Unsere Urlaubstipps für den Familienurlaub Österreich

Bei der Familienwanderung sammeln die Kinder frische Walderdbeeren und Heidelbeeren - der Schatz des Tages
Hier im Salzkammergut hat uns der Familienurlaub am See in Österreich mit Kindern gefallen: Am Hallstätter See mit dem historischen Ort Hallstatt
Können Sie sich vorstellen wieviel Spaß die Kinder beim Besuch der Burg Hohenwerfen in Salzburg hatten? Burgfräulein trifft Edelmann...
Familienurlaub wie im Bilderbuch: Die spitzen Berge und die schönen Almen im Karwendel am Ahornboden in Tirol, es war ein toller Almurlaub mit den Kindern

Warum Österreich als Urlaubsland mit Familie?
Wir finden Österreich ist für Familien das ideale Urlaubsland. Wenn ihr jetzt nur an anstrengende Bergtouren denkt, dann liegt ihr nicht ganz richtig. Natürlich hat Österreich eine fantastische Bergwelt. Die lässt sich als Familie auch bei schönen Almwanderungen oder an schönen Bergspielplätzen erleben. Aber es gibt in Österreich noch so viel mehr zu entdecken. Bei unseren zahlreichen Urlauben und Ausflügen haben wir wirklich viele interessante Ecken erkundet und dabei Spannendes erlebt.

Erlebnisurlaub für jedes Alter
Dabei hat Österreich Angebote für Familien mit ganz kleinen Kindern, aber auch noch jede Menge Action und Erlebnisse für ältere Kinder und Teenager. Wirklich viel erlebt haben wir bei unserem Roadtrip in 33 Tagen durch Österreich. Ansonsten versuchen wir euch den kleinen „großen“ Nachbarn von Deutschland hier vorzustellen und euch unsere schönsten Eindrücke und Erlebnisse zu zeigen. Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern!

Österreich wandern mit Kindern

Idyllischer Familienurlaub in Österreich: Die Engalm im Naturpark Karwendel

Wandern mit der Familie
Wer gerne in der Natur unterwegs ist und die Liebe zu den Bergen seinen Kindern näher bringen will, der ist in einem Österreichurlaub natürlich bestens versorgt. Von Almwanderungen, über zahlreichen Klammen und Schluchten (für Kinder besonders eindrucksvoll!!) bis hin zu gewaltigen Gipfeln findet ihr alles.

--> Wir haben euch hier unsere Wanderungen in Österreich nach Bundesländern geordnet zusammengestellt.

So schön ist Österreich mit Kindern

Spielplätze und Naturerlebnisse am Berg
Nicht nur beim Wandern kannst du die schöne Bergwelt genießen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Spielplätze und Bergerlebnisse für Familien. Das ist Österreich mit Kindern: Ihr seht Murmeltiere, Dinosaurier, Greifvögel, erlebt wilde Rutschpartien und findet euch an einem Schloss aus Holz am Berg wieder. Außerdem bestaunt ihr hochgelegene, spektakuläre Stauseen, geht in eine Staumauer hinein oder fahrt mit einem Schrägaufzug zu den Berg hinauf.

Diese Spiel- und Erlebniswelten haben uns besonders gut gefallen:
--> Murmelland in Tirol: Murmeltiere aus der Nähe sehen und am tollen Spielplatz toben
--> Wilder Berg Mautern in der Steiermark: Tierpark, Greifvogelschau, Kugelbahn, Vergnügungspark, Mountaincart und Sommerrodelbahn
--> Triassic Park in Tirol: Hier sind die Dinos los! Forschen, Erleben und Spielen im Zeitalter der Dinosaurier
--> Dinoland Tirol: Noch mehr Dinosaurier im Indoor-Park, das Ausflugsziel bei jedem Wetter
--> Fichtenschloss in Tirol: ein großes Schloss aus Fichtenholz mitten am Berg und drumherum richtig viele Spielmöglichkeiten mit Kugelbahn, Niederseilgarten, Wasserspielen, Rutschen…
--> Rutschenpark am Golm: Über sieben lange Tunnelrutschen den Berg runtersausen, ein echter Spaße für die ganze Familie! So etwas gbt es sonst nirgends.

Und diese spektakulären Ausflüge zu Stausee sollte ihr unbedingt machen (es gibt mehr zu erleben als man glaubt!!)
--> Schlegeisspeicher in Tirol: Bei einer Führung könnt ihr IN die Staumauer gehen und bei einer Wanderung die schroffe Bergwelt erleben!
--> Stausee Kaprun in Salzburg: Mit einem Schrägaufzug kommt ihr hinauf zum türkis schimmernden Stausee. Gletscherblick inklusive!

Familienurlaub am See in Österreich

Der türkisblaue Achensee ist ein beliebtes Ziel im Familienurlaub Österreich
Österreich mit Kindern - die Berge des Karwendel bilden mit dem See eine tolle Kulisse
Echte Urlaubsstimmung mit dem Sonnenuntergang am Attersee in Steinbach

Familienurlaub am Wasser
Der Süden Österreich lockt euch mit seinen vielen kleinen und großen Seen in den Sommerurlaub. Begünstigt durch die mediterranen Einflüsse ist es hier aber auch oft schon im Frühling schneller warm und auch der Herbst verlängert sich. Wir persönlich lieben Urlaub an einem der Kärtner Seen. So können wir am Morgen sportlich unterwegs sein, Wandern in den schönen Bergen oder eine Radtour und am Nachmittag Relaxen und Baden am See.

Familienfreundlichkeit am Millstättersee und am Weissensee
Zwei unsere Lieblingsseen, sind der Millstätter See und der Weissensee. Hinter dem Millstätter See ragen die Nockberge in die Höhe, hier gibt es einfache, aber wunderschöne Familienwanderungen. Der Weissensee punktet mit seiner Naturbelassenheit.

Schöne Familienhotels am See
Aber zum großen Teil liegt ein gelungener Urlaub auch in den Händen der Unterkunft.
Im Familienhotel Post am Millstätter See, konnten wir Wandern, Radfahren, Fischen mit Peter vom Hotel und vor allem das schöne Seegrundstück genießen.
Im Kreuzwirt am Weissensee haben eine Wanderung mit Schifffahren kombiniert und uns bei Regenwetter in der neuen Sauna wohlgefühlt.

Urlaub mit dem Baby in Österreich

Familienurlaub mit Babys und Kleinkindern
Der Vorteil, wenn ihr in Österreich Urlaub macht, dass die Anreise meistens nicht so lange dauert. Zudem haben sich viele Familienhotels in Österreich auf Familien mit Babys und Kleinkindern eingestellt und bieten euch eine tolle Versorgung an. So könnt ihr einiges, was man sonst mitschleppen muss daheim lassen.

Hotels für Familien mit Babys und Kleinkindern
Im Babymio Hotel in Kirchdorf in Tirol, haben sich die Gastgeber voll und ganz auf Familien mit Babys und Kleinkindern spezialisiert. So fühlen sich die Familien rundherum wohl und sind ganz unter sich.

Der Rosenhof im Kleinwalsertal in Vorarlberg, bietet euch als Familie eine besondere Familienzeit zusammen mit dem lustigen Zwerg Bartli. Im schönen Kinderbereich wird zusammen gespielt, gemalt, gebastelt und gemeinsam gegessen.

Im Hotel Kreuzwirt am Weissensee in Kärnten, sind die Kinder ganz viel draußen in der Natur unterwegs. Das Bio- zertifizierte Hotel legt viel Wert auf Natur und Regionalität.

Das Familienhotel Post am Millstätter Seein Kärnten legt besonderen Wert auf eine individuelle und liebevolle Betreuung der Kleinen. Im Sommer haben die Kleinen ihren eigenen „Strand- Club“ im Hotelgarten.

Kinderwagenwanderungen in Österreich
Wir selbst waren auch viel mit dem Kinderwagen in Österreich unterwegs und haben euch deshalb hier unsere Wanderungen mit dem Kinderwagen zusammengestellt. Da gibt es mehr als man denkt, mal sportlich, mal eher zum Spazieren gehen, aber immer in einer wunderschönen Landschaft.
Und so wandert ihr mit dem Kinderwagen in Österreich

Ausflugsziele mit Babys und Kleinkindern
Natürlich könnt ihr mit Babys und Kleinkindern alle möglichen Ausflüge machen. Ganz Kleine können ja meist gut im Tragetuch fast überall mithingenommen werden. Aber wenn die Kinder ein wenig größer werden, könnt ihr schon schöne Ausflüge machen, die kleine Kinderherzen höher schlagen lassen.

Im Wahaha Paradies im Rosental in Kärnten, könnt ihr euch vor allem an einem Regentag so richtig austoben. Die große Softplayanlage mit Bällebad ist ein richtiges Highlight für die Kleinen. Toben, Hüpfen, Springen ganz nach Lust und Laune.

Im Murmelland im Zillertal in Tirol, bestaunen ihr zusammen echte Murmeltiere aus nächster Nähe. Andere süße Tiere wollen im Streichelzoo von euch mit Gras gefüttert werden. Und am Spielplatz könnt ihr euch dann noch austoben.

Am Wilden Berg in Mautern in der Steiermark, wandert ihr mit dem Kinderwagen gemütlich bergab. Erst durch den schönen Tierpark und dann hinunter zum Erlebnis- und Vergnügungspark. Wer will „reitet“ hier mit einem Einhorn seine Runden.

Mit der Zillertalbahn In Tirol könnt ihr einmal am Tag mit der alten Dampflock mitfahren. Ganz langsam und gemütlich fahrt ihr durch das Zillertal und genießt dabei die schönen Ausblicke in die Berge.

Mit dem Kinderwagen am See entlang spazieren und mit dem Schiff zurück fahren. Das könnt ihr mit der Schifffahrt am Weissensee erleben. Auch kleine Kinder finden Schifffahren spannend, aber allzu lang sollte es dann nicht dauern, sonst wird es ihnen langweilig. Am Weissensee in Kärnten gibt es schöne Abschnitte mit dem Schiff.

Urlaub mit Teenagern in Österreich

Familienurlaub mit größeren Kindern
Auch mit größeren Kindern könnt ihr einen tollen und abwechslungsreichen Urlaub in Österreich erleben. Spaß und Action gibt es in der Bergwelt zu erleben, wenn man weiß wo und was. Unser Großer geht mittlerweile wieder gerne in die Berge. Allerdings sucht er dabei schon die sportliche Herausforderung. So starten wir oft gemeinsam zu einer Wanderung und während Mama und der Kleine gemütlich bis zur Alm gehen und dann dort gemütlich die Aussicht genießen, erklimmen Papa und der Große den Gipfel und treffen uns dann wieder.

Coole Action für coole Kids
Richtig actionreich wird es natürlich bei Unternehmungen, wie Raften oder Canyoning. Und nie zu alt wird man für eine rasante Fahrt auf einer modernen Sommerrodelbahn.

Canyoning, Raften,Klettern...
Im Almlust Hüttendorf in Flachau in Salzburg habt ihr neben einer gemütlichen Übernachtung in einer eignen Hütte im Chaletdorf, die Möglichkeit in der Bergsportschule richtig coole Abenteuer zu buchen. Wir selbst waren beim Canyoning und beim Klettern im Hochseilgarten. Aber auch Raften oder Klettern in den Bergen werden dort angeboten. Langeweile ausgeschlossen!

Coole Abfahrten mit den modernen „Alpen- Achterbahnen“ findet ihr z.B.

Im Zillertal in Tirol auf dem Arena Coaster
Im Montafon in Vorarlberg auf dem Alpine Coaster Golm
In Flachau in Salzburg auf dem Lucky Flitzer

Citytrip Österreich mit Kindern

Offiziell Grafittimalen auf den Wänden im Linzer Hafen
Ein Ausflug in´s Ars Electronica Center in Linz mit Kindern - dorf dürfen Kinder Schlagzeug spielen

Städteurlaub in Österreich
Obwohl Österreich im Vergleich mit Deutschland natürlich klein ist, gibt es doch eine sehr sehenswerte Städte mit vielen Möglichkeiten als Familie ein paar Tage zu verbringen.

Wien
Die große Nummer 1 ist natürlich Wien. Wir waren nun schon öfter in der Hauptstadt von Österreich und haben immer noch nicht alles gesehen. Prater, Museum der Illusionen, Schloss Schönbrunn, Labyrinth, 5-D Zeitreisemuseum…
--> und so war unser Urlaub in Wien

Linz
Die Stadt Linz hat sich vor allem durch die Strahlverarbeitung einen Namen gemacht. Ein Besuch bei Voest Alpine bringt euch sogar bis zum Hochofen. Oder ihr werdet bei einer Hafenrundfahrt zum Sprayer von Graffiti Kunst. Ein unbedingtes „Muss“ ist das Ars Electronica: modernste Technik zum Erleben, Kennenlernen, spielerisch ausprobieren.
--> so haben wir Linz erlebt

Klagenfurt
Bummeln durch die schöne Altstadt, ein Besuch im Minimundus, wo euch die ganze Welt im Kleinformat begegnet oder natürlich zum Ufer des Wörthersees. Wer in Kärnten unterwegs ist, sollte einen Abstecher nach Klagenfurt nicht versäumen.

Graz
Graz punktet vor allem mit seiner schönen Altstadt, mit den verwinkleten alten Gassen. Besonders interessant für Kinder ist der bekannte "Uhrturm. Tolle Spielplätze und ein Kindermuseum machen die Stadt für Familien sehenswert!
--> so war unser Ausflug nach Graz

Innsbruck
Innsbruck punktet natürlich mit seiner Lage zwischen den hohen Bergen. Wer noch mehr bewundern will, als das „Goldene Dachl“, geht mit den Kindern zur Familienführung in die Hofburg oder ins Audioversum. Spannend und kindgerecht erlebt ihr die Welt des „Hörens“. Oder ihr besucht die Schisprungschanze am Bergisel. Und für Tierliebhaber gibt’s den Alpenzoo mit seinen Bewohnern.
--> und so ist Familienurlaub in Innsbruck

Salzburg
Auf jeden Fall besucht ihr in Salzburg die „Festung Hohensalzburg“ und schlendert durch die alten, kleinen Gassen an Mozarts Geburtshaus vorbei. Als Familie solltet ihr unbedingt einen Besuch ins „Haus der Natur“ einplanen. Wissenschaft, Natur und Technik wird hier erlebbar und be-greif-bar gemacht. Im Schloss Hellbrunn gibt’s tolle Wasserspiele und den großen Zoo.

Sehenswürdigkeiten Urlaub in Österreich mit Kindern

Sehenswürdigkeiten in Österreich müssen nicht langweilig sein für Kinder - besuch mal die Swarovski Kristallwelten

Ausflugsziele für die ganze Familie in Österreich
Die Vielfalt an Ausflugszielen in Österreich erleichtert nicht immer die Wahl, was man im Urlaub machen möchte. Hier könnt ihr alle unsere Ausflugsziele nach Bundesländern anschauen. Jetzt stellen wir euch kurz einige unsere schönsten Ausflüge mit Familie vor.

Coole Kultur auch für Kids
Im Schloss Esterhazy im Burgenland, könnt ihr als Familie die tollen Räume des Schlosses bestaunen. Besonders für Kinder werden immer wieder eigene Führungen angeboten.

In den Swarovski Kristallwelten in Tirol, wandert ihr erst durch die „Wunderkammern“, in denen Kinder ganz eigene Entdeckungen machen. Im Spielturm und im Außengelände warten dann noch einige Überraschungen auf euch.

Im Schloss Tratzberg in Tirol, erkunden die Kinder gleichzeitig mit den Erwachsenen die schönen alten Räume. Sie selbst hören dabei aber eine Märchengeschichte und lösen nebenher noch ein paar Rätsel.

Indoor- Ausflugsziele für Familien
Die Welt „verkehrt herum“ erlebt ihr im „Haus am Kopf“ in Tirol. Der Name ist Programm und der Besuch wirklich empfehlenswert!

Im Wahaha Paradies in Kärnten, könnt ihr Toben, Klettern, Kickern…; Eine Indoor Spielehalle für die ganze Familie. Die Eltern können auch vom Fitnessraum ein Auge auf die Kids haben oder ihr tobt gemeinsam durch die Softplayanlage.

Im Porsche Traumwerk bei Salzburg, bestaunt ihr eine der schönsten und modernsten Modelleisenbahnanlagen. Tolle Lichteffekte und witzige Details machen sie so besonders. Im Obergeschoss gibt es eine interaktive Spielzeugsammlung und eine große Carrerabahn zum Spielen!

In den Tunnelwelten in Tirol, taucht ihr ein in das Projekt des größten Tunnels der Alpen. Spielerisch erfahrt ihr alles zum Bau des Brenner- Basis- Tunnels, aber auch zu Geologie, Verkehr und vielem mehr. Toll gemacht mit Mit- Mach- Stationen und der Eintritt ist sogar frei!

Im Atoll am Achensee in Tirol, wird nicht nur bei schlechtem Wetter, geplantscht, geschwommen und in der Sauna relaxed. Auch das tolle Strandbad mit dem Spielplatz (hier steht ein echtes Schiff zum Spielen!) begeistert Familien.

Ausgefallene Ausflugsziele in Österreich
Eines unsere eindrucksvollsten Erlebnisse haben wir im Erzberg in der Steiermark gemacht. Hier fährt man mit riesengroßen Lastwagen den „Haulys“ durch das Abbaugebiet im Erzberg. Die Dimensionen sind einfach nur gewaltig! Absolut erlebenswert!

Gemütlicher geht’s mit der Zillertalbahn in Tirol. Die alte Dampflock fährt euch durch das schöne Zillertal, bei der Fahrt könnt ihr ganz bequem den Ausblick genießen. Nicht nur was für Eisenbahnfans!

Im Rollercoaster Restaurant am Wiener Prater bekommt ihr euer Essen mal ganz anders serviert. Per Tablet bestellt, kommen Essen und Getränke über eine Achterbahn zu euch an den Tisch. Coole Lichteffekte und Sounds bringen zusätzlich Spaß und Unterhaltung!

Auf der 3 -Seen- Tour im Salzkammergut, seid ihr mit dem großen Schiff auf dem Grundlsee unterwegs, mit der Plätte auf dem Toplitzsee und geht dann noch in wenigen Minuten zum kleinen versteckten Kammersee. Tolle Idee als Familie in einer wunderschönen Landschaft unterwegs zu sein!

Die Wolfsklamm in Tirol ist wirklich eine der schönsten Klammen, die wir kennen. Über viele Stufen, Treppen und Tunnels kommt man an rauschenden Wasserfällen vorbei und staunt über die Kraft des Wasser in den ausgewaschenen Felsen. Romantisch und faszinierend!

Schöne Familienhotels in Österreich

Ein Familienhotel in Österreich mit Pool? Hier das AIGO im Böhmerwald. Eine tolle Stimmung, die wir gerne genossen haben.
Das gehört für uns im Familienurlaub dazu: Ein schönes Restaurant im Familienhotel, wie hier im Dachsteinkönig im Salzkammergut
Das nutzen unsere Kinder gerne aus im Familienurlaub: Das Schwimmbad im Familienhotel - hier die Wasserspiele im Dachsteinkönig

Familienhotels Österreich - welche lohnen sich?
Praktisch alle Bundesländer in Österreich haben Gruppierungen für Familienurlaub gebildet, in denen spezielle familienfreundliche Unterkünfte und Familienhotels geführt werden. Wir haben sehr viele Familienhotels in Österreich besucht. Es gibt im Vergleich zu anderen Ländern die besten Familienhotels in Österreich. Gefunden haben wir Familienhotels mit Pool, Rutsche, schönen Familienzimmern, sehr gutem Essen, viel Freizeitspaß.
--> hier findet ihr alle unsere Familienhotels in Österreich

In einem Almdorf mit Kindern übernachten?
Sehr schön sind auch einige Hütten, wo man in einem Almdorf schlafen kann. Es gibt eigens geschaffene "Luxusdörfer". Sie bieten viel, kosten aber auch entsprechend. Wir haben einige besucht. --> diese Hüttendörfer haben wir schon besucht

Auf der anderen Seite gibt es auch einfache Hütten (z.B. im Karwendel) zu mieten, die dann oft aber weder Strom noch Wasser haben - für Familien mit Kindern eine Herausforderung. Übernachten auf der Alm hört sich idyllisch an, ist aber aus Erfahrung vor Ort nicht immer einfach und fängt damit an, wenn man beim Zähneputzen kein Wasser hat und in der Nacht nichts (!) sieht, weil es eben auch keine Strassenbeleuchtung gibt.

Anreise nach Österreich

Anreise mit Kindern nach Österreich
Österreich ist das Paradereiseziel mit Kindern - schnell und unkompliziert erreicht man die Bundesländer in Österreich mit dem Auto. Aus dem Süden Deutschlands ist man in gut einer Stunde mitten in Tirol. Ähnlich nah ist Salzburg. Rund 3 Stunden dauert die Anfahrt nach Kärnten oder in die Steiermark. Die kurzen Reisezeiten machen Österreich besonders für einen Familienurlaub mit Kleinkindern oder Babies interessant.
Aus dem Norden Deutschlands bieten sich Flüge nach Salzburg, Innsbruck oder Klagenfurt an.

Beste Reisezeit nach Österreich

Reisezeit Familienurlaub Österreich
Eigentlich ist ein Österreichurlaub mit Kindern ganzjährig möglich. Je nach Jahreszeit variieren die Aktivitäten, abhängig auch von der Seehöhe des Reiseziels. Während im Mai auf den Hochalmen noch der Schnee liegt, sind in den Südhängen der Täler bereits die schönsten Almwanderungen möglich. Hauptreisezeit für den Sommerurlaub in Österreich ist Juni bis August. Besonders bietet sich für einen Frühlings- oder Herbsturlaub das Bundesland Kärnten an. Hier ist es oft schon oder noch deutlcih wärmer durch den mediterranen Einfluss.

Unsere Urlaubstipps für Österreich mit Kindern

Unsere Tipps für Familienurlaub Österreich mit Kindern aus erster Hand

Urlaubsservice für Familienurlaub
Gerne helfen wir euch auch direkt bei der Suche nach dem richtigen Familienhotel in Österreich und einem günstigen Angebot für den Familienurlaub in Österreich. Wir haben soviel gesehen, wir wissen wo man was preiswert findet UND eine sehr gute Qualität bekommt. Wo ist das Hotel wirklich schön mit kleinen Kindern, welches Hotel ist besser mit Teenagern? Wohnen am Berg oder nahe an einem See? Mit Wellness oder Therme?

Wir helfen bei diesen Fragen. Nichts ist schlimmer im Urlaub, als Geld für einen mittelmäßiges Familienhotel auszugeben, in dem man sich nicht wohlfühlt.
Einfach hier eure Wünsche bekanntgeben und wir helfen.

Familienurlaub Österreich mit Kindern nach Bundesländern:

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Ein Ausflug mit Kindern?

Die beliebtesten Ausflugsziele mit Kindern, plus die Top-Sehenswürdigkeiten für Unternehmungen in Österreich

Österreich wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wanderwege zu urigen Hütten & Almen, in Klammen, Seenwanderungen in Österreich

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo