Lego City Hochgeschwindigkeitszug

Der neue Lego City Hochgeschwindigkeitszug - wie gut ist er?

Wie gut ist der Lego City Hochgeschwindigkeitszug?
Ein schriller Pfiff - Zug zur Abfahrt bereit! Der Schaffner gibt das Signal und schon fährt der neue Lego City Hochgeschwindigkeitszug los. Vorne und hinten ein Triebwagen und in der Mitte ein Abteil. So düst er durch die Lego Welt.

Volle Kraft voraus fährt der Zug elegant über die Schienen bis zum nächsten Halt. Der Radfahrer am Bahnübergang schaut staunend hinterher. Wo der wohl hinfährt? Fräulein Lego hält schon ihren gepackten Koffer in der Hand und wartet am Bahnsteig. Ihr Ziel ist Berlin, Abfahrt 8.15h auf Gleis 2. Da kommt schon der Zug. Schnell steigt sie ein und genießt dann die sanfte und schnelle Fahrt zu ihrem Urlaubsziel. Eine Spielszene in der sich Kinder stundenlang aufhalten können! Und dann gibt es dazu noch so viele Variationen: Der Zug wird verpasst, es gibt einen Zugschaden, eine Verzögerung, weil am Bahnübergang das Auto nicht wegfahren will und dergleichen mehr.

Test Lego City Hochgeschwindigkeitszug
Der neue Lego City Hochgeschwindigkeitszug ist in punkto Design dem ICE nachempfunden. Zum Spielset gehören neben dem Zug samt Motor ein kleines Gleisnetz mit 4 gerade Schienen und 16 Kurven. Dabei ist noch ein Bahnübergang mit Andreaskreuz und ein kleiner Bahnsteig mit Fahrplan. Gesteuert wird der Legozug per Fernsteuerung, die ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist. Als Spielfiguren werden neben dem Lokführer eine Passagierin und ein Radfahrer geliefert.

Unser Fazit nach dem Lego Test
Der neue Lego Zug im ICE Design bringt viel Spaß für Kinder. Zum Spielen kann mann den Zug bequem von oben öffnen, damit man die Legofiguren gut auf ihren Sitzen platzieren kann. Natürlich lassen sich die Schienen mit den anderen Lego Zügen verbinden. Wenn die Kinder noch einen Güterzug oder einen anderen Legozug haben, kann man mit der Fernsteuerung bis zu 8 verschiedene Züge in 7 Geschwindigkeiten fahren. So sind dem Lego Zug Spaß eigentlich keine Grenzen gesetzt, außer die Größe des Kinderzimmers!

Der Lego City Hochgeschwindigkeitszug eignet sich für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Der Legozug kostet 119,99 Euro. Im Lieferumfang enthalten sind 3 Spielfiguren, ein Bahnübergang, ein kleiner Bahnsteig und der Zug samt Fernsteuerung (bitte nicht vergessen, Mono-Batterien zu kaufen. Sie sind nicht im Lieferumfang!).

Über dieses Spielzeug freuen sich Kinder:

Test Lego

Die bunte Welt von Duplo, Lego City und Technic. Aktueller Lego Test und Vorstellung von Lego Sets

Unser tiptoi Test

Wie gut ist der tiptoi Stift wirklich und wie funktioniert er? Welche tiptoi Spiele, Puzzle und Bücher sind gut für Kinder?

Playmais Ideen

Mit Playmais basteln ab 3 Jahren: Playmais Ideen, Playmais Figuren samt Bastelanleitung

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo