Oberhüttensee wandern mit Kindern

Zur Oberhütte wandern mit Kindern im Tauerngebirge
Am Oberhüttensee wandern - Familienwanderung Österreich
Am Oberhüttensee in Österreich wandern mit Kindern

Wanderung mit Kindern von der Vogeialm zum Oberhüttensee
Abseits der bekannten Wanderwege im Tauerngebirge veräuft die Wanderung von der Vögeialm zum Oberhütten. Dabei ist diese Wanderung landschaftlich sehr abwechslungsreich und mit Kindern nicht zu anstrengend. Sie sollten allerdings über etwas Kondition und vor allem Willen verfügen, denn 500 Höhenmeter wollen im Familienurlaub gewandert werden. Aufgrund der abwechslungsreichen Wanderroute gibt es aber normalerweise genug Motivation zum Wandern mit Kindern. So war es jedenfall bei unserer Familienwanderung in Salzburg.

Wie kommt man zur Vögeialm bei Radstadt?
Am besten beginnt man die Wanderung im Tauerngebirge direkt bei der Vögeialm. Zum Zeitpunkt der Wanderung konnte man mit dem Auto auf der Forststrasse durch das Forstautal fahren, was essentiell ist. Schliesslich sind es rund 10 Kilometer vom kleinen idyllischen Bergort Forstau hinein zur Vögeialm. Forstau liegt übrigens in einem kleinen Seitental parallel zum Ennstal und ist leicht über Preunegg oder Radstadt erreichbar. Schon die Vögeialm selbst liegt wunderbar idyllisch umgeben von Bergen und wäre ein Ziel für sich. Wer nur eine kleine Wanderung machen möchte, könnte eine kleine Wanderrunde über die Fallhausalm und die Vögeialm machen.

So haben wir die schöne Oberhüttensee Wanderung gemacht
Wir aber starten von der Vögeialm hinauf entlang dem Salzburger Almenweg zur Oberhütte. Links biegt man vor den Almhütten ab und wandert die ersten Minuten auf einem breiten Karrenweg. Bald zweigt aber schon der Wandersteig rechts ab. Über eine schöne Almwiese im Tauerngebirge geht es schliesslich in den Wald hinein und entlang des Oberhüttenbach bergwärts. Dieser wird ein Stück oberhalb gequert. Es kommt wieder eine schöne Almwiese und die Landschaft wird alpiner. Im Rücken sieht man den markanten Geißstein. Der Wandersteig wird schmal und schliesslich biegt er auf die Forststrasse ein, der man nun noch wenige Wanderminuten folgt. Hier oben auf den saftigen Almwiesen grasen im Sommer die Kühe. Auch Ziegen oder gar Esel kann man finden.

Die Oberhütte am Oberhüttensee
Im Hintergrund taucht die urige Oberhütte auf und gleich danach sieht man unterhalb den Oberhüttensee. Die Oberhütte hat in den Sommermonaten geöffnet. Mit Kindern kann man dort einkehren. Wir gehen gleich zum wunderschönen Oberhüttensee. Glasklares Bergwasser füllt ihn. Wagemutige nehmen hier an heissen Sommertagen im Familienurlaub Salzburg ein Bad. Also Badesachen und Handtuch nicht vergessen. Für alle anderen reicht schon ein Fußbad und der fantastische Eindruck des Bergsee umringt von den Gipfeln der Meregg, der Kranzhöhe und der Mitterkarspitze. Alle diese Berge gehören zum Tauerngebirge. Eine Pause ist hier Pflicht!

Uns hat die Wanderung zur Oberhütte samt See gefallen
Zurück wandert man auf dem gleichen Weg. Wer eine Runde wandern möchte, könnte auf dem Fahrweg wandern. Die Forststrasse ist jedoch ein bisschen länger.
Fazit: Eine tolle Wanderung mit Kindern, nicht so überlaufen. Sicher eine der schönsten Wanderungen mit Kindern in Salzburg, da die Landschaft von keinem Lift verbaut wurde, das Wasser und die Berge eine tolle Kombination mit den Hütten bilden.

Wanderungen mit Kindern

Durch die tiefsten Klammen wandern mit Kindern und die tollsten Panorama - Wanderwege. Diese Familienwanderungen im Salzburger Land lohnen sich.

Das lieben Kinder im Familienurlaub Salzburg:

Ausflugsziele Salzburg

Burgen, Eishöhle und Stausee: Diese Sehenswürdigkeiten lieben Kinder im Salzburger Land

Familienhotel Salzburger Land

Hotel mit Baby & Kleinkind? Unsere schönsten Kinderhotels & Familienhotels Salzburg

Urlaub mit Kindern in Salzburg

Hier hat es unseren Kindern im Familienurlaub in Salzburg gefallen - unsere besten Tipps

Klamm Salzburg

Liechtensteinklamm, Kitzlochklamm, Sigmund - Thun - Klamm oder Vorderkaserklamm? Die schönsten Schluchten in Salzburg mit Kindern.

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Rückentrage Test

Das sollten Sie beim Kauf einer Rückentrage zum Wandern beachten

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo