Blogheim.at Logo

Familienhotels

Wie finde ich das richtige Familienhotel?

Unsere Erfahrung mit dem ersten Familienhotel
Als wir mit Kleinkind das erste Mal in einem sogenannten Familienhotel waren, war das Erlebnis nicht das Beste: Das sogenannten „Familienzimmer“ entpuppte sich als ein älteres Doppelzimmer im Dachgeschoß und nebenan war eine kleine Ecke, wo das Kinderbett stand. Durch das Dachfenster tropfte es bei Regen.

Das hatte einerseits eine abschreckende Funktion, andererseits haben wir in diesem Augenblick gemerkt, dass eine Webseite wie diese im Internet braucht. So berichten wir dir nun, damit dir so etwas nicht passiert. Wir schreiben offen über unsere Erfahrungen und du siehst anhand der vielen Bilder und Texte, wie es bei uns war.

Welches Familienhotel in Europa?

Der Rosenhof im Kleinwalsertal hat diesen schönen Pool mit Bergblick - eine der schönsten Familienhotels in Österreich! Wir waren dort - lest euch per Klick auf das Bild unsere Erlebnisse durch. Im Sommer wandern, im Winter direkt an der Skipiste
Der Rosenhof im Kleinwalsertal hat diesen schönen Pool mit Bergblick – eine der schönsten Familienhotels in Österreich! Wir waren dort – lest euch per Klick auf das Bild unsere Erlebnisse durch. Im Sommer wandern, im Winter direkt an der Skipiste

Nutzt unsere Familienhotel Erlebnisse für eure Urlaubsplanung
So einen Reinfall wie beim ersten Familienhotel haben wir zum Glück nicht mehr erlebt. Damit euch so ein Missgeschick erst gar nicht passiert, zeigen wir euch, was Familienhotels wirklich für den Familienurlaub bieten. Was erwartet mich im Familienhotel wirklich. Mittlerweile sind wir in mehr als 100 Familienhotels gewesen. Unterwegs waren wir in Deutschland, in Österreich, der Schweiz, Griechenland, Italien, Kroatien und auch Spanien.

Reines Kinderhotel oder ein familienfreundliches Hotel in Bayern?

Familienhotel Berchtesgaden - kein Kinderhotel, aber ein sehr familienfreundliches Hotel
Familienhotel Berchtesgaden – kein Kinderhotel, aber ein sehr familienfreundliches Hotel
... mit einem ausgezeichneten Frühstücksbuffet, samt frischen Crepes
… mit einem ausgezeichneten Frühstücksbuffet, samt frischen Crepes

Muß es ein reines Kinderhotel sein?
Aus all diesen Erfahrungen berichten wir hier über Familienurlaub mit Kindern. Für uns muss es auch nicht zwingend ein reines „Kinderhotel“ sein – wo nur Familien urlauben dürfen. So manch gutes familienfreundliche Hotel hat den Kindern besser gefallen, wo es neben Familien auch Paare und Einzelreisende gab. Sehr gut war das familienfreundliche Hotel Edelweiss in Berchtesgaden.

–> schau, so ist das Familienhotel Berchtesgaden

Familienhotels gibt´s viele

Welche Familienhotels eignen sich wirklich im Urlaub mit Kindern?
Was macht ein Familienhotel zu einem Familienhotel? Was darf man mit Familie in einem guten Familienhotel erwarten? Und was ist ein Kinderhotel eigentlich? Diese Fragen beantworten wir hier. Neben der Wahl des richtigen Urlaubsorts ist uns vor allem die Unterbringung im „richtigen“ Hotel, der passenden Ferienwohnung oder einer Pension wichtig. Viele Gastgeber haben mittlerweile die Familie als „Zielgruppe“ entdeckt. Schnell wird auf der Homepage das Wort „familienfreundlich“ ergänzt und aus einem Hotel wird ein „Familienhotel“. Aber so einfach ist es nicht. Wenn man Familien aufnehmen möchte, gibt es mehrere Dinge zu tun, damit sich Kinder und Eltern wohlfühlen. Darauf achten wir bei der Wahl eines guten Familienhotels:

Was macht ein gutes Familienhotel aus?

So schön waren die Zimmer im ****sup Familienhotel Post in Bad Kleinkirchheim in Kärnten. Per Doppelklick auf´s Bild geht´s direkt zu unserem Erlebnisbericht.
So schön waren die Zimmer im ****sup Familienhotel Post in Bad Kleinkirchheim in Kärnten.

1) Familienzimmer – ja, am besten mit Kinderschlafbereich

Für uns ist wichtig, ein schönes und gemütliches Familienzimmer zum Wohlfühlen zu haben. Idealerweise schlafen die Kinder in einem abgetrennten Bereich – oder gar in einem eigenen Zimmer – weil ich abends in Ruhe am Computer sitze und diese Zeilen für euch tippe. Wenn ihr im Familienhotel seid, möchtet ihr vielleicht abends einmal in Ruhe lesen oder vor dem Fernseher sitzen. Die Kinder sollten dann aber nicht beim Schlafen gestört werden. Getrennte Schlafzimmer für Eltern und Kinder bieten mittlerweile die meisten Hotels an.

–> genossen haben wir das vor allem im Familienhotel Post in Bad Kleinkirchheim

2) Spielplatz zum Toben im Garten

Soviel zum Thema „Familienzimmer“. Tagsüber ist es schön, wenn die Kinder direkt beim Familienhotel im Freien spielen können. Wir haben Familienhotels erlebt, wo das auf kleinstem Raum stattgefunden hat oder die Spielgeräte das letzte Mal vor einigen Jahren gewartet wurden. In einigen besonders guten Familienhotels waren die Spielgeräte auf dem neuesten Stand, die Möglichkeiten am Spielplatz riesig. Es gibt auch Abstufungen je nach Alter der Kinder.

3) Bei Schlechtwetter: Spielezimmer im Familienhotel

Im Familienhotel ist uns ein Spielzimmer für die Kinder viel wert. So manches Familienhotel hat unsere Kinder mit Bällebad, Softplayanlage und anderen Freizeiteinrichtungen überrascht. Es gibt Hotels, die das in den dunklen Keller hinten links bauen, gute Familienhotels haben Spielzimmer mit Tageslicht. Und in einigen großen Familienhotels sind diese Spielbereiche riesig. An Regentagen sind das tolle Beschäftigungen.

Besonders schön gelöst ist der Indoor-Spielplatz für Kinder im Familienhotel im Kleinwalsertal, dem Rosenhof. Der Spielbereich ist ganz oben im Hotel – und komplett aus Holz, keine Plastikwelten. Das ist selten und deswegen unser Tipp für ein Familienhotel mit besonders schönem Spielbereich.

–> unsere Erlebnisse im Kleinwalsertaler Rosenhof

4) Ein Familienhotel mit Wasserrutsche und Schwimmbad?

Ein Schwimmbad für die Kinder und ein Wellnessbereich für Erwachsene tun ihr übriges für ein Schlechtwetterprogramm. Mittlerweile haben wir einige Familienhotels besucht, die nicht nur ein Schwimmbecken für die Kinder haben, sondern abgetrennte unterschiedliche Schwimmbecken. Und dann gibt es sogar Familienhotels, die sich speziell auf Familienurlaub mit Baby oder Kleinkind spezialisiert haben. Wirklich sehr gut hat das babymio in Tirol sein Angebot auf Familien ausgerichtet:

—> So war es im babymio Familienhotel in Tirol.

Im Familienhotel ist das Schwimmbad und der Pool für kleine und große Kinder ein tolles Freizeitprogramm
Im Familienhotel ist das Schwimmbad und der Pool für kleine und große Kinder ein tolles Freizeitprogramm
Spaß im Pool mit dem Elefanten
Spaß im Pool mit dem Elefanten

5) Wellnessbereich im Familienhotel

Was für die Kinder das Plantschbecken oder das Schwimmbad ist, ist für uns Eltern ein schöner Wellnessbereich. Wir gehen gerne nach einer Wanderung oder dem Wintervergnügen in die warme Sauna. Einige Familienhotels haben das herausragend gelöst, mit modernen und hellen Anlagen.

Neu gebaut hat zum Beispiel der Kreuzwirt am Weissensee seinen Wellnessbereich. Wir waren dort – es war ein fantastischer Familienurlaub! Das ganze Hotel ist wirklich angenehm, nicht so groß und ein tolles Angebot (auch preislich!).

–> Das ist der Erlebnisbereicht über das Familienhotel Kreuzwirt.

6) die Lage des Familienhotels

Ich schaue auch immer bei der Planung des Familienurlaubs, wo das Hotel liegt – und was man dort machen kann. Gerne mag ich es, wenn man im Urlaub nicht so weit herumfahren muss. Bei meiner Suche nach einem Familienhotel am See bin ich auf das Kinderhotel am Millstätter See gestossen.

Familienhotel Post am Millstätter See in Kärnten
Familienhotel Post am Millstätter See in Kärnten

Das Hotel hat ein privaten Seezugang, der perfekt für einen Familienurlaub ist. Ich erinnere mich noch an den schönen Nachmittag, als wir nach der Wanderung auf der Millstätter Alm im See baden waren und die Sonne ihre Strahlen über den See spiegelte. Ein Traum – und dazu das Kuchenbuffet am See (inclusive, samt Getränken!).

—> so schön war es im Kinderhotel Post am Millstätter See.

Familienhotels am See

Suchst du nach einem Hotel für den Badeurlaub mit Kindern? Statt Strandurlaub haben wir sehr gute Erfahrungen mit Familienhotels am See gemacht – kein Kampf um die Liegestühle und wenig Platz am überlaufenen Strand. Dafür viel See, Luxus und weniger weit zu fahren.

–> diese Familienhotels am See empfehlen wir besonders.

Außergewöhnlich übernachten

Außergewöhnliches Familienhotel in Österreich - im Baumhaushotel
Außergewöhnliches Familienhotel in Österreich – im Baumhaushotel

Neben den üblichen Familienhotels haben wir auch besonders coole Locations zum Übernachten mit Kindern entdeckt. Wir haben schon in einem Familienhotel in einer Burg übernachtet, haben in einer Jurte geschlafen und sogar in einem Baumhaus. Die außergewöhnlichsten Familienhotels zeigen wir dir hier:

–> das sind echt außergewöhnliche Familienhotels

Hier findet ihr unsere schönsten Familienhotels:

Noch mehr Kriterien für ein gutes Familienhotel

 Für Kinder Hit: Die Eismaschine zum "unendlichen" Eisholen im Familienhotel
Für Kinder Hit: Die Eismaschine zum „unendlichen“ Eisholen im Familienhotel

Was macht ein gutes Familienhotel sonst noch aus?
Ein Familienurlaub am schönsten Ort der Welt in einem unpassenden Familienhotel wird nicht zu angenehmen Urlaubstagen führen. Und wenn die Kinder den ganzen Urlaub über das Essen schimpfen, ist es auch nicht erholsam. Das haben wir alles schon erlebt! Der Unterschied bei den angebotenen Leistungen für Familien ist sehr groß bei den Familienhotels am Markt. Es gibt Hotels, die sich als Familienhotel bezeichnen und darunter verstehen, dass Kinder „geduldet“ sind.

Dann sind da familienfreundliche Hotels, die familienfreundliche Zimmer anbieten, angenehme Familienzimmer mit getrennten Schlafräumen. Viele familienfreundliche Hotels haben in der Hauptsaison eine Kinderbetreuung. Andere Familienhotels verstehen Familienurlaub so, dass man als Familie die Zeit im Familienurlaub gemeinsam verbringt und die Kinder nicht in einer 24 h Kinderbetreuung abgibt.

Auf dem anderen Ende der Skala gibt es die Kinderhotels, die eine Rundumbetreuung für Kinder und Eltern anbieten. Immer beliebter wird der all inclusive Familienurlaub auf einem hohen Niveau, wo in einem Familienhotel für Eltern und Kinder vom Essen bis zum Freizeitprogramm alles angeboten wird. Sehr angenehm finden wir Familienhotels, in denen es nachmittags für den kleinen Hunger eine Brotzeit oder einen Kuchen gibt.

Kinderhotels, familiy select, Familotel, family austria, Swiss Family Hotel – was ist das alles?

Es haben sich zahlreiche Gruppierungen von Familienhotels gebildet. In den jeweiligen Gruppen gibt es Qualitätsstandards, an die sich die Mitgliedsbetriebe halten müssen. Innerhalb der Gruppen gibt es Qualitätsunterschiede, die mit Symbolen u.a. kenntlich gemacht werden. Als Gast hat man innerhalb der Gruppierungen die Möglichkeit, die Leistungen der Betriebe zu vergleichen. Die Angebotsgruppen wie Kinderhotel, Familotel und dergleichen sind untereinander aber nicht direkt vergleichbar. Jedoch geben diese Gruppierungen einen Anhaltspunkt bei der schnellen Suche. Wer hier als Hotel dabei ist, muss zumindest ein Mindestmaß an Voraussetzungen erfüllen.


Und was ist nun das richtige Familienhotel?

Mit dem Text oben, wollte ich einen Überblick geben, was man bei der Buchung des Familienhotels beachten sollte, bzw. bei der Suche des Familienhotels als Auswahlkriterium heranziehen kann. Alles zusammen wird man in den wenigsten Fällen finden. Wir wünschen euch einen entspannten Urlaub im, für euch richtigen, Familienhotel!

Hier haben wir uns wohlgefühlt und das sind passend dazu die aktuellen Angebote:

–> Familienurlaub Angebote