Der Hirschberg in Oberjoch

Wir wandern vorbei am Wasserspielplatz des Kinderhotel Oberjoch
Der Nebel hat die Gras richtig naß gemacht - die Wassertropfen sind schön anzuschauen
Der Wandersteig auf den Hirschkopf ist kurzweilig zum Wandern mit Kindern - hier die schmalen Holzstege

Schöne Wanderung mit Kindern im Allgäu
Wir machen dieses Mal einen Familienurlaub in den Bergen, im Allgäu. Auf den Hirschberg bei Bad Hindelang wandern mit Kindern - das war unser Plan im Familienurlaub Oberjoch. Gefunden haben wir eine schöne Familienwanderung im Allgäu, die uns mehr geboten hat, als wir wollten: auf den zähen Nebel und Glätte am Wanderweg hätten wir gerne verzichtet. Aber schön ist diese Wanderung trotzdem und vielleicht habt ihr mehr Glück mit dem Wetter.

Wanderurlaub in Oberjoch mit Kindern

Unser Herbsturlaub zum Wandern in Oberjoch
Wir waren Ende Oktober für einen Wanderurlaub im Allgäu. Der Wetterbericht versprach sonniges Wetter, nachdem der Morgennebel abgezogen ist. So sind wir nach dem Frühstück noch ein bisschen zum Tischtennis spielen und in die Spielzimmer des Kinderhotels gegangen, um später bei Sonnenschein in unserem Familienurlaub in Deutschland auf den Berg zu starten.

Auf den Hirschberg wandern in Oberjoch

Wanderung mit Kindern auf den Hirschberg
Der Nebel wollte sich aber nicht verziehen und so sind wir am späten Vormittag bei dichtem Nebel gestartet. Vorbei am neuen Wasserspielplatz des Kinderhotel wandern wir hinauf in Richtung Berg. Gleich oberhalb des Familienhotels zeigen die Wanderschilder nach links in Richtung Ifenblick. Auf dem schönen Panoramaweg brauchen wir nicht mal 20 Minuten bis zum Aussichtspunkt.

Mit der Aussicht ist für uns aber nix, nur Nebelsuppe. Vom Ifenblick wandern wir in Richtung Hirschalpe. Auf kleinere Kinder sollte man auf dem folgenden Stück der Wanderung besonders aufpassen, weil der Wanderweg schmal und auch rutschig ist, links geht es steil hinunter. Einige Minuten später erreichen wir die schmale Bergstraße (nicht für den öffentlichen Verkehr geöffnet), die direkt zur Hirschalpe führt.
Hier waren wir im Winter schon einmal rodeln! So toll ist die Rodelbahn Oberjoch.

Unsere Wanderung in Oberjoch am Hirschberg

Auf den Hirschkopf wandern in Oberjoch - leider keine Aussicht am Gipfel
Im Allgäu wandern mit Kindern - bei der Klankhütte unterhalb des Hirschberg
So hätten wir uns das Wandern mit Kindern in Oberjoch vorgestellt - am Ende der Familienwanderung im Allgäu scheint die Sonne endlich

Wanderung auf den Hirschberg oder den Hirschberg?
Bis zur nächsten Kurve wandern wir auf der geteerten Straße und dann gleich links auf dem Forstweg in Richtung Hirschberg zu wandern. An der Abzweigung steht ein Wanderschild, man sollte sich nicht verwirren lassen: es gibt das Wanderziel Hirschberg zweimal. Wir wollen auf den Hirschberg oberhalb von Bad Hindelang wandern und lassen den Hirschberg beim Spieser rechts liegen.

Bald wird der Wanderweg besonders schön. Ein schmaler Wandersteig führt durch den Wald, teilweise über schmale Baumstege, die für die Kinder ein kleines Abenteuer sind. Von der Ferne hören wir den Wasserfallrauschen, den wir wenig später direkt neben dem Wanderweg sehen. Ein wunderschönes Plätzchen, dass im Sommer sicher sehr angenehm ist und toll zum abkühlen. Wir wandern über eine Brücke und weiter hinauf in Richtung Hirschberg. Auf und 1500 m erreichen wir das Gipfelkreuz. Von hier hätte man einen wunderschönen Ausblick, aber de Nebel will nicht so recht wegziehen.

Wir wandern noch ein Stück weiter in Richtung Klankhütte. Die Almlandschaft rund um diese Hütte in den Allgäuer Alpen ist wunderschön. Es gibt einen versteckten Weg zurück, der aber nur mir auf unserer Wanderkarte zu finden ist, in der Realität nicht mehr beschildert. Also zurück über den Hirschberg, aber der kurze Umweg lohnt sich.

Zusammen mit den Kinder wandern wir somit auf der gleichen Strecke wieder hinunter nach Oberjoch. Der Nebel lichtet sich ein bisschen, aber auf dem Gipfel ist Nix mit Fern Blick. Schade. Selbst beim Aussichtspunkt Ifenblick hängen noch die Nebelschwaden. Kurz bevor wir das Familienhotel in Oberjoch wieder erreichen, wird es hell und die Sonne wärmt uns. Diesen Blick hätten wir uns auf der gesamten Wanderung erwartet.

Aber auch so war es eine schöne Wanderung mit Kindern, rund 300 Höhenmeter und gut 2 Stunden später sind wir zurück - und auf dem Weg in die wärmende Sauna im Familienhotel. Darauf freuen uns nach dieser feuchten Tour besonders. Und das gute Essen im Kinderhotel.

Wanderkarte Iseler
Damit ihr im Familienurlaub unterwegs nicht unnötig den Weg suchen müsst, sollte man sich eine passende Wanderkarte kaufen. Für diese Tour eignet sich zum Beispiel die Kompass Karte Nummer 3, "Allgäuer Alpen".

Mehr empfehlenswerte Wanderungen mit Kindern in der Gegend:
---> die Wanderung mit Kindern auf den Iseler
---> unsere tolle Wanderung auf das Wertacher Hörnle
---> die Familienwanderung auf die Wiedhagalpe
---> und die Ornach Wanderung in Oberjoch.

Allgäu mit Kindern

Mehr Allgäu
--> hier findest du noch mehr schöne Allgäu Wanderungen mit Kindern, unsere Tipps was du im Allgäu mit Kindern mal machen solltest und unsere Allgäu Ausflugsziele mit Kindern.

Klamm wandern in Bayern

Partnachklamm, Wimbachklamm, Almbachklamm oder Aschauer Klamm mit Kindern wandern?

Wandern mit Kindern in Bayern

In der Oberpfalz im bayerischen Wald bis in den Nationalpark Berchtesgaden und die Chiemgauer Alpen: Undere Wanderungen mit Kindern in Bayern

Das lieben Kinder im Familienurlaub Bayern:

Wandern mit Kinderwagen

Familienurlaub mit Kleinkind: Diese Wanderwege sind ideal für Familien mit Kinderwagen

Tipps zum Wandern mit Kindern

Unsere 5 Tipps damit Kinder gerne mit auf Wandertour in den Bergen gehen

Skiurlaub Bayern

Das sind pure Pisten für Kinder und Eltern im Skiurlaub - unsere Tipps für Skifahren mit Kindern in Bayern

Familienhotel Bayern

Hier gibt es in Bayern ein schönes Kinderhotel, all inclusive und auch empfehlenswerte Familienhotels mit Wellnessbereich und Kinderprogramm

Ausflug mit Kindern

Herrenchiemsee, Monte Kaolino, Donaudurchbruch oder eine Burg? Diese Ausflugsziele in Bayern werden von Familien mit Kindern gerne besucht

Familienurlaub Bayern

Nach Berchtesgaden, an den Chiemsee, ins Allgäu, den bayerischen Wald - Familienurlaub am See oder in den Bergen in Bayern mit Kindern?

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo