Freizeitpark mit Kindern

Freizeitpark mit Kindern - das sind unsere Tipps
Freizeitpark mit Kindern – das sind unsere Tipps

Welcher Freizeitpark mit Kindern?

Welche Freizeitparks lohnen sich mit Kindern?
Wer einen Kurzurlaub mit Kindern als Familienurlaub plant, findet in einen Ferienpark oder Freizeitpark viele Spaßmöglichkeiten. In den Freizeitparks locken schnelle Karusselle, Achterbahnen, Tiere und Themenparks. Rund 300 Vergnügungsparks gibt es über ganz Europa verteilt, die Auswahl ist damit sehr groß. Aber welcher der Freizeitparks eignet sich für einen Urlaub mit Kindern am besten?

Wir haben uns umgesehen und möchten Ihnen die Freizeitparks vorstellen, die wir als besonders familienfreundlich identifiziert haben. Teilweise gibt es an die Freizeitparks direkt angeschlossene Familienhotel, das ist natürlich perfekt und unkompliziert mit Kindern im Urlaub. Geöffnet sind die Attraktionen in den Freizeitparks meist in den Sommermonaten zwischen April und Oktober.

Die beliebtesten Freizeitparks mit Kindern

Tivoli Freizeitpark Kopenhagen

Seit 1843 gibt es den Tivoli Erlebnispark in Kopenhagen. Hier gibt es auf über 8 Hektar Fläche das ganze Jahr Unterhaltung für bis zu 4 Millionen Besucher pro Jahr. Im Sommer sind es vor allem die Achterbahnen, Fahrgeschäfte, Kabaretts und das Pantomimentheater, das die Besucher lockt. Beliebt ist auch das 80 Meter hohe Kettenkarussell Starflyer. Besuchenswert ist auch der Tivoli-See. Im Winter gibt es auf dem Gelände einen schönen Weihnachtsmarkt.

Legoland Freizeitparks

Zu den beliebtesten Freizeitparks zählt das Legoland im dänischen Billund. Aufgrund des großen Erfolgs der Anlage – sie wurde bereits 1968 eröffnet – wurden weitere Legoland Freizeitparks gebaut. Seit 2002 gibt es das Leogland im deutschen Günzbürg. Es ist die perfekte Alternative, wenn man mit Kinden den langen Weg nach Dänemark scheut.

Disney Freizeitpark

Der Klassiker: Der größte Freizeitpark ist das Walt Disney Resort in Florida. Auf 15.000 Hekar vergnügen sich hier Familien. Hier kann man problemlos eine Woche Familienurlaub verbringen und dabei alle Disneyfiguren kennenlernen. Das Cinderella Schloss im Themenpark „Magic Kingdom“ ist das Synonym für den Disney Freizeitpark geworden.

Das Disney Resort in Paris hat dagegen „gerade einmal“ 2100 Hektar, hier kann man sich Mickey Maus und Co.in Europa anschauen und spart sich die Anreise nach Amerika.

Europapark Rust

In Deutschland ist der Europapark mit 90 Hektar Fläche der größte Freizeitpark. Dieser hat die ganze Region nachhaltig verändert.

Übersichten Freizeitpark
Weitere Informationen über verschiedene Freizeitpark haben wir auf den weiteren Themenseiten gebündelt.

Freizeitpark mit Kindern Deutschland

Freizeitpark mit Kindern Deutschland

Freizeitparks in Deutschland
Für einen Kurzurlaub im Freizeitpark, sind in erster Linie die deutschen Freizeitparks von Relevanz. Hier unter diesem Artikel findest alle Informationen über die Freizeitparks in Deutschland. Du findest hier einen Überblick über die größten Freizeitparks in Deutschland, die sich mit Kindern lohnen.

Freizeitpark mit Kindern Österreich

Freizeitparks in Österreich
In Österreich ist die Auswahl an Freizeitparks weit geringer. Der Größte ist der Wiener Prater. Hier ist es das weltbekannte Wiener Riesenrad. Ansonsten sind hier eher kleinere Parks zu finden, die bei weitem nicht mit den deutschen Einrichtungen in Hinblick auf Action und Größe konkurrieren können.

–> toll ist dort das Rollercoaster Restaurant

Freizeitpark mit Kindern - auf dem Wiener Prater in Österreich
Freizeitpark mit Kindern – auf dem Wiener Prater in Österreich

Freizeitpark mit Kindern Holland

Freizeitparks in Holland
Auch in Holland gibt es viele Freizeitparks und Ferienparks. Hier unter diesem Text haben wir eine Übersicht über die Freizeitparks in Holland gemacht. Neben dem Burgers´Zoo, der 1913 gegründet wurde, gibt es auch hier viele Vergnügungsparks für einen Familienurlaub.

–> Freizeitparks Holland