Blogheim.at Logo

Fane Alm rodeln

Rodelbahn Fane Alm: Von der Fane Alm rodeln mit Kindern in Südtirol
Rodelbahn Fane Alm: Von der Fane Alm rodeln mit Kindern in Südtirol

Fane Alm rodeln mit Kindern in Südtirol

In Südtirol mit Kindern im Valstal bei der Fanealm rodeln
Am Ende des Hochtals Valsertal liegt das Almdorf der Fane Alm. Hinter der Kirche umringen die urigen alten Holzhütten den Winterwanderweg. Die Südtiroler lieben dieses Fleckchen Erde nicht umsonst: Eine Bilderbuchlandschaft von Almhütten überragt von den Pfunderer Bergen. Im unteren Bereich ist der Weg als offizielle Rodelbahn beschildert, der obere Teil ist als Winterwanderweg ausgewiesen. Ein toller Winterausflug mit Kindern im Schnee.

Anfahrt Fane Alm Rodelbahn

Wo befindet sich die Fanealm in Südtirol?
Nicht zu verwechseln mit der Fanesalm in den Dolomiten befindet sich die Fanealm im Valsertal. Zum Ausgangspunkt der Winterwanderung gelangt man mit dem Auto über die Brennerautobahn, Ausfahrt Brixen/Vahrn. Hier weiter auf der Staatstrasse durch das Pustertal, um dann bei Mühlbach abzufahren und die Talstrasse nach Vals hinaufzufahren.

Es geht durch den Ort, vorbei an der Talstation der Gondelbahn. Am Ende der offiziell befahrbaren Strasse befindet sich ein großer Parkplatz. Ein große Infotafel informiert dort auch aktuell, welche Hütten für eine Einkehr im Familienurlaub geöffnet haben.

Rodelbahn Fanealm

 Rodeln Fane Alm mit Kindern - wunderschönes Almdorf Fane
Rodeln Fane Alm mit Kindern – wunderschönes Almdorf Fane

Verlauf der familienfreundlichen Rodelbahn zur Fanealm bei Brixen
Paralell zur Almstrasse (nicht für den öffentlichen Verkehr freigegeben) wird in der Wiese eine Rodelspur zum Winterwandern gespurt. In sanfter Steigung kommt man so in wenigen Gehminuten hinauf zur Kurzkofelhütte. Hier kann man sich Rodel ausleihen, falls man keine dabei hat. Ab der Kurzkofelhütte verläuft die Rodelbahn auf der Almstrasse zur Fanealm. Es geht nun steiler hinauf. Von oben können Rodler mit einer hohen Geschwindigkeit entgegen kommen, also aufpassen. Der untere Teil der Rodelbahn ist mit Lichtern ausgerüstet (Nachtrodeln).

Im Verlauf der Winterwanderung endet die offizielle Rodelbahn. Die Präparierung des Weg wird zwar fortgesetzt, jedoch offiziell zum winterwandern, nicht zum rodeln. Nachdem sich die Strecke jedoch trotzdem für einen Rodel oder Schlitten anbietet, nutzen viele die Abfahrt per Schlitten verbotenerweise. Also weiterhin Vorsicht vor entgegenkommenden Rodlern. Es folgen einige sehr steile Serpentinen, hier ganz besonders darauf achten. Nach dem steilen Wegabschnitt folgt eine flachere Strecke, die schliesslich in eine Kurve führt, wo die Fanesalm in volle Schönheit zu sehen ist. Was für eine Kulisse!

Winterwanderung Fane Alm

Zur Fanealm mit Kindern winterwandern
Die Fanealm ist ein Almdorf samt Kapelle. Hinter ihr reihen sich die Holzhütten auf. Im Sommer werden sie von den Bauern bewirtschaftet, im Winter herrscht Ruhe (für die Landwirtschaft). In der Zingerlehütte werden in den Wintermonaten die Gäste bewirtet. Südtiroler Küche wird gereicht. Kinder können bei den Almhütten im Schnee Versteck spielen oder einfach nur im Schnee herumtoben.

Dauer Rodelbahn Fane Alm

Wie weit ist die Winterwanderung und wieviel Zeit braucht man?
Die oben beschriebene Strecke zwischen dem Parkplatz am Talschluss und der Fanealm ist gut 3 Kilometer lang und hat mehr als 330 Höhenmeter. In Verbindung von winterwandern und rodeln sollte man insgesamt zwischen 2 und 3 Stunden planen.

Tipp: Im unteren Bereich der Rodelbahn kommt im Hochwinter die Sonne erst gegen Mittag hinein. Also vielleicht nicht zu früh aufbrechen, wenn man die Sonnenstrahlen geniessen möchte. Auch zum rodeln ist es sicherer, wenn die Bahn nicht mehr eisig gefroren ist.

Winter mit Kindern

Weitere Ideen zum Schlittenfahren mit Kindern
Weitere schöne Touren zum Rodeln mit Kindern in Südtirol
Hier noch weitere schöne Rodelbahnen mit Kindern. Dazu passend unsere Tipps für einen Winterurlaub mit Kindern ohne Ski und
das sind günstige Angebote von Familienhotels im Schnee.

Unsere Tipps für den Winter mit Kindern in Südtirol:

–> Winterurlaub mit Kindern in Südtirol

Sei der Erste, der sich diese Informationen merkt!