Col Raiser wandern mit Kindern

Zur Regensburger Hütte wandern mit Kindern in Gröden
In den Dolomiten wandern mit Kindern bei Gröden
Die Regensburger Hütte in Gröden mit den Dolomiten im Hintergrund

Familienwanderung Dolomiten in Wolkenstein zur Regensburger Hütte
Nördlich von Wolkenstein in Gröden erheben sich die markanten Geislerspitzen. Die herbstlichen Bilder der Geislerspitzen von Villnöß aus fotografiert sind weltbekannt. Man kann aber auch ein Tal südlich davon, im Grödner Tal mit Kindern wandern - zwar nicht direkt auf die Geislerspitzen, aber mit Blick darauf. Zum einen sind da die Bergbahnen, die im Sommer die "Wandergäste" hinaufbefördern - zu nennen ist hier der Col Raiser als Ziel. Die Bahn erschliesst ein atemberaubendes Almgebiet. Es gibt aber auch schöne Möglichkeiten ohne Seilbahn in das Gebiet des Col Raiser zu kommen. Wir suchen uns eine schöne Wanderung mit Kindern und nehmen uns die Familienwanderung auf die Regensburger Hütte vor.

In Wolkenstein wandern mit Kindern
Wir wandern in unserem Familienurlaub Gröden von Daunei, einem Ortsteil von Wolkenstein los. Hier gibt es einige Parkplätze für Autos, man kann aber auch auf einem Wanderweg direkt von Wolkenstein heraufwandern. Der Startpunkt befindet sich auf ca. 1700 Metern über dem Meer - im Frühling und im Spätherbst kann hier Schnee liegen! Wir möchten von hier hinaufwandern zur Regensburger Hütte auf 2037 Metern. Nachdem einige kleinere Gegenanstiege zu gehen sind, werden es somit nicht ganz 400 Höhenmeter zum Wandern sein.

Der Wanderweg Nummer 3 bringt uns direkt zur Hütte inmitten des Naturpark Pues Geisler. Mit dem Langkofel im Rücken, oben liegen die Reste des letzten Schneefalls, geht es auf einem schönen Wanderweg bergauf. Links befindet sich die Juac Alm, diese ist nach einigen Höhenmetern sehr idyllisch zu sehen. Ausserdem weiter entfernt wieder der Langkofel und auch die Berge des Schlern. Der Weg ist gesäumt von Bergwald, der jedoch bei Juachütte (auf 1903 Metern gelegen) schnell dünn wird und damit die Berge der Geislergruppe und auch das Almgebiet Col Raiser sehr schön zu sehen sind.

Regensburger Hütte wandern mit Kindern in Gröden
Auf einem Höhenweg wandern wir mit den Kindern durch schönes Almgelände, bevor es leicht bergab hinunter zu einem kleinen See geht. Hier kommt man vom Wanderweg auf eine Forststrasse, die direkt hinauf zur Regensburger Hütte führt. Leider liegt sie im Herbst Schattten, so dass es nicht allzu warm ist. Beim Wandern ist es angenehm, aber stehenbleiben, um die Natur zu bewundern ist nicht so richtig einladend. Kurz unterhalb der Regensburger Hütte kommt die Sonne zurück und nach zwei Kehren stehen wir dann auch direkt vor der großen Hütte. Von hier könnte man noch weiterwandern zur Wasserscharte oder gar hinauf auf die Mittagsscharte - was aber nichts mehr mit einer familienfreundlichen Wanderung zu tun hätte. So geniessen wir den Blick oberhalb der Hütte.

Col Raiser Hütte wandern
Zurück kann man im Familienurlaub Südtirol hinüberwandern zur Col Raiser Hütte, die leider sehr überlaufen ist - ebenso wie die am Wanderweg anschliessende Gamsblut Hütte, von wo aus der Weg zurückführt auf die Juachütte. Aber diese Hütten liegen einfach direkt beim Col Raiser Lift, der auch im Sommer fährt.

Lohnt sich die Col Raiser Rundwanderung?
Alles in allem ist es für uns eine schöne Wanderung inmitten der Dolomiten gewesen. Das Landschaftsbild mit den Kalkfelsen von Langkofel und anderen Gipfeln der Dolomiten, die schönen Almen am Col Raiser sind wunderbar anzusehen. Aber leider teilen wir dies mit vielen Leuten bei schönem Wetter. Viele nutzen die Bergbahn Col Raiser, die Wanderer ohne Anstrengung in die alpine Kulisse bringt.
Zur Orientierung eignet sich die Kompass Wanderkarte Bozen, Nummer 54. Hier findest du weitere Beschreibungen und mehr Touren zum Wandern mit Kindern in Südtirol

---> Und das sind empfehlenswerte Familienhotels in Südtirol

 

 

Kinderhotel Gröden: Luxus Familienhotel Cavallino Bianco mit Wellness, Wasserrutsche, All inclusive

Das lieben Kinder im Familienurlaub Südtirol:

Wandern mit Kindern in Südtirol

Unsere beliebtesten Wanderungen mit Kindern in Südtirol in den Dolomiten und Pfunderer Bergen

Familienurlaub Südtirol

Unsere Geheimtipps mit Kindern in Südtirol zwischen Sterzing, Dolomiten, Bozen und Vinschgau

Familienhotel Südtirol

Das ist für uns das schönste Kinderhotel und das beste Familienhotel in Südtirol

Klamm Südtirol

Bletterbachschlucht oder Gilfenklamm? Durch eine Schlucht oder Klamm wandern mit Kindern in Südtirol.

Ausflug Südtirol mit Kindern

Interessante Ausflugsziele und Ausflugstipps für Familien mit Kindern in Südtirol

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Tipps zum Skifahren mit Kindern in einem Familienskigebiet in Südtirol

Das interessiert andere Familien im Sommerurlaub:

Wandern mit Kinderwagen

Familienurlaub mit Kleinkind: Diese Wanderwege sind ideal für Familien mit Kinderwagen

Tipps zum Wandern mit Kindern

Unsere 5 Tipps damit Kinder gerne mit auf Wandertour in den Bergen gehen

Familienhotel in den Bergen

Luxux Familienhotel und Kinderhotel in den Bergen mit Schwimmbad für Kinder und Sauna für Eltern

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo