Wandern mit Kinderwagen in Tirol

In Tirol wandern mit Kinderwagen? - hier im Karwendel bei der Binsalm

Die 24 schönsten Kinderwagenwanderungen in Tirol
Da wir selbst in Tirol beheimatet sind, haben wir natürlich viele Wanderungen mit dem Kinderwagen ausprobiert. Dabei haben wir alles gefunden. Ziemlich sportliche Wanderungen zu Almen oder kleinen Gipfeln mit oft wirklich wunderschönen Aussichten. Oder gemütlich am größten See Tirols, dem Achensee entlang. Wunderschön ist man im Karwendel unterwegs, hier findet man auch einfache Touren und hat dabei die fantastische Bergwelt im Blick.

1. Sportlich mit dem Kinderwagen auf den Feilkopf am Achensee
Etwa 500 Höhenmeter müsst ihr zum Feilkopf überwinden. Im Karwendel am Achensee gelegen, erlaubt er euch mit Kinderwagen einen GIPFEL zu erreichen. Zudem noch mit einer wirklich wunderschönen Aussicht ins Karwendel und über den Achensee.
--> so geht die Feilkopf Kinderwagen Wanderung am Achensee.

2. Ins Karwendel wandern mit dem Kinderwagen in das schöne Stallental
Mit ebenfalls etwas Anstrengung seid ihr im Stallental unterwegs. Zuerst führt euch der Weg durch einen Mischwald und später öffnet sich das Tal vor euch mit Almwiesen, umzingelt von den schroffen Felswänden des Karwendel.
--> hier könnt ihr über die Kinderwagenwanderung ins Stallental im Karwendel lesen

3. Kinderwagenwanderung zum Naunzalm Niederleger am Fuße des Kellerjochs
Unterhalb des Kellerjochs bei Schwaz findet ihr diesen Weg zur schön gelegen Naunzalm. Nachdem man den Wald verlassen hat, geht es über Almwiesen nach oben. Die Alm ist nicht bewirtschaftet, dafür ist der Blick hinüber ins Karwendel einfach nur schön.
--> schaut euch unsere Wanderung mit dem Kinderwagen zur Naunzalm am Kellerjoch an

4. Aussichtsreiche Kinderwagenwanderung zum Loassattel am Kellerjoc
h
Ebenfalls im Bereich des Kellerjochs führt euch ein Weg hinauf zur Loas. Der Weg ist für Autos freigegeben. Wen das nicht stört, den erwartet oben am Loassattel nicht nur eine schöne Aussicht, sondern auch Bergwiesen mit Hochmoorpflanzen. Im Spätsommer kann man hier gut Moosbeeren (hochdeutsch: Blaubeeren) sammeln. Etwas vor dem Sattel liegt der Alpengasthof Loas. Hier könnt ihr auf ein gutes Schnitzel einkehren.
--> so geht die Wanderung mit dem Kinderwagen auf die Loas am Kellerjoch

5. Ausgedehnte Wanderung mit dem Kinderwagen zur Weidener Hütte
Etwas weiter ist der Weg zur Weidener Hütte. Über Weerberg gelangt man nach Innerst. Von dort wandert ihr 5 Kilometer durch den Wald und an Almwiesen vorbei bis zur Hütte. Oben erwartet euch alpines Gelände auf etwa 1800 Metern über dem Meer. Weit weg von Allem inmitten der Tuxer Berge.
--> lest hier die Kinderwagenwanderung zur Weidener Hütte in den Zillertaler Alpen

6. Sportliche Kinderwagenwanderung zur Nonsalm am Fuße des Gilfert
Ebenfalls von Weerberg, allerdings vom Parkplatz Hausstatt, führt euch ein ebenfalls fast 5 Kilometer langer Weg bis zur Nonsalm. Im Winter führt der Rodelweg über die Forststraße hinauf, der Weg ist nicht allzu steil. Oben gibt es keine Möglichkeit einzukehren. Dafür ist die Alm landschaftlich toll gelegen und man kann die Berge ohne viel Menschenmassen genießen.
--> und so wandert ihr zur Nonsalm unterhalb des Gilferts mit dem Kinderwagen

7. Zur Ganalm im Karwendel mit dem Kinderwagen wandern

Wer an warmen Sommertagen eine eher schattige Wanderung sucht, der kann zur Ganalm wandern.  Von Umlberg, östlich von Gnadenwald, geht es etwa 300 Höhenmeter durch den Wald, bevor ihr zur frei gelegene Ganalm kommt. Bei der Einkehr dort, habt ihr einen richtig coolen Blick aufs Karwendel.
--> so geht die Kinderwagenwanderung zur Ganalm in der Nähe von Innsbruck

8. Sehr sportliche Kinderwagenwanderung zur Walderalm
Ganz in der Nähe, von Gnadenwald aus, geht es zur Walderalm. Das ist eine Tour für Leute, die keine Anstrengung fürchten. 600 Höhenmeter geht es hinauf. Der Weg ist recht gut mit dem Kinderwagen befahrbar und nur an manchen Stellen steiler. Durch einen schönen Mischwald, besonders schön im Herbst, gelangt ihr zur Alm. Dort habt ihr einen super Blick nicht nur ins Karwendel hinein, sondern auch über das Inntal. Es gibt auch eine Hütte zum Einkehren.
--> hier lest ihr über die Wanderung mit Kinderwagen zur Walderalm in der Nähe von Innsbruck

9. Mit dem Kinderwagen von der Engalm zur Binsalm wandern
Zur wunderschön gelegen Binsalm wandert man von der Eng hinauf. Dieses abgelegene Tal, das mit dem Auto nur über Deutschland zu erreichen ist, ist bekannt für den „Großen Ahornboden“. Hunderte alte Bergahornbäume bilden im Talgrund eine tolle Kulisse. Von der idyllischen Engalm wandert man etwa 1 Stunde zur „Bins“. Der Weg ist zwar stellenweise etwas steil, aber schaffbar. Oben könnt ihr euch eine gute Jause auf der Sonnenterrasse schmecken lassen.
--> und so geht die Kinderwagenwanderung in der Eng zur Binsalm

10. Kinderwagenwanderung zum tosenden Dalfazer Wasserfall am Achensee
Am Achensee wandert zu diesem tollen Naturschauspiel. Ca. 300 Höhenmeter wandert ihr zum Wasserfall.  60 Meter stürzen die Wassermassen in die Tiefe. Eine Aussichtsplattform unterhalb des Wasserfalls begeistert Eltern und Kinder.
--> lest hier mehr zur Wanderung mit dem Kinderwagen Dalfazer Wasserfall am Achensee

11. Im Zillertal mit dem Kinderwagen nach Maria Brettfall wandern

Zu einer kleinen Wallfahrtskapelle führt euch diese Wanderung. Sie liegt oberhalb von Schlitters am Eingang des Zillertals. Eine gute halbe Stunde geht’s den etwas steileren Weg hinauf zur Kapelle und dem kleinen Gasthof. Oben habt ihr eine Aussichtsterrasse mit Blick ins Inntal und ins Zillertal.
--> und so geht die Kinderwagenwanderung nach Maria Brettfall im Zillertal

12. Wanderung mit dem Kinderwagen zum Kloster St. Georgenberg
Am Parkplatz Weng oberhalb von Vomp startet ihr zu dieser schönen Wanderung. Eine gute Stunde geht es durch schönen Mischwald, über den Stallenbach zum Kloster hinauf. Gewaltig thront das Kloster auf einem Felsen. Unbedingt besuchenswert!
--> so macht ihr die Wanderung mit dem Kinderwagen nach St.Georgenberg von Vomp
--> alternativ wandert ihr von Stans mit dem Kinderwagen nach St. Georgenberg

13.Einfache Kinderwagenwanderung durch die Kunderlerklamm bei Wörgl
Eine ziemlich einfache Wanderung führt euch durch die Kundler Klamm. Eine der wenigen Klammen, die man mit dem Kinderwagen machen kann. Es geht ohne große Anstrengungen am Bach der schönen Klamm entlang. Wer nicht zu Fuß zurück möchte, der fährt mit dem Bummelzug.
--> lest hier mehr zur Kinderwagenwanderung Kundler Klamm bei Wörgl


14. Kleine Wanderung mit dem Kinderwagen zum Schleierfall im Zillertal

Eine relativ kurze Wanderung führt euch zum größten Wasserfall im Zillertal. Eine dreiviertel Stunde wandert ihr mit dem Kinderwagen zu diesem tollen Erlebnis. Das Wasser „fällt“ 91 Meter in die Tiefe und bildet dann eine kleinen Teich, bevor der Bach weiter fließt.
--> so wandert ihr mit dem Kinderwagen zum Schleierfall im Zillertal

15. Wandern mit dem Kinderwagen im Gramaital am Achensee

Von Pertisau am Achensee geht eines der Karwendeltäler zur Gramaialm. Wer bis ganz zur Alm hinter wandert etwa 5 Kilometer durch Almwiesen unter der beeindruckenden Kulisse des Karwendel.  Die 200 Höhenmeter spürt man auf der Länge des Weges kaum. Ein breiter Wanderweg führt dabei abseits der Mautstraße ins Tal hinein. Bei der Alm wartet ein großer Spielplatz mit vielen Tieren auf euch.

16. Einfache Kinderwagenwanderung ins Tristenautal am Achensee

Nicht ganz so bekannt ist das Tristenautal, das ebenfalls von der Mautstelle in Pertisau abgeht. Am Anfang wandert man am Golfplatz vorbei, bevor man in das stille Tal hineingeht. Der gut 4 Kilometer lange Rundwanderweg führt euch durch den Wald und unter den Felswänden der Berge hindurch.

17. Kurze Wanderung ins Karwendel - mit dem Kinderwagen zur Scharnitzer Alm im Hinterautal
Ebenfalls mitten im Karwendel kann man bei Scharnitz wandern. Vom Parkplatz „Karwendeltäler“ in Scharnitz wandert ihr in einer knappen halben Stunde zur Scharnitzer Alm. Wer ein wenig länger wandern möchte, hält sich Richtung Kastenalm. Bis dorthin wären es etwa 10 Kilometer. Aber natürlich muss niemand soweit, um die beeindruckende Landschaft zu bewundern. Bis auf einen Anstieg, eine eher flache Wanderung an der Isar entlang.

18. Wandern mit dem Kinderwagen im Oberautal bei Achenkirch
Ebenfalls in wunderschöner Berglandschaft wandert ihr im Oberautal bei Achenkirch. Starten kann man am Parkplatz am See. Dann wandert man erst über Wiesen, bis man ins Tal hineinkommt. Ist am See oft viel los, so kommen in das Tal relativ wenige Leute. Der Weg führt sehr flach am Oberaubach entlang.

19. Leichte Kinderwagenwanderung ins Unterautal bei Achenkirch
Nur wenige Kilometer nördlich vom Oberautal, findet ihr das Unterautal. Hier könnt ihr ebenfalls gemütlich am Bach ca. 2 Kilometer ins Tal reinspazieren. Starten könnt ihr am Parkplatz der Christlumbahn. In wenigen Minuten seid ihr dann im idyllischen Unterautal. Der Forstweg führt später auch noch weiter, wird dann aber steiler. Über 500 Höhenmeter sind es dann bis zur Kleinzemalm unterhalb der Hochplatte. Wunderschön gelegen, aber eben mit anstrengendem Anstieg.

20. Mit dem Kinderwagen zum Ehrwalder Almsee und Seeebensee wandern

Unterhalb der Zugspitze, geht es zu dieser tollen Familienwanderung. Von Ehrwald bringt euch die Bahn auf den Berg. Von dort spaziert man gemütliche 10 Minuten zu diesem schön gelegenen See mit Bergpanorama. Wem das zu kurz ist, der wandert weiter bis zum Seeebensee. Bis dorthin braucht ihr etwa 1 ½ Stunden, es geht erst ein wenig bergab und dann wieder rauf. Der See ist aber wirklich traumhaft.
--> hier lest ihr mehr über die Kinderwagenwanderung auf der Ehrwalderalm bei der Zugspitze

21. Mit dem Kinderwagen am Achensee entlang wandern
Mit dem Kinderwagen ist der Achensee ideal für ausgedehnte Spazierfahrten. Egal ob ihr von Maurach nach Pertisau wandert oder an der Ostuferseite entlang. Dort gibt es, wenn ihr noch größere Kinder dabei habt, einen schönen Stationenweg. Der verkürzt den Kids die Gehzeit gleich um ein vielfaches. Natürlich könnt ihr am See auch immer wieder schöne Pausen einlegen. Das Ufer ist fast durchgängig frei zugänglich. Der Wegabschnitt von Pertisau über die Gaisalm nach Achenkirch ist für den Kinderwagen nicht geeignet. Nur der erste Wegabschnitt ab Pertisau ist noch ein breiter Forstweg, später wird der Weg zu schmal für den Wagen.
--> und so wandert ihr mit dem Kinderwagen am Achensee

22. Wanderungen mit dem Kinderwagen ins schöne Kaiserbachtal
Gleich zwei schöne Kinderwagenwanderungen erwarten euch im Kaiserbachtal auf der Nordseite des Wilden Kaisers. Vom Talort Griesenau, zwischen St. Johann in Tirol und Kössen gelegen, kommt ihr auf einer Mautstraße in das Tal. Ab der Fischbachalm könnt ihr gemütlich am Bach entlang bis zur Griesenaualm wandern. Etwas sportlicher geht es von der Griesenaualm bis zur Hinteren Ranngenalm. 300 Höhenmeter schiebt ihr dort hinauf. Belohnt werdet ihr mit den fantastischen Blicken zu den hohen Felstürmen des Wilden Kaisers.
--> hier lest ihr mehr zu den Kinderwagenwanderungen ins Kaiserbachtal

23. Kinderwagenwanderung zu den Dinosaurieren auf der Steinplatte
Mit dem Auto geht es auf der Höhenstraße Steinplatte von Waidring hinauf. Vom Parkplatz aus wandert man etwa 400 Höhenmeter zum Triassic Park. Dort erwartet euch die Welt der Dinosaurier. Der Weg ist durchgehend geteert, was mit dem Kinderwagen natürlich extrem angenehm ist. Zwischendurch ist es zwar teilweise etwas steiler, dafür könnt ihr oben tolle Aussichten auf die Alpen in alle Richtungen genießen. Etwas ältere Kinder amüsieren sich am Triassic Beach Spielplatz.
--> und so geht die Wanderung mit Kinderwagen auf die Steinplatte

24. Vom Reinthaler See zum Berglsteiner See mit dem Kinderwagen wandern
Eine einfach Tour führt euch vom Reinthaler See bei Kramsach zum idyllsich gelegenen Berglsteiner See. 200 Höhenmeter schiebt man auf einer Forststraße hinauf. Um den Berglsteiner See selbst kann man leider nicht mit dem Kinderwagen fahren. Da der See aber klein ist, kann man sich überlegen die Kinder dort zu tragen oder etwas größere Kinder laufen selbst um den See herum. Ein schönes Gasthaus läst euch zu einer Einkehr mit Blick über den See ein. Kramsch erreicht ihr über die Inntalautobahn, Ausfahrt Kramsach. Im Ort ist der Weg zum Reinthaler See ausgeschildert.

Wandern mit Kinderwagen in Tirol:

Die schönsten Wanderwege mit Kinderwagen

Diese Wanderung mit Kinderwagen können wir in Bayern, Tirol, Salzburg und Südtirol wärmstens empfehlen

Ausflug mit Kindern

Segwayfahren, Schloss, Klamm, Wasserfall und was noch? - hier die begehrtesten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Tirol

Familienurlaub Tirol

Wo lohnt ein Familienurlaub in Tirol? - das hat unseren Kindern in den Tiroler Alpen besonders gut gefallen. Vielleicht etwas für euch?

Familienhotel Tirol

Was ist das beste Familienhotel in Tirol? Schwimmbad für Kinder, Wasserrutsche, Wellness und All-Inclusive? Hier war es schön.

Unsere Geheimtipps für Familienurlaub Österreich:

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Ein Ausflug mit Kindern?

Die beliebtesten Ausflugsziele mit Kindern, plus die Top-Sehenswürdigkeiten für Unternehmungen in Österreich