Lünersee

Wunderbar: Der Lünersee in Vorarlberg!

Unser Ausflug mit Kindern zum Lünersee Vorarlberg
In Vorarlberg liegt ganz hinten im Brandnertal der Lünersee. Interessanterweise gehört der See aber zur Gemeinde Vandans im benachbarten Montafon. Der Stausee wurde in den 1950er Jahren fertiggestellt und seitdem werden auch Personen zum See hinaufbefördert. Auch wir wollen heute in unserem Familienurlaub mit der Gondelbahn hinauf zum Lünersee. Es ist einer der größten Seen in Vorarlberg. Komm mit zu unserem Ausflug in Vorarlberg! Da lohnt sich ein Familienurlaub Österreich.

Lünersee Anfahrt

Mit der Lünerseebahn vom Brandnertal zum Bergsee
Ganz am Ende des Brandnertals startet heute unser Familienausflug. Du fährst ab Bludenz mit dem Auto (oder öffentlichen Bus) bis ans Talende. Dort ist die Talstation der Lünerseebahn. Das Auto können wir auf dem großzügigen Parkplatz abstellen.

--> hier die Google Karte für die Lünersee Anfahrt

Lünerseebahn

Mit der Lünerseebahn zum Bergsee
Nachdem wir unsere Tickets bekommen haben geht die Fahrt auch schon los. Etwa alle halbe Stunde  fährt die Lünerseebahn. 6 Minuten dauert die Fahrt mit der Lünerseebahn. Sie endet oben bei der Douglashütte, direkt in der Bergstation der Lünerseebahn. Von der Terasse kannst du auf die Staumauer oder zu den Wanderungen aufbrechen.

Lünersee wandern

Am Lünersee wandern mit KindernAm Lünersee wandern mit Kindern
Wolken und SeeglitzernWolken und Seeglitzern

Familienwanderung rund um den Lünersee
Wir haben heute leider kein perfektes Wetter, es ziehen immer wieder dicke Nebelschwaden über den See und die Berge. Eine tolle Stimmung, die aber nicht leicht zu fotografieren ist. Doch mir gefällt es auch so. Der Nebel zaubert eine Märchenlandschaft aus der immer wieder überraschend Bergspitzen hervorblitzen und plötzliche Wolkenlücken tolle Stimmungen schaffen. Heute haben wir uns als Wanderung die Lünersee Umrundung vorgenommen. Etwa 6 Kilometer sind es einmal um den See.

Wir starten unsere Tour gegen den Uhrzeigersinn um den See. Schon gleich zu Anfang hören wir ständig die durchdringend Pfiffe der Murmeltiere. Zeigen will sich momentan keines, aber vielleicht aber wir ja später noch Glück. Dafür sehen wir auf dem Weg gleich mehrere schwarze kleine Salamander. Sie sind von der Sonne noch nicht so aufgewärmt und kriechen langsam über den Weg.

Der Salamander quert den Wanderweg rund um den LünerseeDer Salamander quert den Wanderweg rund um den Lünersee
Büschelweise blüht der Enzian direkt neben dem Wanderweg

Da der Winter dieses Jahr sehr lang und mit viel Schnee war, ist jetzt Anfang Juli hier oben erst Frühling. Wir sind immerhin auf etwa 2000 Meter über dem Meer. Und so haben wir viele viele schöne bunte große Blumenwiesen. Das gefällt sogar unserem Junior. Noch besser gefallen ihm natürlich die Schneereste. Denn dann kann man ja seine Eltern noch ganz wunderbar mit Schneebällen bewerfen.

Lünersee Rundweg

Der Lünersee Rundweg bei der Alpe LünerseeDer Lünersee Rundweg bei der Alpe Lünersee
Das Gelb der Blumen strahlt mit dem Blau des Wassers um die WetteDas Gelb der Blumen strahlt mit dem Blau des Wassers um die Wette

Halbzeit am Lünersee Rundweg
Nach einer Stunde kommen wir zur Lünersee Alpe. Hier ist die Hälfte auf dem Lünersee Rundweg geschafft. Neben der Alpe fließt ein kleiner schöner Bergbach. Und da gerade die Sonne ein wenig herauskommt, machen wir eine kleine Pause am Bach. Hinter uns erstreckt sich eine wunderschöne Wiese bis unter die schroffen Berggipfel. Die Landschaft ist einfach toll. Ab hier wir der Weg nun ein wenig schmaler und er führt etwas weiter oberhalb des Sees entlang. Landschaftliche ist es der eindrucksvollere Teil der Wanderung.

Lüner Krinne wandern

Zur Lüner Krinne wandernZur Lüner Krinne wandern

Etwa 20 Minuten später kommen wir an eine kleine Weggabelung. Zwar fehlt der Wegweiser, aber auf der Karte haben wir gesehen, dass wir hier zur Lüner Krinne kommen. Dies bedeutet einen "Umweg" von ca. 30 Minuten. Aber der Weg durch die Wiesen ist wirklich einmalig. Oben am Bergkamm sind allerlei Felsformationen und Felstürme zu sehen. Und noch mal hören wir jetzt das Pfeifen eines Murmeltieres. Wir schauen uns suchend um und tatsächlich entdecken wir eines und dann noch zwei weitere. Es ist immer wieder spannend diese kleinen Wildtiere in freier Natur beobachten zu können.

Bald stehen wir an der Lüner Krinne. Leider ist genau jetzt wieder der Nebel aufgezogen und wir haben keine Aussicht zur anderen Seite. Dafür finden wir ganz toll geformte Steine und Steinplatten. Einer ist so schön, dass ihn der Junior unbedingt mit nach Hause nehmen will. Wir machen uns an den Abstieg. Insgesamt wandern wir noch eine gute halbe Stunde bis zur Bergstation zurück. Der Nebel hat uns nun total eingehüllt und wir sind froh, dass wir jetzt in der Douglas Hütte einkehren können.

Lünersee Hütte

Sehr gut war der Fisch in der DouglashütteSehr gut war der Fisch in der Douglashütte
Dank vier Käsesorten sehr würzig - die KasspatzenDank vier Käsesorten sehr würzig - die Kasspatzen
Dem Junior schmecken die Chicken Nuggets besonders gutDem Junior schmecken die Chicken Nuggets besonders gut

Einkehren in der Douglashütte
Die Lünersee Hütte befindet sich direkt neben der Bergbahn. Bei schönen Wetter kannst du auf der Terrasse der Douglashütte sitzen und die Aussicht über den See genießen. Wir setzten uns heute lieber nach drinnen. Als Spezialität bekommen wir Kasspatzen und Forelle empfohlen. Das nehmen wir dann auch. Die Forellen werden direkt im Lünersee gefischt. Weniger Transportweg geht wohl kaum. Die Kasspatzen sind mit 4 verschiedenen Käsesorten zubereitet und schmeckt daher besonders würzig.

Bewertung Lünersee

Lünersee Österreich - viel Natur erleben und rund um den Lünersee wandernLünersee Österreich - viel Natur erleben und rund um den Lünersee wandern

Lohnt sich ein Ausflug zum Lünersee?
Obwohl das Wetter heute nicht perfekt war, war es einfach wunderschön im Familienurlaub Österreich. Die Landschaft ist einmalig und ziemlich unberührt. Die Vielfalt der Blumen jetzt im Juli ist herrlich und mir gefällt es immer besonders gut, wenn sich die grünen Almwiesen bis unter die schroffen Berggipfel ziehen, so wie hier. Ein besonders Erlebnis war mal wieder die Begegnung mit den Murmeltieren. Die Wanderung um den See ist mit Kindern sehr gut zu machen. Der Weg ist überwiegend eben, zur Lüner Krinne geht es etwa 150 Höhenmeter hinauf. Das muss man aber nicht machen. Ganz zum Schluss  geht es in einigen Kurven etwas steiler hinunter, bevor man zur Staumauer kommt.

Kann man mit dem Kinderwagen um den Lünersee wandern?
Ganz um den Lünersee ist mit dem Kinderwagen nicht ganz optimal. Von der Bergbahn aus gesehen die linke Seite ist, wie gesagt steiler und auch insgesamt schmaler. Das ist nur für sehr sportliche Familien geeignet. Das rechte Ufer bis zur Lünersee Alpe kannst du dagegen problemlos mit einem Kinderwagen befahren. Der Weg ist geschottert und breit und fast ganz eben.

Danke an die touristischen Betriebe für die Unterstützung. Dieser Bericht ist in Zusammenarbeit mit der Lünerseebahn entstanden, entspricht aber dennoch unseren eigenen Erfahrungen und Erlebnissen.

--> mehr Ideen für den Familienurlaub Vorarlberg

Lünersee merken

Lünersee - Ausflugstipp gleich mit diesem Pin bei Pinterest merken!Lünersee - Ausflugstipp gleich mit diesem Pin bei Pinterest merken!

Lünersee Hotel

Ein tolles Lünersee Hotel
Willst du auch hierher und bist du daher auf der Suche nach einer guten Unterkunft für Familien? Dann lies mal unsere Erlebnisse vom Hotel Lün. Du kannst in diesem familiären Hotel zwischen Zimmer, Suite und Ferienwohnung wählen.

--> so ist das Hotel Lün

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wandertouren für Kinder in Österreich - Themenwanderwege und Wanderungen durch Schluchten

Österreich wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wanderwege zu urigen Hütten & Almen, in Klammen, Seenwanderungen in Österreich

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo