Blogheim.at Logo

Familienhotels

Familienhotel Tipps

Wie finde ich das richtige Familienhotel?

Du willst mit deinen Kindern in den Urlaub fahren und suchst ein schönes Familienhotel? Hier findest du gute Tipps dafür! Die Suche nach dem besten Familienhotel ist gar nicht so einfach, denn die Angebote sind mittlerweile sehr vielfältig und kaum mehr überschaubar. Es gibt Hotels, die sich in Gruppen zusammengeschlossen haben und mit viel Werbung auf sich aufmerksam machen. Jede Gruppe hat dabei ganz unterschiedliche Kriterien für die Aussattung und das Angebot der Hotels. Da muss man erst mal durchsteigen… Und dann gibt es natürlich auch Hotels die sich ganz unabhängig davon, auf Familien spezialisiert haben.

Der Rosenhof im Kleinwalsertal hat diesen schönen Pool mit Bergblick - eine der schönsten Familienhotels in Österreich! Wir waren dort - lest euch per Klick auf das Bild unsere Erlebnisse durch. Im Sommer wandern, im Winter direkt an der Skipiste
Der Rosenhof im Kleinwalsertal hat diesen schönen Pool mit Bergblick – eine der schönsten Familienhotels in Österreich! Wir waren dort – lest euch per Klick auf das Bild unsere Erlebnisse durch. Im Sommer wandern, im Winter direkt an der Skipiste

Überleg dir, was für dir und deiner Familie im Urlaub wirklich wichtig ist. Dann kannst du am besten entscheiden, was du möchtest. Ist dir ein All-inclusive Angebot wichtig? Möchtest du für die Kinder ein eigenes Schlafzimmer? Gehen die Kinder gerne in einen Kinderclub, während du dich im Wellnessbereich entspannst? Oder suchst du einfach nur ein schönes Hotel, das familienfreundlich ist und von wo aus ihr tolle Ausflüge starten könnt. Denk bei deinen Wünschen auch an dein Budget. Es wird in der Hauptsaison nicht möglich sein, das All-Inclusive-Luxus-Familienhotel zum Minipreis zu bekommen.

Und dann ist natürlich die Frage: Stadt, Land, Seen, Meer oder Berge? Wo willst du deinen Urlaub verbringen? Für all das haben wir mindestens einen Tipp für ein echt gutes Familienhotel. Bevor ich dir jetzt unsere besten Hoteltipps gebe, zeige ich dir noch spezielle Hotels. Wir waren überall selbst dort und haben so einen sehr guten Eindruck gewonnen, den wir hier gerne für deine Urlaubsplanung an dich weitergehen:

Mit dabei sind Luxus Familienhotels, Hotels an einem See, außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten, Hotels mit Wasserrutsche und Familienhotels direkt an der Skipiste. Für den kleinen Geldbeutel haben wir spezielle Tipps für echt günstige Familienhotels. So kannst du in den jeweiligen Kategorien stöbern und dein Traumhotel für den nächsten Familienurlaub finden. Dazu kommen einige sehr gute Familienhotels, die uns echt gefallen haben. Lass dich inspirieren.

Luxus Familienhotels

Du suchst in deinem Urlaub das volle Verwöhn-Programm? All-Inclusive Verpflegung, Kinderbetreuung, schöne Saunawelten, Wellnessangebote, komfortable Hotelzimmer…. Dann sind die Tipps in unserem Beitrag über Luxus Familienhotels das richtige für dich. Hier findest du Hotels, die wir natürlich schon besucht haben, wo du einfach hinfährst und dich anschließend um nichts mehr kümmern musst. Mit dabei sind Kinder- und Familienhotels mit einem großen Angebot für die ganze Familie. Hier gibt es Schwimmbäder, Spielräume und ganz viele Angebote für Kinder und Erwachsene. Ich stelle dir aber auch ein luxuriöses Chaletdorf vor, sowie ein wunderbares Baumhaushotel.

Das Schöne an den Luxus Familienhotels ist einfach, dass du zum einen den ganzen Tag umsorgt wirst. Das geht los beim reichhaltigen Frühstück, meistens gibt es Mittagessen oder einen Mittagsnack. Nachmittags noch mal leckeren Kuchen und abends natürlich ein großes Buffet oder Menü. Bei schlechtem Wetter kann man getrost einen ganzen Tag im Hotel verbringen, ohne dass einem langweilig wird. Und bei schönem Wetter gibt es Ausflüge in die Umgebung. Schau einfach rein in unsere besten:
—> Luxus Familienhotels

Familienhotels an der Piste

Familienhotels an der Piste
Familienhotels an der Piste

Skifahren mit Kindern, das ist zum einen eine schöne Sache. Oft kostet es aber auch einiges an Nerven. Gerade in der Früh, wenn man die Kinder rechtzeitig zum Skikurs bringen soll, spielt der Zeitfaktor eine große Rolle. Denn trotz allem will man sich im Urlaub ja entspannen. So ist es von Vorteil, wenn das Hotel direkt oder fast direkt an der Skipiste liegt. So musst du nicht extra alle ins Auto einladen und erst mal zum Lift fahren. Eine andere Möglichkeit, die ich super finde ist, wenn das Hotel einen eigenen Skibus hat. Da steigt man dann ein und wird bequem zur Piste gebracht und wieder abgeholt.

Viele Kinder- und Familienhotels arbeiten eng mit den Skischulen vor Ort zusammen. So könnt ihr Skikurse oft direkt im Hotel buchen und die Kinder werden auch zu den Kursen gebracht. Kleine Wiesen auf oder neben dem Hotelgelände werden außerdem im Winter zum Anfänger-Übungshügel. Hier üben dann die ganz kleinen Skianfänger ihre ersten Schwünge. Mama und Papa können sich unterdessen selbst auf der Piste austoben oder sich einen schönen Saunatag gönnen. Hier waren wir unterwegs in:
—> Familienhotels an der Piste

Familienhotels mit Wasserrutsche

Familienhotels mit Wasserrutschen - hier gefällt es Kindern besonders gut
Familienhotels mit Wasserrutschen – hier gefällt es Kindern besonders gut

JUHU eine Wasserrutsche! Unsere Kinder sind jedes mal begeistert, wenn wir in einem Hotel mit Wasserrutsche sind. Egal was das Hotel sonst noch zu bieten hat, ihr Urlaubserlebnis ist gesichert. Und wenn es dann auch noch eine extra lange Wasserrutsche ist, evtl. sogar mit Zeitmessung, dann hat auch der Teenager noch viel Spaß im Urlaub mit den Eltern. Kleinere Kinder lieben es, wenn Papa oder Mama mit ihnen runtersausen und so gemeinsame Spaß-Zeit verbracht wird. Die meisten Kinderhotels, die eine Wasserrutsche haben, haben auch sonst ein großes Angebot. So ist dann auch für alle die nicht so gerne rutschen etwas dabei.

Im Beitrag zeige ich euch Hotels in Deutschland, Österreich und Südtirol. Bei manchen Hotels findet ihr eine coole Rutsche, es gibt aber auch einige Hotels, die gleich mehrere Rutschen in allen Längen und Geschwindigkeiten haben. Das ist natürlich gerade für etwas ältere Kinder der riesen Spaß. Ich wünsche euch viel Vergnügen in eurem:
—> Familienhotel mit Wasserrutsche

Familienhotels am See

Familienhotels am See - wir zeigen dir unsere besten Familienhotels am Wasser
Familienhotel am See – wir zeigen dir unsere besten Familienhotels am Wasser

Urlaub am See, das ist einfach Erholung pur im Sommer. Am Wasser liegen, der Sonne zuschauen, wie sie auf dem See glitzert, baden, schwimmen, plantschen und Boot fahren. Das ist ein perfektes Sommerurlaubsgefühl. Und ist es nicht einfach herrlich, wenn das Hotel direkt am See liegt. Nicht viele Hotels haben einen Platz am Seeufer. Aber wenn sie ein Stück entfernt liegen, gibt es oft einen Badeplatz am See. Oft ganz privat nur für die Hotelgäste oder man kann einen anderen Badeplatz kostenlos benutzen.

Wir lieben es am Vormittag etwas zu unternehmen und dann am Nachmittag am See zu sein. Das sind für uns perfekte Urlaubstage. Gefunden haben wir solche schönen Hotels meistens in Österreich. Hier sind die Seen meistens super klar und sauber und liegen in einer wunderbaren Umgebung. Unsere Leidenschaften in den Bergen unterwegs zu sein und dann Zeit am See zu verbringen kannst du hier einfach wunderbar kombinieren. Schau, das sind schöne:
—> Familienhotels am See

Außergewöhnliche Familienhotels

Außergewöhnliche Familienhotels in Österreich - im Baumhaushotel
Außergewöhnliches Familienhotel in Österreich – im Baumhaushotel

Normaler Urlaub- das kann ja jeder. Es geht aber auch anders. Deshalb zeige ich dir jetzt einige ungewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten für deinen nächsten Familienurlaub. Wir haben auf unseren Reisen schon alle möglichen Hotels, Ferienwohnungen usw. kennengelernt. Mit dabei waren auch außergewöhnliche Hotels. Ziemlich cool war es in unserem komfortablen Baumhaus in Oberösterreich. Ein eigenes Baumhaus, inkl. Badezimmer nur für uns! Ein tolles Erlebnis war auch unserer Übernachtung in einer Jurte. Das große Hirtenzelt im Burgenland steht neben einem JUFA Hotel, wo wir alles andere nutzen konnten.

Ziemlich lässig mit den Kindern war das Familienhotel mitten in einer Festungsanlage in Bayern. In den dicken Mauern mit dem alten Gewölbe und Fachwerk haben wir eine super Zeit verbracht. Oder lieber eine eigene Hütte in einem Chaletdorf? Dann schau dir das Almdorf Almlust in Flachau an. Oder lieber außergewöhnlicher Luxus inmitten der grandiosen Bergwelt der Dolomiten? Lies hier weiter zu unseren Tipps zu:
—> außergewöhnlichen Familinehotels

Hier findet ihr unsere schönsten Familienhotels:

Bevor es nun zu den einzelen Hoteltipps geht, kannst du hier auf der Karte schon mal schauen, wo sie sich ungefähr befinden.

Zugspitzresort Ehrwald

Familienhotels an der Zugspitze - mit Tretauto Rennstrecke
Familienhotel an der Zugspitze – mit Tretauto Rennstrecke

Schon bei der Anfahrt zum Zugspitzresort in Ehrwald/Tirol haben unsere Kinder auf den ersten Blick ihre Attraktion entdeckt: die Tretauto- Rennstrecke. Dafür gibt’s von unseren Kindern schon mal 5 Sterne. Die große Bahn mit genügend Autos lässt Kinderherzen einfach höher schlagen. Und der erste Eindruck bestätigt sich auch im restlichen Hotel. So geht Familienurlaub der Extraklasse. Es ist alles da was wir uns in einem Familienhotel so wünschen. Und so müssen wir unsere Zeit im Hotel gut planen, dass wir auch alles erleben. Begeistert waren wir von dem tollen Schwimmbad mit den vielen Rutschen (unter anderem eine 120m lange Wettkampfrutsche!) und dem großen Piratenschiff. Aber auch der Outdoorpool hat es uns angetan.

Unser Junior liebt Softplayanlagen und ist auch hier fündig geworden im mehrstöckigen Kinderspielbereich. Wenn die Kleinen Lust haben, können sie auch in den betreuten Kinderclub gehen. Kulinarisch gibt’s eine leckere Rundum-Versorgung. Ein reichhaltiges Frühstück, nachmittags Snacks und Kuchen und am Abend noch mal ein großes Buffet. Natürlich werden auch hier die Wünsche der Kinder berücksichtig. Viele Zimmer und Hotelbereiche sind erst 2020 ganz neu renoviert worden. Und so schläfst du mit deiner Familie in modernen großzügigen Zimmern mit herrlichen Blick auf die Landschaft. Und natürlich lädt dich auch die Umgebung zu schönen Familienabenteuern ein. Seen, Berge und ganz viel Natur, kannst du erleben im:
—> Zugspitzresort Erhrwald

Baumhaushotel Kopfing

Familienhotels in den Bäumen - Den Sonnenaufgang im Baumhaushotel erleben
Familienhotels in den Bäumen – Den Sonnenaufgang im Baumhaushotel erleben

Außergewöhnlich übernachten mit der Familie, das geht im Baumhaushotel in Kopfing/Oberösterreich. Und ja du schläfst in einem richtigen Baumhaus, aber doch mit allem Komfort, den du brauchst. Angeschlossen an den Baumkronenweg steht das Baumhaushotel mitten im Wald. Damit die Bäume nicht verletzt werden, stehen die Baumhäuser auf langen Stelzen. Verbunden sind die einzelnen Häuser über Holzstege und Treppen. Jede Familie hat ihr eigenes Baumhaus. Darin findest du kuschelige Schlafräume und einen Wohnbereich, sowie ein Badezimmer. Essen gibt’s für euch im Restaurant „Oachkatzl“ nebenan. Für Extra-Komfort sorgt auch noch die Baumhaussauna.

Wichtiger für unsere Kinder war aber der große Spielplatz. Der gehört zum Baumkronenweg dazu, ihr könnt ihn aber natürlich auch als „Baumhausbewohner“ ausnützen. Auf dem riesigen Areal im Wald finden die Kinder tausend verschiedene Spielmöglichkeiten. Trampoline, echte Ziegen zum Streicheln, Fahrzeuge aus Holz, Rätselstationen, ein Labyrinth im Schuppen, einen großen Niederseilgarten, lange Seilschaukeln…. Da kommt mal für einige Stunden keine Langeweile auf. Und natürlich besucht ihr zusammen auch den Baumkronenweg. Mein persönliches Highlight: am Abend und am Morgen die friedliche Waldstimmung direkt vom Schlafzimmer aus erleben. So schon war es bei uns im:
—> Baumhaushotel

Hotel „Die Post“ Bad Kleinkirchheim

So schön waren die Zimmer im ****sup Familienhotel Post in Bad Kleinkirchheim in Kärnten. Per Doppelklick auf´s Bild geht´s direkt zu unserem Erlebnisbericht.
So schön waren die Zimmer im ****sup Familienhotel Post in Bad Kleinkirchheim in Kärnten.

Inmitten der traumhaften Natur in den Nockbergen in Kärnten liegt das Hotel „Die Post“ in Bad Kleinkirchheim. Es ist kein reines Familienhotel, aber mit ganz vielen Angeboten für Eltern mit Kindern. Wichtig für uns, es gibt Familienzimmer mit getrennten Schlafbereichen. Unsere Buben lieben gute Spielangebote draußen und haben immer die Tretautos in Beschlag genommen. Auf dem alten Tennisplatz lässt es sich damit hervorragend rumfahren. Zusammen haben wir auch das Schwimmbad und die Familiensauna ausgenutzt. Die Baumhaussauna und der großzügige Wellnessbereich dagegen gehört den Erwachsenen allein.

Die Kinder spielen aber auch lieber im Kinderclub. Sehr gut ist auch die Verpflegung im Hotel. Mein Tipp am Nachmittag: die „Süße Stunde„. Für Familien ideal ist die Umgebung. Egal ob im Winter zum Skifahren im großen Skigebiet direkt vor der Haustür oder im Sommer zum Wandern. Die Nockberge mit ihren sanften Gipfeln sind tolle Familienberge. Wer Lust hat, kann natürlich auch die Thermen in Bad Kleinkirchheim ausprobieren oder zu einem der Ausflugsziele in der Umgebung fahren. Lies hier weiter zu unserem Aufenthalt im:
—> Hotel „Die Post“ Bad Kleinkirchheim

Familienhotel Post am Millstätter See

Familienhotels Post am Millstätter See
Familienhotel Post am Millstätter See

Das Familienhotel Post am Millstätter See gehört eindeitig mit zu unseren Lieblingshotels. Da ist zum einen die tolle lage am Millstätter See und das Seegrundstück im Parterhotel Postillion. Hier kannst du in den Sommermonaten einfach eine wunderbare Zeit verbringen. Auf der Wiese liegen, mit den Kindern im See baden oder mit dem Ruderboot eine Runde über den See fahren. Außerdem sind wir super gerne in den Nockbergen unterwegs. Die erheben sich gleich hinter Millstatt und sind schnell zu erreichen. Wie wär’s mit einer Wanderung zum Granattor? Ein gnaz besonderer Ort auf der Millstätter Alm.

Aber natürlich hat das Familienhotel noch mehr zu bieten. Schöne Zimmer, die meisten neu renoviert, einen herrlichen Speisesaal mit alter holzvertäfelter Decke, einen großen Garten mit Hüpfburg, Fußballplatz, Kettcarbahn und einem Felsenschwimmbad. Außerdem findest du hier im Sommer den Kinderstrandclub. Denn die Kinderbetreuung findet bei schönem Wetter einfach draußen statt. Die ist hier überhaupt sehr erwähenswert. Die Kleinen werden ganz liebevoll betreut, während auf die größeren ein richtig abwechslungsreiches Programm wartet. Kistenklettern, Klettern mit Petre an der hoteleigenen Kletterwand, Kickerturniere, Bogenschießen…. Langeweile ist hier ein Fremdwort. Wir kommen immer wieder gerne ins:
—> Familienhotel Post am Millstätter See

Familienhotel Kreuzwirt Weissensee

Das Hotel Kreuzwirt in Kärnten am Weissensee ist nicht nur ein wunderschönes Familienhotel, sondern auch noch ein BIO-Hotel. Gheizt wird mit dem eignenen Hackschnitzel-Kraftwerk, die Zimmer sind in Niedrigenergiebauweise gebaut und natürlich gibt es auch zum Essen regionale Bio-Produkte, oft aus der eigenen Landwirtschaft. Das schmeckt richtig gut! Verwöhnt werdet ihr den ganzen Tag mit Frühstück, mittags mit Omas Suppentopf, nachmittags beim Kuchenbuffet und abends mit einem mehrgängigen Menü. Für entspannte Tage kannst du sich entweder in der großen neuen Saunawelt erholen oder im ganzjährig beheizten Außenpool.

Die Kinder sind bestens im Kinderclub betreut. Unter dem Motto „Raus in die Natur“ sind die Kinder viel draußen und erleben dort ihre Abeneteuer. Aber auch der Kinderspielbereich innen ist toll gemacht. Schön hell und freundlich sind die Räume für Kinder und Jugendliche. Draußen im großen Garten können sie austoben. Ob in der Hüpfburg, am Kinderbauernhof, auf der Kettcarbahn, beim Reiten der Fußballspielen. Am Weissensee gibt es einen eigenen Badestrand des Hotels. Hier kannst du natürlich wunderbar deine Sommertage mit der Familie verbringen. So waren unsere Tage im:
—> Hotel Kreuzwirt

Familienhotel Rosenhof im Kleinwalsertal

Familienhotels mit Pool - mitten in den Bergen: Der Rosenhof im Kleinwalsertal
Familienhotel mit Pool – mitten in den Bergen: Der Rosenhof im Kleinwalsertal

Super gerne sind wir auch im Hotel Rosenhof im Kleinwalsertal zu Gast. Die idyllische Landschaft mit ihren hohen Bergen und wunderschönen Tälern hat es uns angetan. Ob anspruchsvolle Wanderungen, sanfte Touren in den Tälern oder Winterwanderungen in der verschneiten Landschaft, es ist immer wunderbar. Und auch im Hotel fühlen wir uns sehr wohl und willkommen. Bergüßt und begleitet werden wir im Urlaub immer vom lustigen und frechen Zwerg Bartli. Der liest den Kindern abend seine Gute Nacht Geschichte vor, begleitet uns schon mal auf Wanderungen und Ausflügen oder schaut im Kinderclub vorbei.

Der Kinderclub liegt ganz oben im Hotel in ganz hellen Räumen mit viel Holz. Basteln, gemeinsam essen und spielen, klettern und toben. Hier kann man auch gemeinsame Familienzeit verbringen, unsere Buben am liebsten am Kicker oder beim Tischtennis. Zusammen geht es auch ins Familienbad oder auf den Spielplatz im Garten. Und das Essen? Richtig lecker-den ganzen Tag lang 🙂 . Wunderbar wohnen kannst du in den schönen Familienzimmern oder in den neuen Ferienwohnungen. Hier kannst du dir aussuchen, ob du lieber selber kochst oder dich verwöhen lässt. Na schon Lust auf den nächsten Urlaub? Dann lies gleich hier weiter zum:
—> Hotel Rosenhof

Familienhotel in einem Almdorf

Familienhotels und urige Hütte: Die Almlust in Österreich
Familienhotel und urige Hütte: Die Almlust in Österreich

Schöne Tage kannst du im Almdorf Almlust in Flachau verbringen. Hier wohnst du gemütlich und im modernen alpenländischen Stil. Entweder in einer eigenen Hütte oder in einem der großzügigen Appartements und Zimmer. Einige Lodges oder Appartements haben soagr eine eigene Sauna oder einen Hot Pot. Aber alle können auch das Almlust Spa und Hallenbad frei benützen. Die Saunen sind super schön und gemütlich, so wie das ganze Almdorf. Im Sommer kannst du auch im Naturbadeteich schwimmen. Die Kinder springen vom Steg ins Wasser oder toben sich am Spielplatz mit Trampolinen und Fußballtoren aus.

Lust auf Action im Familienurlaub? Dann nutzt doch eines des Almlust Aktiv Angebote. Wir waren mit unseren Kindern beim Canyoning. Das war super! Auch den hoteleigenenen Hochseilgarten haben wir schon ausprobiert. Oder willst du mal den Klettersteig über die Dächer des Almdorfes ausprobieren, inkl. Frückstück auf dem Kletterturm? Das Frühtsück ist auch „normal“ ein echt guter Start in den Tag. Viele Auswahl gibt es am Bio-Frühstücksbuffet. Da findet jeder etwas. Den restlichen Tag versorgst du dich selbst oder bestellst dir eine leckere ALMkulinarik Box. Da ist alles drin für einen Grillabend oder eine Brettljause. Schau rein in die super Wohlfühltage im:
—> Almdorf Almlust

Babymio Hotel in Kirchdorf

Du bist mit Baby oder Kleinkind unterwegs und suchst ein passendes Hotel? Dann empfehele ich die das Baymio Hotel in Kirchdorf in Tirol. Hier haben sich die Hotelbesitzer ganz auf die kleinen Gäste spezialisiert. Du findest überall im Hotel passende Angebote für dich und deine Kinder. Babybreie und Milch sind ebenso vorhanden wie geschützte Krabbelecken im Restaurantbereich. Natürlich gibt es Hochstühle und Babywippen. Und für deine Ausflüge in die Umgebung kannst du dir Babytragen, Kinderwägen oder Räder mit Anhänger oder Kindersitz ausleihen. So musst du nicht alles selbst mit in den Urlaub schleppen, sondern kannst entspannt anreisen.

Für einen entspannten Urlaub sorgt auch die angenheme Atmosphäre im Haus. Fragen und Probleme werden möglichst schnell gelöst. Außerdem triffst du andere Familien mit gleichaltrigen Kindern. Zusammen könnt ihr eine schöne Zeit im im Hotelschwimmbad verbringen oder euch als Erwachsene eine Auszeit in der Sauna gönnen. Die Kleinen werden in der Zwischenzeit gut betreut. In der schönen Umgebung kannst du einfache, aber auch anspruchsvolle Wanderungen machen, Mountainbiken oder im Winter auch Skifahren oder Langlaufen. Lies einfach gleich weiter zum Urlaub mit Baby und Kleinkind im:
—> Hotel Babymio

Familienhotel Cavallino Bianco Südtirol

Luxus Familienhotels Südtirol - das Cavallino Bianco
Luxus Familienhotel Südtirol – das Cavallino Bianco

Ein echtes Luxus Familienhotel ist das Cavallino Bianco in Südtirol in Gröden. Hier ist wirklich Alles das für deinen Familienurlaub. Schöne Zimmer mit abgetrennten Kinderschlafbereich und Blick in die herrlichen südtioler Dolomiten. Großzügig ist vor allem auch der Schwimmbereich. Mehrere Indoor- und Outdoorpools laden euch als Familie ein hier tolle gemeinsame Stunden zu verbringen. Wasserutschen, Sprudelliegen, ein Baby- und Kleinkindbecken und das ganze garniert mit dem Panoarma der Berge. Natürlich findet ihr auch sonst Spielmöglichkeiten im Hotel. Ob im mehrstöckigen Kinderclub, in der Softplayanlage, beim Kickern oder auf den Hüpfburgen und Spielplätzen.

Kulinarisch werdert ihr den ganzen Tag mit italiensichen und südtiroler Speisen verwöhnt. Bei der reichlichen Auswahl findet jeder in der Familie etwas was ihm schmeckt. Oft einfach zu viel. Ich kann mich immer gar nicht entscheiden 🙂 . Wunderbar ist auch die Wellnesslandschaft mit den verschiedenen Saunen und Spa-Angeboten. Und dann geht’s natürlich noch hinein in die tolle Bergwelt. Hohe Gipfel könnt ihr oft auch ganz einfach erreichen oder ihr sucht auch ausführlichere Touren. Lust auf Luxus-Urlaub? Dann nichts wie hin ins:
—> Cavalliono Bianco

JUFA Familienhotels

Familienurlaub zu einem fairen und guten Preis-Leistungsverhältnis gibt es in den JUFA Familienhotels. Die findest du in Österrreich, Deutschland, der Liechtenstein, Schweiz und Ungarn. Wir waren mittlerweile schon in einigen JUFA Hotels und haben dort immer tolle Tage verbracht. Die Hotels sind auf Familien ausgelegt, es können aber auch andere Gäste kommen. Überall gibt es Familienzimmer, Spielzimmer und Spielplätze. Viele JUFA Hotels haben außerdem eine Sauna und manchmal gibt es eine Sporthalle. Außerdem ist oft ein Schwimmbad in der Nähe(manchmal auch im Hotel), das kann oft sogar kostenlos besucht werden.

Wir schätzen an den JUFA Hotels, die modernen Zimmer und die unkomplizierte Halbpension. In immer mehr Hotels sind die Spielzimmer richtig groß und so haben kleine und auch noch größere Kinder dort viel Spaß. Außer in den Städten liegen die Hotels oft an nicht so überlaufenen Orten. Da haben wir oft richtige Geheimregionen entdeckt. Seen, Berge, sanfte Hügellandschaften und überall hatten wir oft überraschend tolle Erlebnisse. In einigen Hotels gibt es auch den Kids-Club. Das ist keine Rund-um-Kinder-Betreuung, sondern gezielte Ferienprogramme für einigen Stunden am Tag. Da gibt es Lagerfeuer, Nachtwanderungen oder Schatzsuchen. Wenn du hier weiter liest, siehst du wo wir schon überall waren und wie es wirklich ist in den:
—> JUFA Familienhotels

Diese Familienhotels merken

Diese Tipps merken für den nächsten Urlaub? Wenn dir das hier gefällt, empfehle ich dir, einen Pin auf Pinterest zu merken oder den Link zu diesem Beitrag als WhatsApp auf dein Handy oder Email in deinen Posteingang zu schicken. So findest du diese Tipps wieder, wenn du dafür Zeit hast. Mir ist es schon oft passiert, dass ich gute Ideen gesehen – aber nicht mehr gefunden habe – als ich dort hin wollte… Mach nicht den gleichen Fehler, klick einfach auf den entsprechenden Button unter den Bildern ❤️

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 34 Mal geteilt!