Die Kundler Klamm

Über die Holzbrücke zur Kundler Klamm wandern

2 Tunnel, 1 Klamm, 0 Stufen
- das bietet die Kundler Klamm im Tiroler Bezirk Kufstein. Die Kundler Klamm ist damit die einzige Klamm in Österreich, die wir kennen, durch die man zum Wandern mit Kinderwagen gehen kann. Normalerweise sind immer Stufen auf einem Wandersteig durch die Klamm oder Schlucht zu gehen, das ist bei der Klamm in Kundl nicht der Fall.

Der Nachteil: Die Schlucht zwischen Kundl und der Wildschönau ist nicht so spektakulär wie zum Beispiel die 30 Kilometer entfernte Wolfsklamm in Stans. Das Wasser hat sich nicht so tief in die Felsen hineingegraben. Lohnenswert war unsere Klammwanderung in Kundl aber trotzdem!

Kundler Klamm bei Kufstein

So kommen wir zur Kundler Klamm in Tirol
Von der Autobahn Kufstein - Innsbruck nehmen wir im Familienurlaub Österreich die Autobahnausfahrt Wörgl West. Hier orientieren wir uns in Richtung Kundl, nicht nach Wörgl. Die Bundesstraße bringt uns schnell in den kleinen Ort Kundl. Wir folgen der Beschilderung in den Ort und biegen links ab. Hier ist gleich die Kundler Klamm angeschrieben. Wir fahren an einem Kinderspielplatz (rechts der Straße) vorbei und stehen auf einem Parkplatz. Hier parken wir.
--> zur Orientierung die Google Karte.

Kundler Klamm wandern

Kundler Klamm Wanderung: Der Beginn der Wanderung - das breite Stück zum Gasthaus der Klamm

Wandern mit Kindern durch die Klamm bei Kufstein
Vom Parkplatz aus gehen wir in Richtung Berg und nach rund 100 Metern sehen wir schon die Brücke. Davor ist rechts das Haus der Steine - ein Verkaufsshop für verschiedene Steine. Davor liegen einige große Steine der Region, die glatt geschliffen ein interessantes Muster haben. Dahinter sind links vom Wanderweg historische Bilder der Kundler Klamm zu sehen. Früher durften Autos durch die Klamm fahren und die Bauern haben ihre Kühe von der Wildschönau durch die Kundler Klamm ins Inntal getrieben. Für die Kinder nicht so interessant, für uns schon.

Aber es hilft nichts, wir müssen los. So wandern wir über die imposante Holzbrücke und gleich danach durch das erste Steintor. Auf dem breiten Weg entlang der Wildschönauer Ache kommen wir schnell in Richtung Klamm. Wir wandern mit den Kindern zum Gasthaus Kundler Klamm - nun beginnt die eigentliche Klammwanderung. Der Wanderweg wird ein bisschen schmäler, aber immer noch breit genug, um mit einem geländetauglichen Kinderwagen durch die Klamm zu kommen.

Kundler Klamm Wanderung

Die schmale Stelle in der Kundler Klamm mit Kindern

Zwischen Inntal und der Wildschönau wandern
Wir treffen hier übringens sehr viele Familien im Familienurlaub, die diese Wanderung mit Kindern machen. Teilweise mit Kinderwagen, teilweise mit größeren Kindern ohne Wagen. Der gesamte Weg durch die Klamm ist breit und sehr einfach. So können auch Kindergartenkinder wandern. Als Eltern muss man aufpassen, dass die Kinder nicht ins Wasser fallen, es gibt keine Geländer.

Der Weg ist aber breit, wenn die Kinder diszipliniert auf der anderen Seiten wandern oder noch besser an der Hand geführt werden, ist es kein Problem. Nach drei Kilometern erreichen wir das Ende der Kundler Klamm. Hier ist eine Haltestelle des Bummelzug. Er bringt von Mai bis Oktober die Wanderer im Stundentakt von der Wildschönau hierher oder eben von der Kundler Klamm hinauf.

Kundler Klamm Bummelzug

Zurück wandern oder auf dem Kundler Klamm Bummelzug?
Wir wandern aber auf dem gleichen Weg zurück, warum sollten wir mit einem Traktor auf einem Anhänger hinauffahren? Wer mitfahren will, hier der Kundler Klamm Bummelzug Fahrplan. Auf dem Rückweg geniessen wir nochmal das Rauschen der Wildschönauer Ache. Für heiße Tage gibt es einige Stellen, wo man hinunter an das Ufer des Wassers gehen könnte. Eine tolle Abwechslung im Familienurlaub in Tirol.

Preise Kundler Klamm

Am Ende der Kundler Klamm, wandern mit Kindern in Tirol

Eintritt Kundler Klamm?
Der Durchgang durch die Klamm im Bereich zwischen Kufstein und Schwaz ist kostenlos. Das ist für Klammen eher ungewöhnlich. Die benachbarte Wolfsklamm kostet Eintritt. Wer den Transfer mit dem Bummelzug in die Wildschönau nutzen möchte, muss auch bezahlen. Aber man muß ja nicht unbedingt diesen Bummelzug nutzen. Es gibt dafür ein Familienticket.

Öffnungszeiten Kundler Klamm

Wann ist die Kundler Klamm geöffnet?
Die Kundler Klamm im Inntal in Tirol ist von Mai bis Oktober geöffnet. Im Winter ist der Durchgang durch die Kundler Klamm verboten. Dann darf man nur bis zum Gasthof der Klamm gehen. Zu gefährlich ist es weiter hinten wegen Steinschlag oder Lawinen!

Unser Fazit:
Die Wanderung mit Kindern durch die Klamm war schön. Lässt sich auch gut machen, wenn das Wetter sonst nicht so gut ist für eine Wanderung auf eine Alm. Toll, dass der Eintritt gratis ist. Besser gefallen hat uns aber die Wolfsklamm. Sie ist spektakulärer und mit St. Georgenberg ein super Wanderziel.

Mehr Inspiration?
---> so schön ist Familienurlaub in den Bergen, das sind schöne Wanderungen mit Kindern in Tirol und das sind die besten Ausflugsziele in Tirol mit Kindern.


Die schönsten Klammen in Tirol

Wolfsklamm, Kundler Klamm, Zammer Lochputz, Kaiserklamm mit Kindern wandern

Freizeitaktivitäten mit Kindern in Tirol

Segway fahren, Wasserfall, Klammwanderung, Abenteuerspielplatz, Bergsee - unsere schönsten Ausflugstipps und Freizeitaktivitäten mit Kindern in Tirol

Das lieben Kinder im Familienurlaub Tirol:

Wandern mit Kindern in Tirol

Diese Wanderungen lieben Kinder in Tirol: Von der Zugspitze im Wettersteingebirge bis zum Karwendel und den Kitzbüheler Alpen

Familienurlaub Tirol

Wo lohnt ein Familienurlaub in Tirol? - das hat unseren Kindern in den Tiroler Alpen besonders gut gefallen. Vielleicht etwas für euch?

Familienhotel Tirol

Was ist das beste Familienhotel in Tirol? Schwimmbad für Kinder, Wasserrutsche, Wellness und All-Inclusive? Hier war es schön.

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo