafür fallen gleich viele Design-Einrichtungen auf. Um die Ecke platziert gibt es viele Sitzmöbel, ebenfallls Designerstücke. Schnell checken wir ein und machen einen Gang durch das Familienhotel. Wo wir auch hingehen, alles neu und mit dem Anspruch besonders zu sein. Vom Restaurant bis zu den Zimmern.

Was können Kinder im Aigo machen?
Besonders im Mittelpunkt des Interesses der Kinder stehen im Sommer die zahlreichen Pools. Es gibt zwei Außenpools, wobei es der größere warme Pool den Kindern besonders angetan hat. Stundenlang könnten sie hier plantschen. Für uns Eltern: Der Blick aus diesem Pool gibt ein schönes Panorama frei, das sich über der Poolkante erhebt... Noch mehr Pools gibt es innen.

Neben dem Pool stehen die Babybetten im AIGO

Familienurlaub mit Baby
Sehr gut gefallen hat uns hier die Unterteilung: Je nach Alter der Kinder gibt es einen eigenen Pool. Bereits für die Kleinsten gibt es einen 20 Zentimeter tiefen Badepool. Wer mit Baby in den Familienurlaub fährt, kann neben den Wasserbecken die Babybetten zum Ausruhen nutzen. So etwas haben wir bislang in keinem anderen Babyhotel gefunden.

Spielmöglichkeiten im Familienhotel
Und wenn es mal regnet, können die Kinder auch ohne Bad innen spielen: Ganz vorne in der Gunst der Kinder steht die Softplayanlage. Sie erstreckt sich über mehrere Spieletagen. Hier toben sie wirklich gerne, alles ist schön hell und sauber! An der Wand wurde eine Kletterwand installiert, wo ältere Kinder Kletten können. Hinter der nächsten Türe versteckt sich eine ganze Turnhalle - voll ausgestattet mit Geräten, Wänden und Boden. Egal ob Basketball, Fußball oder Turnen. Es geht hier alles - und das in einem Familienhotel.

Der Wellnessbereich für die Eltern
Auch hier ist Design Trumpf. Geschmackvolle Ruheräume verbergen sich hinter den Saunen. Sogar ein eigenes Schwimmbecken für Erwachsene ist abgetrennt von der restlichen Wasserwelt. Gleich zwei Dampfbäder und mehrere Saunen machen kühle Tage warm. Muß man probieren, das Gefühl kann man nicht beschreiben.

All inclusive im Aigo
Besonders gut geschmeckt hat uns das Essen. Es ist keine gekünstelte Sterneküche im Aigo. Gekocht werden bodenständige Gerichte, teils direkt frisch am Buffet. Groß ist die Auswahl beim Frühstück und Abendessen. Das als "Light Lunch" angekündigte Mittagessen entpuppte sich als für uns vollwertiges Mittagessen mit mehreren Gängen und Wahlmöglichkeiten unterschiedlicher Gerichte. Ein bisschen nervig waren die All Inclusive Getränke, die man sich in nur in Mini-Gläser zapfen konnte. Es gab sehr gute (und sicher auch teure Fruchtsäfte), Limo und Cola fallen nicht unter All-Inclusive-Getränke, warum eigentlich?

Lohnt sich ein Familienurlaub im Aigo Familienhotel?

Uns haben die paar Tage im Aigo sehr gut gefallen. Das Personal war durchwegs sehr freundlich und motiviert. Das Essen perfekt und die Natur rund um das Haus einladend. Wer allerdings ein Familienhotel mit vielen großen und bekannten Ausflugszielen a la Freizeitpark in der näheren Umgebung sucht, sollte sich eher auf kleine Naturwunder und Sehenswürdigkeiten einstellen, die es auf den zweiten Blick zu entdecken gilt.

Dazu gehörte für uns der rund 10 Kilometer entfernte Moldaustausee und die Aussichtstürme im Böhmerwald. Eine schöne Gegend mit dem Fahrrad! Der bekannte Baumwipfelpfad in Neuschönau ist ca. 65 Kilometer entfernt, ein Baumwipfelpfad in Tschechien bei Lipno ca. 45 Kilometer, die schöne Stadt Passau und auch Linz ca. 60 Kilometer. Hier unsere Tipps in Linz mit Kindern und das haben wir gerne gemacht in Passau mit Kindern. Es lohnt sich.

Hier unsere Empfehlungen rund um das Familienhotel Aigo:

Unsere Geheimtipps für Familienurlaub Österreich:

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Ein Ausflug mit Kindern?

Die beliebtesten Ausflugsziele mit Kindern, plus die Top-Sehenswürdigkeiten für Unternehmungen in Österreich

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo