Bergwerk Ridnaun mit Kindern

Ausflugsziel Südtirol mit Kindern: Ins Bergwerk Ridnaun bei Sterzing
Bergwerk Ridnaun - Führung für Kinder am Schneeberg
Ein Stollen im Bergwerk Schneeberg

Ausflug in Südtirol in das Bergwerk Schneeberg im Ridnauntal
Sehr eindrucksvoll für die ganze Familie ist ein Besuch im Bergbau am Schneeberg. Kinder können im Familienurlaub bei einer Führung selbst probieren, unter welch schwierigen Bedingungen früher die Stollen gegraben und Erz abgebaut wurde. Der Betrieb einiger alter Originalmaschinen lässt Kinder und Eltern die alte Bergwerkszeit hautnah erleben. Wir haben einen Schaustollen besichtigt und den gesamten Verlauf der Erzverarbeitung im Bergbaumuseum verfolgt. Sehr spannend für wissbegierige Kinder ab dem Kindergartenalter.

Was ist für Kinder im Bergwerk Ridnaun am Schneeberg interessant?
Die Lebendigkeit der "Schneeberg kompakt" Führung lässt die Kinder voll in das Thema Bergbau eintauchen. Dadurch dass jede Führung im Regelfall rund 20 Personen umfasst, bleibt genug Spielraum für individuelle Fragen und dem Ausprobieren einzelner Stationen. Bevor es in den Schaustollen hineingeht, gibt es im Bergbaumuseum ein Modell, an dem Kinder sehen können, wie die erzbeladenen Hunte gebremst ins Tal gekommen sind. Wie in einer Modelleisenbahnlandschaft kann man dieses Schauspiel verfolgen.

Ausflug mit Kindern in das Bergwerk in Südtirol
Im Stollen selbst: Nachdem der erste "Aha-Effekt" nach dem Betreten des Stolleneingangs vorbei ist und die ersten Fachbegriffe "Mundloch" für den Stolleingang und dass man im Stollen "fährt" obwohl man trotzdem zu Fuß geht, klar sind, kommen einzelne Themenecken. Für Kinder besonders eindrucksvoll ist der kleine Nebenstollen, den man nur geduckt durch einen kleinen Stollen erreichen kann. Hier gibt es eine kleine Bergbaurutsche, wo man danach wie die Bergleute früher über eine "Stollentreppe" (einem gekerbten Baum) wieder hinaufsteigen muss.

Und dann ist da noch der kleine Kinderstollen, wo nur die Kinder durchkommen und die Eltern an dessem Ende warten müssen. Spannend ist es auch, wenn man selbst einmal einen Hammer angreifen kann und versucht, das Gestein wegzuhämmern - viel schwieriger als gedacht. Kein Wunder also, dass die Bergleute früher bei ihrer 12 Stundenschicht nur 2 cm Stollen pro Tag graben konnten. Im Rahmen der Führung im Schaustollen düfen die Kinder selbst den Hammer schwingen. Danach wird es laut: An zwei Stationen wird mit Pressluft die Zeit zurückgedreht - ein Pressluftbohrer und eine alte Maschine, mit der das Material über Kopf (also über die Maschine hinweg direkt in den dahinterstehenden Hunt) gekippt wird, werden im Rahmen der Führung betrieben.

Welche Führungen für Kinder gibt es im Bergwerk im Ridnauntal?
Die kürzeste Führung dauert rund 1,5 bis 2 Stunden. Sie heisst "Schneeberg kompakt" und ist die Basisführung. Bei dieser Tour gibt es einen Kurzfilm über den Bergbau mit vielen Informationen über die Vergangenheit. Danach geht als Bergknappe verkleidet hinein in den Schaustollen. Hier erfährt man an verschiedenen Stationen im Stollen, mit welchen Methoden die Erzsteine aus dem Berg geholt werden mussten, wie oben beschrieben, was Schrammtechnik ist und Feuersetzen. Schmal ist der Nebenstollen, wo der Abtransport des Erzes visualisiert ist. Weitere Stationen erklären die Belüftung der Stollen, wie man Licht hatte und wie die Stollen gesprengt wurden.

Der zweite Teil der Führung findet in den historischen Bergwerksgebäuden statt. Hier dreht sich alles rund um die Erzaufbereitung. Es wird der komplette Prozess vom Zerkleinern der Brocken bis hin zu den ablieferbereiten Rohmaterialien gezeigt. Auch hier sind einzelne Maschinen noch für die Führung in Betrieb.

Ab welchem Alter können Kinder teilnehmen?
Die Schneeberg Basisführung ist für Kinder ab 5 Jahren interessant - wenngleich auch kleinere Kinder sogar im Kinderwagen bei der Führung dabei sein können. Die gesamte Führung ist behindertengerecht gestaltet und damit auch mit Kinderwagen möglich. Selbst Teenager können Interesse an der Tour haben.

Wann ist das Schneeberg Bergwerk in Ridnaun geöffnet?
Die Basis-Führungen werden von April bis zum ersten Sonntag im November angeboten. Sie beginnen jeweils um 9.30 Uhr, 11.15 Uhr, 13.30 Uhr und 15.15 Uhr und dauern knapp zwei Stunden. Perfekt geeignet im Familienurlaub Südtirol! Übrigens: Mit dem Buchen einer Führung erhält man gleichzeitig Zutritt zum Bergwerksmuseum. Für Kinder ist hier die Mineraliensammlung im Dachgeschoss interessant.

Wo ist das Südtiroler Bergwerk? Wie kommt man zum Schneeberg Bergwerksgelände?
Direkt am Fuße des Brenners auf Südtiroler Seite befindet sich Sterzing. Bis hierher kommt man am besten über die Brennerautobahn aus Richtung München/Innsbruck oder aus dem Süden aus Richtung Bozen. Bevor man nach Sterzing hineinfährt, erreicht man einen großen Kreisverkehr, in dem man sich an der Beschilderung "Ridnauntal" orientiert. Rund 16 Kilometer folgt man der Strasse durch das landschaftlich schöne Ridnauntal, bis man praktisch am Ende des Tales am Parkplatz direkt beim Bergwerksgelände steht.
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann den Bus ab Sterzing nehmen, Endhaltestelle Bergwerk.

Freizeitaktivitäten Südtirol mit Kindern

Bletterbachschlucht, Bienenmuseum, Gilfenklamm, Knottnkino oder Sandstrand in den Bergen? Unsere schönsten Ausflugstipps für Freizeitaktivitäten, Ausflugsziele für einen Ausflug mit Kindern in Südtirol

Das lieben Kinder im Familienurlaub Südtirol:

Wandern mit Kindern in Südtirol

Unsere beliebtesten Wanderungen mit Kindern in Südtirol in den Dolomiten und Pfunderer Bergen

Familienurlaub Südtirol

Unsere Geheimtipps mit Kindern in Südtirol zwischen Sterzing, Dolomiten, Bozen und Vinschgau

Familienhotel Südtirol

Das ist für uns das schönste Kinderhotel und das beste Familienhotel in Südtirol

Klamm Südtirol

Bletterbachschlucht oder Gilfenklamm? Durch eine Schlucht oder Klamm wandern mit Kindern in Südtirol.

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Tipps zum Skifahren mit Kindern in einem Familienskigebiet in Südtirol

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Wandern mit Kindern

Die schönsten Wanderungen mit Kindern in Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien

Familienurlaub Österreich

Wir lieben Österreich. Lesen Sie hier unsere Tipps für den Urlaub mit Kindern in Österreich. In den Bergen auf der Alm, am See und im Familienhotel.