Ferienwohnung mit Kindern

Ein ganzes Feriendorf mit Ferienwohnungen - die Reka Dörfer in der Schweiz, hier im Toggenburg
Ferienwohnung Schweiz: Sehr schönes Design in der Ferienwohnung mit Kindern in Graubünden, Flims-Laax
Ferienwohnung mit Kindern an der Ostsee auf dem Darß

Eine Ferienwohnung im Familienurlaub?
Hat man für den Sommerurlaub mit Kindern oder dem Winter Familienurlaub den richtigen Ort gefunden, geht es an die Suche der Unterkunft. Wenn man nicht in ein Familienhotel gehen will, ist eine Ferienwohnung die beste Alternative. Normalerweise hat man eine eigene Küche oder eine Küchenzeile in der Ferienwohnung, so daß man sich selbst im Familienurlaub kochen kann.

Günstige Ferienwohnung für den Familienurlaub

Neben den geringeren Kostenbeim Selberkochen in der Ferienwohnung  gegenüber einem Restaurantbesuch oder Halbpension im Hotel, ist der größte Vorteil die Selbstbestimmung: Man kann essen wann man will und nicht wann die Öffnungszeiten der Restaurants oder Hotelküchen dies vorschreiben. Mit Kindern ist das ein entscheidener Vorteil, gerade wenn sie noch kleiner sind. Wenn man nicht in ein wirklich familienfreundliches Hotel geht, sind die Essenszeiten nämlich oft nicht besonders kinderfreundlich. Und was hilft es dann, wenn es um 19.00 Uhr das beste Essen gibt, aber die Kinder um 18.00 Uhr Hunger haben?

Was spricht gegen eine Ferienwohnung im Familienurlaub?

Ein großer Nachteil liegt aber darin, daß man selbst im Familien Urlaub Einkaufen gehen muss. Wenn man eine Ferienwohnung direkt am Strand oder mitten in den Bergen hat, ist der nächste Supermarkt oft viele Kilometer entfernt. Und auch der Tagesablauf im Urlaub muß auf das Einkaufen Rücksicht nehmen, da die Lebensmittelläden nicht immer zu gewünschten Zeiten offen haben. Beim Buchen der Ferienwohnung sollte man sich unbedingt vorher informieren, wie weit die nächste Einkaufsmöglichkeit entfernt ist.

Was ist bei der Buchung einer Ferienwohnung zu beachten?

Auch vorab bei der Buchung der Ferienwohnung sollte man sich nach der Ausstattung der Küche erkundigen. So hat mancher Geschirrspüler in der Ferienwohnung hat schon vor größeren Familienstreitigkeiten bewahrt.
Je nach Anzahl der Kinder und deren Schlafgewohnheiten, sollte man unbedingt eine Beschreibung der Ferienwohnung verlangen, so daß man nicht erst am Urlaubsort merkt, daß die Zimmeranzahl zu gering ist und die Kinder notgedrungen mit im Schlafzimmer oder viele Kinder miteinander in einem Zimmer schlafen müssen. Das kann zwar für die Kinder am Abend ein Riesenspaß sein, aber wenn dann niemand schläft, ist der nächste Tag mit unauschgeschlafen Kindern eine Tortur.

Welche Arten von Ferienwohnungen gibt es?
Neben einzelnen Ferienwohnungen, die privat vermietet werden, gibt es auch ganze Anlagen mit Ferienwohnungen oder Feriendörfer. Dort hat man es als Familie mit Kindern leicht, Anschluss zu finden. Wenn man als Eltern nach einem Ausflug in Ruhe die Sonne auf der Terasse oder dem Balkon geniesst, spielen die Kinder mit den Urlaubsbekanntschaften am Spielplatz. In den großen Feriendörfern gibt es oft zusätzliche Einrichtungen wie Kinderbetreuung, Sportplätze, Spielhallen, spezielle Familienrestaurants und dergleichen. Das ist natürlich ein Luxus, der auch etwas kostet. Aber lieber ein bisschen mehr bezahlen und die Urlaubstage richtig geniessen. Was hilft es schon, wenn man sich bei der Ferienwohnung im Familienurlaub etwas spart und dafür die Erholung zu kurz kommt.

Ein Ferienhaus im Familienurlaub?
Besonders angenehm ist es, wenn man ein ganzes Ferienhaus für sich ganz alleine hat. Dies hat natürlich seinen Preis und ist oft genauso teuer wie ein Hotelaufenthalt, dafür muss man dann aber wirklich auf niemanden Rücksicht nehmen. Man ist unter sich und kann seine Privatsphäre geniessen. Besonders schön ist dies zum Beispiel, wenn man zusammen mit Oma oder Opa in den Familienurlaub fährt. Ähnlich wie bei Feriendörfern aus Ferienwohnungen bestehend, gibt es auch Feriendörfern mit vielen einzelnen Ferienhäusern. Hier lässt es sich mit vielen Familien gemeinsam nett urlauben.

Ein Ferienhaus in den Alpen
Besonders schön ist dies in Ferienhaussiedlungen im Alpenraum. Hier gibt es einige richtige Almdörfer. Ferienhaus steht neben Ferienhaus, in rustikalem Stil und oft in schöner Aussichtslage. Der Nachteil: Sie sind nicht ganz billig. Sie sind aber sicher ihren Preis wert, weil diese Hütten meist eine sehr hochwertige Ausstattung haben. In luxuriösen Ferienhäusern gibt es manchmal sogar eine eigene Sauna oder eine Infrarotkabine. Das ist natürlich besonders angenehm an kalten Tagen, wenn man ganz nach dem Wunsch der Familie die Saunatemperatur regeln kann. So macht Familienurlaub im Ferienhaus oder der Ferienwohnung Spaß.

Wir haben uns einige schöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser angeschaut. Folgen Sie uns in ein Hüttendorf

Wandern mit Kindern in Südtirol

Unsere beliebtesten Wanderungen mit Kindern in Südtirol in den Dolomiten und Pfunderer Bergen

Familienurlaub Südtirol

Unsere Geheimtipps mit Kindern in Südtirol zwischen Sterzing, Dolomiten, Bozen und Vinschgau

Familienhotel Südtirol

Das ist für uns das schönste Kinderhotel und das beste Familienhotel in Südtirol

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Ein Ausflug mit Kindern?

Die beliebtesten Ausflugsziele mit Kindern, plus die Top-Sehenswürdigkeiten für Unternehmungen in Österreich