In Südtirol wandern mit Kinderwagen

Das war eine schöne Kinderwagen Wanderung auf der Seiseralm in Südtirol
Zählt für mich zu den schönsten Südtirol Wanderungen mit Kinderwagen: Zur Fane Alm

Unsere Empfehlungen für Kinderwagenwanderungen in Südtriol
Die hohen Gipfel der Dolomiten schauen nicht gerade danach aus, als könnte man dort mit dem Kinderwagen wandern könnte. Aber das täuscht, du musst nur wissen, wo eine Kinderwagen Wanderung in Südtirol geht. Wir haben unterhalb der hohen Felstürme einige schöne Wanderungen für euch entdeckt.

Zudem punktet Südtirol mit seinen großen Almgebieten. Auf der Lüsner Alm, der Seiser Alm oder der Villander Alm lassen sich tolle ausgedehnte Spaziergänge mit dem Kinderwagen machen. Komm mit auf unsere virtuelle Reise mit Kindern nach Südtirol.

Fane Alm mit Kinderwagen

Einfache Wanderug mit dem Kinderwagen zur Fane Alm bei Vals/Mühlbach
Am Eingang des Pustertals liegt der kleine Ort Mühlbach. Von dort kommt ihr, wenn ihr weiter den Berg hinauffahrt nach Vals. Ganz am Ende des Tales erreicht man einen Parkplatz. Im Hochsommer muss man das Auto hier stehen lassen, kann aber mit einem Taxishuttle noch weiterfahren.

In der Nebensaison kann man selbst noch mit dem Auto bis zum oberen Parkplatz fahren. Von hier aus sind es nur etwa 10 bis 15 Minuten zum Almdorf. Die Fane Alm liegt wirklich wunderschön, es gibt mehrere Hütten zum Einkehren und größere Kinder können toll am Bach spielen.
--> hier seht ihr Bilder zur Fane Alm in Südtirol

Seiseralm mit Kinderwagen

Gemütliche Kinderwagenwanderungen auf Seiseralm
Die Seiser Alm ist das größte zusammenhängende Almgebiet der Alpen. Und landschaftlich auch noch traumhaft gelegen. Weite grüne Almflächen und dahinter erheben sich die großen spitzen Gipfel. Egal wie ihr im Familienurlaub auf die Seiser Alm kommt, mit dem Auto von Kastelruth und Seis aus oder mit der Gondel von St. Ulrich oder Seis.

Unzählige Wege könnt ihr mit dem Kinderwagen befahren. Kleine Teerstraßen oder breite Wanderwege führen euch in viele Richtungen. Etwas bergauf und bergab geht es meistens doch ein wenig, aber normalerweise nicht zu steil.
Wir haben unseren Ausflug auf der Seiseralm mit dem Fahrrad gemacht.

Villander Alm mit Kinderwagen - bei Klausen in Südtirol

Wandern mit dem Kinderwagen auf der Villander Alm
Weniger überlaufen und auch weniger verbaut als die Seiser Alm, ist die Villander Alm oberhalb von Klausen. Diese ebenfalls der große Almfläche bietet sich ebenfalls für Kinderwagenwanderungen an. Vom Parkplatz „Gasser Hütte“ könnt ihr ca. 1,5 km zur „Moar in Plum Alm“ wandern. Wem das zu kurz ist, der wandert noch weiter bis zur Stöfflhütte. Bis dorthin sind es dann aber schon 300 Höhenmeter. Da der Parkplatz auf gut 1700 Meter liegt, sind die Wanderungen mit Kindern und Kinderwagen erst im späten Frühling möglich, da vorher oft noch Schnee auf der Alm liegt.

Lüsner Alm mit Kinderwagen

Mit dem Kinderwagen wandern auf der Lüsner Alm
Ebenfalls nicht so bekannt wie die Seiser Alm ist die Lüsner Alm. Auch sie ist vor großen Verbauungen verschont geblieben. Diese schöne ursprüngliche Natur kann man jetzt als Wanderer wunderbar genießen. Die Anfahrt zur Alm erfolgt entweder über den Ort Lüsen, der hinter Brixen liegt oder über Rodeneck bei Mühlbach, am Eingang des Pustertals. Von Lüsen fahrt ihr entweder zum Parkplatz Schwaiger Böden oder zum Parkplatz Zumis.

Von Rodeneck erreicht man ebenfalls den Parkplatz Zumis. Es gibt zwar noch weitere Parkplätze, mit dem Kinderwagen startet man aber am besten von einem der Beiden. Von hier aus starten die Wanderwege. Neben kleinen Steigen gibt es auch mehrere breite Forstwege denen ihr folgen könnt. Von Zumis aus zur Ronerhütte wandert ihr ca. 100 Höhenmeter.  Von Schwaiger Böden bis zur Kreuzwiesenalm sind es gute 200 Höhenmeter, die ihr den Kinderwagen bergauf schiebt.
--> hier seht ihr Bilder zur Kinderwagenwanderung auf der Lüsner Alm in Südtriol

Meransen mit Kinderwagen

Schöne Wanderung mit dem Kinderwagen ins Altfaßtal zur Wieserhütte
Das herrliche Altfaßtal liegt hinter dem Bergdorf Meransen oberhalb von Mühlbach, am Eingang des Pustertals. Auf unseren Meransen Wanderungen mit Kindern haben wir auch Kinderwagentouren entdeckt. Das lange Tal kann gut mit dem Kinderwagen erwandert werden, da sich die 250 Höhenmeter auf gut 5 Kilometer hinziehen. Erst durch den Wald, öffnet sich später der traumhafte Almboden zu Füßen von hohen imposanten Bergen.
--> hier seht ihr Eindrücke zur Wanderung mit dem Kinderwagen im Altfaßtal in Südtirol

Gröden mit Kinderwagen

Im Grödnertal wandern mit dem Kinderwagen
Das Grödnertal mit seinen Talorten, St.Ulrich, St. Christina und Wolkenstein bietet im Familienurlaub in Gröden einige Spazierwege und Wanderungen mit dem Kinderwagen. Von St. Ulrich könnt ihr wie vorher beschrieben mit der Bahn zur Seiseralm hinauf. Aber es gibt noch einige andere schöne Wanderungen unterhalb der Dolomiten mit den Kleinen.

Mit dem Kinderwagen von Wolkenstein ins Langental wandern
Von Wolkenstein folgt ihr der Beschilderung ins Langental. Dort gibt es einen großen Parkplatz. Etwa 3 Kilometer könnt ihr nun gemütlich ins das Tal hineinwandern. Hier ist es nicht so überlaufen, wie in anderen Ecken des Grödnertals und ihr könnt die wirklich hohen Gipfel in Ruhe bewundern. Im Frühling und Herbst werfen die hohen Berge schon bald wieder ihr Schatten ins Tal, so dass es dort am besten um die Mittagszeit zu wandern ist.
--> Eindrücke und Bilder zur Kinderwagenwanderung ins Langental in Südtirol

Einfache Kinderwagenwanderung unterhalb des Langkofels
Oberhalb von St. Christina findet ihr den Parkplatz Monte Pana. Mit dem Kinderwagen kann man hier unterhalb des markanten Langkofel wandern. Die Confiböden sind eine traumhafte Almfläche, bevor Bergsteiger diesen gewaltigen Felsenturm erklimmen. Besonders schön im Herbst, wenn die vielen Lärchen ihre Farbe ändern.
--> und so geht die Kinderwagenwanderung in St. Christina in Südtriol unterhalb vom Langkofel

Kurze Kinderwagenwanderung zum schönen Spielplatz im Annatal
Das Annatal ist ein kleines Seitental in St. Ulrich. Direkt von der Talstation der Seceda Bergbahn geht es los. Wirklich nur ein kleiner Spaziergang führt euch in 20-30 Minuten an einer Kneippanlage vorbei bis zum Spielplatz. Der bietet auch für größere Geschwister viel Spaß. Etwas weiter gibt es noch ein Café zum Einkehren. Das Annatal bietet euch eine schöne ruhige Auszeit vom doch etwas überlaufenen Ortskern in St. Ulrich.

Das lieben Kinder im Familienurlaub Südtirol:

Wandern mit Kindern in Südtirol

Unsere beliebtesten Wanderungen mit Kindern in Südtirol in den Dolomiten und Pfunderer Bergen

Familienurlaub Südtirol

Unsere Geheimtipps mit Kindern in Südtirol zwischen Sterzing, Dolomiten, Bozen und Vinschgau

Familienhotel Südtirol

Das ist für uns das schönste Kinderhotel und das beste Familienhotel in Südtirol

Klamm Südtirol

Bletterbachschlucht oder Gilfenklamm? Durch eine Schlucht oder Klamm wandern mit Kindern in Südtirol.

Ausflug Südtirol mit Kindern

Interessante Ausflugsziele und Ausflugstipps für Familien mit Kindern in Südtirol

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Tipps zum Skifahren mit Kindern in einem Familienskigebiet in Südtirol

Das interessiert andere Familien im Sommerurlaub:

Wandern mit Kinderwagen

Familienurlaub mit Kleinkind: Diese Wanderwege sind ideal für Familien mit Kinderwagen

Tipps zum Wandern mit Kindern

Unsere 5 Tipps damit Kinder gerne mit auf Wandertour in den Bergen gehen

Familienhotel in den Bergen

Luxux Familienhotel und Kinderhotel in den Bergen mit Schwimmbad für Kinder und Sauna für Eltern

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo