Hotel Angerbräu Murnau

Hotel Angerbräu Murnau - wunderschön renoviert
Hotel Angerbräu Murnau – wunderschön renoviert

Wir suchen ein Familienhotel in Murnau
Ein reines Kinderhotel oder Familienhotel gibt es in Murnau nicht. Das wird uns schnell klar, als wir im Internet suchen. Aber wir möchten diese schöne Gegend gerne mal für einen Familienurlaub besuchen. Wo also übernachten? Das Tourismusbüro in Murnau empfiehlt das Hotel Angerbräu. Im Hotel Angerbräu gibt es im obersten Stock eine Suite. Sie hat zwei getrennte Zimmer samt Bad – und das alles auf mehr als 50 Quadratmetern. Es schein ideal für einen Urlaub mit Kindern. Wir fahren dort hin.

Familienhotel Murnau am Staffelsee

 Hotel Angerbräu Murnau - der Blick vom Hotel über die Altstadt Murnau
Hotel Angerbräu Murnau – der Blick vom Hotel über die Altstadt Murnau

Ein Familienhotel über den Dächern von Murnau
Die Suite ist im vierten Stock. Mit Aufzug und Treppe kommen wir oben an. Zuerst stimmt uns die Größe positiv auf den Kurzurlaub ein, es ist sehr geräumig. Wir können unsere Schuhe für alle möglichen Outdooraktivitäten ausbreiten. Zudem hat die Suite Flair mit den alten Holzbalken. Danach lassen wir den Blick über die Dächer von Murnau schweifen. Durch die Höhe der Familiensuite geht das ganz leicht in diesem Familienhotel in Bayern.

Im Hotel Angerbräu in Murnau mit Kindern übernachten

Hotel Angerbräu Murnau - viel Platz im historischen Dachgeschoß
Hotel Angerbräu Murnau – viel Platz im historischen Dachgeschoß
4 Betten haben wir unterm Dach.
4 Betten haben wir unterm Dach.
Das Bad im Familienhotel in Bayern
Das Bad im Familienhotel in Bayern

So schaut die Suite im Hotel Angerbräu aus
Die Kinder nehmen gleich die beiden Betten im großen Raum in Beschlag. Ich freue mich über den Tisch für den Laptop. Nebenan ist getrennt das Schlafzimmer für uns Eltern, daneben das ebenfalls stattlich große Bad. Wir breiten unsere Sachen in diesem Familienhotel in Deutschland aus und fühlen uns gleich wohl. Von hier aus können wir in den nächsten Tagen den Ort Murnau samt Staffelsee und Murnauer Moos „erobern“.

Essen im Hotel Angerbräu Murnau

Wohin zum Essen in Murnau?
Das Hotel Angerbräu bietet Halbpension an. Außerdem kann man im Gasthof des Hauses – das den Namen Weinfee trägt – a la Carte essen. Für diese Variante entscheiden wir uns. Es gibt keine eigene Kinderkarte, aber unsere beiden Buben finden abends immer etwas auf der normalen Speisekarte, das ihnen schmeckt. Nudeln, Schnitzel und Co gehen immer. Besonders gut hat uns Eltern die Spezialität des Hauses geschmeckt. Flammkuchen in verschiedenen Variationen.

Das Bad im Familienhotel in Bayern

Hotel Angerbräu Murnau Bewertung

Das Frühstücksbuffet im Hotel Angerbräu Murnau mit frischen Früchten
Das Frühstücksbuffet im Hotel Angerbräu Murnau mit frischen Früchten

Ein Hotel zum Empfehlen für einen Familienurlaub in Murnau
Sehr gut und umfangreich war das tägliche Frühstücksbuffet. Verschiedene Semmeln, Brot und sogar Brezen. Auf kleiner Fläche verschiedene Wurstsorten und Käse, frische Früchte, Joghurt, Eier, … Besonders hervorzuheben die kleinen angerichteten Häppchen.

Mit diesem guten Frühstück im Bauch sind wir jeden Tag gestartet. Wir haben uns in der Suite sehr wohl gefühlt. Viele Freizeitaktivitäten waren rund um das Hotel zu unternehmen. In unserem Kurzurlaub haben wir das in Murnau erlebt:

–> Unsere Tipps in Murnau mit Kindern

Lieber ein Familienhotel mit Schwimmbad? – unsere besten Familienhotels in Bayern