Knottnkino

Das Knottnkino über dem Etschtal
Knottn bedeutet im Südtiroler Dialekt „Berg“ – es handelt sich also um ein Freilichtkino auf dem Berg, übrigens das höchste von Italien, inmitten der Natur. Hier kann man im Familienurlaub zwar keine Filme ansehen, aber dafür einen unglaublichen Blick auf die Südtiroler Bergwelt genießen. Das Etschtal liegt zu Füssen, ebenso der Talkessel von Meran.

Die Knottnkino in Südtirol

Knottnkino Wanderung
Unser Tipp: Verbinden sie einen Kinobesuch mit einer gemütlichen Wanderung. Der eineinhalbstündige Aufstieg beginnt in Vöran am Tschögglberg. Entlang des Weges, welcher gut geschildert ist, gibt es einige Überraschungen für die Kinder – also Augen auf! Oben angekommen laden 30 orginale Kinosessel zum Ausruhen ein. Ein tolles Ausflugsziel mit Kindern, das seit dem Jahr 2000 besteht.

–> hier findest du die Knottnkino Bilder

Mehr Ideen für Südtirol mit Kindern?

Das haben wir in Südtirol bereits erlebt und können euch für einen Familienurlaub in Südtirol empfehlen. Diese Wanderungen lohnen in Südtirol, unsere schönsten Wanderungen in Südtirol mit Kindern. Und das sind die schönen Familienhotels in Südtirol.