Winterurlaub mit Kindern im Alpbachtal

Tolle Winterlandschaft im Familienurlaub Alpbach in Tirol

Skiurlaub mit Kindern in den Kitzbüheler Alpen im Alpbachtal
Die Ferienregion Alpbachtal in den Kitzbüheler Alpen gehört zu den kleineren Tourismusregionen in Tirol. Hier ist nicht der riesige Skizirkus geboten, was aber eher vorteilhaft ist für den Urlaub mit Kindern. In den letzten Jahren wurde massiv in das Skigebiet investiert. Es fand ein Zusammenschluss mit dem benachbarten Skigebiet Wildschönau statt. So kommt man nun auf eines der größeren Skigebiete in Tirol, was sich im Winterurlaub mit Kindern gut eignet. Skigebiet für Kinder ist vor allem mit größeren Kindern empfehlenswert, dann kann man die Skipisten auch nutzen. Für Anfänger ist das Skigebiet Alpbachtal Wildschönau - auch Skijuwel genannt - zu groß.

Skigebiet Alpbachtal Wildschönau für Kinder?
Durch den Zusammenschluss mit dem Skigebiet in der Wildschönau steigt die Anzahl der Pistenkilometer auf rund 150 an. Könner finden damit genügend Auswahl an Skipisten. Für einen gemütlichen Familienurlaub im Winter reichen aber schon die Skipisten am Wiedersbergerhorn aber aus. Schneesicherheit ist auch großteils gegeben, da über 3/4 der Skipisten beschneit werden können.

Einsteigen kann man in die Skilifte entweder unterhalb des Ortes Alpbach oder in Inneralpbach. Hier steht auch die neuere Bahn, die sogenannte Böglbahn. Sie ist nur im Winter in Betrieb und bringt skifahrende Familien hinauf gut 1800 Metern über dem Meer. Neu hinzugekommen ist ein Snowpark, der nach Auskunft der Alpbacher Bergbahnen und des örtlichen Tourismusbüros speziell auf Familien ausgelegt ist. In Reith im Alpbachtal gibt es auch einen Lift. Hier gibt es beim Familienurlaub in den Bergen für nachschwärmende Familien sogar Nachtskifahren.

Die Skigebiete im Alpbachtal bewegen sich in einer Höhenlage von ca. 600 - 2.100 m. 15 km der Skipisten sind leicht, 34 km mittel und 5 km schwer. Der Skibetrieb wird im Regelfall von Mitte Dezember bis Ostern für den Familienurlaub Österreich aufrecht erhalten.

Kinderbetreuung im Skiurlaub
Für Kinder gibt es auch Skikindergärten, so daß Eltern ungestört den Wintersport auf der Skipiste, der Loipe oder im Wellnessbereich geniessen können. Zudem bieten einige Familienhotels eine eigene Betreuung an. In Inneralpbach gibt es ein Kinderhotel, das sich vollends auf den Urlaub mit Kindern eingestellt hat.

Winterurlaub ohne Skifahren im Alpbachtal
Abseits der Skipisten gibt es im Familienurlaub auch einiges zu erleben. So kann man z.B. Rodeln mit Kindern. In Inneralpbach ist die Rodelbahn Faulbaumgartenalm sehr beliebt. Besonders sonnig ist die Schlittentour zur Bischoferalm. Weitere Rodelmöglichkeiten erfragen Sie am besten beim örtlichen Tourismusverband. Auch das Schneeschuhwandern mit Kindern findet immer mehr Anhänger in Alpbach.

Weitere Ideen für den Winterurlaub mit Kindern in Tirol

Geheimtipps für Familienurlaub Winter in Tirol:

Skifahren mit Kindern in Tirol

Die schönsten familienfreundlichen Skigebiete für Kinder in Tirol

Rodeln mit Kindern

Die schönsten Rodelbahnen in Tirol zum Rodeln und Schlittenfahren mit Kindern

Familienurlaub Tirol

Skiurlaub mit Kindern in Tirol - diese Gebiete lohnen sich für den Winter Familienurlaub

Das interessiert andere Familien im Winterurlaub:

Familienurlaub in den Bergen

Die schönsten Familien-Erlebnisse im Winterurlaub in den Bergen. Mit Ski oder Rodel, Spaß für Kinder im Schnee.

Die schönsten Ski Familienhotels

Diese Ski Familienhotels und Kinderhotels lieben unsere Kinder: Schwimmbad, Rutsche & Wellness

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo