Family Austria

5/5 - (1 vote)
Family Austria - Familienurlaub Österreich
Family Austria – Familienurlaub Österreich

Family Austria – Hotels und Appartments

Besondere Familienhotels in Österreich
(Advertorial) Wir waren wieder mal in Österreich mit Kindern unterwegs und haben einige Tage an der Donau verbracht. Dabei sind wir auf ein ganz besonderes Familienhotel aufmerksam geworden: Ein Tipihotel. Es steht zwischen Passau und Linz in Oberösterreich und bietet für Familien mit Kindern ein besonders außergewöhnliches Urlaubserlebnis. Wir haben in einem kreisrunden zweistöckigen Tipi übernachtet und den Luxus wie einer Hotelanlage genossen. Rundherum gab es für die Kinder ein riesigen Spielplatz. Dieser Abenteuerspielplatz wäre an sich schon ein Ausflugsziel mit Kindern.  Hier gibt es den kompletten Bericht über unseren Urlaub im Tipihotel.

 Family Austria - Familienurlaub mit Kindern


Family Austria – Familienurlaub mit Kindern

Family Austria Urlaub

So wie das Tipihotel gibt es in Österreich noch rund 40 weitere besondere Familienhotels und Ferienwohnungen, die sich unter dem Namen „Family Austria“ führen. Allesamt orientieren sich an den Bedürfnissen von Familien mit Kindern. Schon seit 1991 gibt es die Family Austria Gruppe. Durch unsere zahlreichen Reisen in Familienhotels sind wir vor rund zwei Jahren auf Family Austria aufmerksam geworden. Damals haben wir den Filzmooserhof besucht. Das Familienhotel an der Bischofsmütze war ein toller Ausgangspunkt für Wanderungen mit Kindern im Dachsteingebirge. Aufgefallen ist mir damals, die kompetente Beratung, was man mit Kindern unternehmen kann: Andrea Schmeel vom Filzmooserhof hat mir damals sehr präzise die Familienwanderung zur Hofpürglhütte empfohlen.

Family Austria im Salzburger Land
Family Austria
Family Austria

Familienurlaub mit einem Urlaubscoach
Damals ist mir noch nicht aufgefallen, daß dies „System“ hat. Das hat mir erst heute Rita Einöder von Family Austria erzählt: „In allen Betrieben gibt es einen eigenen Urlaubscoach. Er ist der persönliche Auskunftgeber für die Familien.“ Der Urlaubscoach ist wie ein persönlicher Concierge, der auf alle Fragen der Familien eine Antwort hat. Wenn es regnet weiß er, was es rund um das Hotel für Kleinkinder zu machen gibt. Er weiß aber auch die Ausflugsziele für Teenager oder wo Papa und Mama mal zum Laufen oder Mountainbiken gehen können.

Das ganze Hotel ist wirklich für die Familie da
Früher war das die exklusive Aufgabe der Rezeption, in den Family Austria Familienhotels kann es aber auch der Wanderführer sein, der schon seit Jahrzehnten hier wohnt und jeden Stein persönlich beim Vornamen kennt. Oder es ist die Kinderbetreuerin, die im Ort aufgewachsen ist und daher noch von früher weiss, wohin sie gerne als Kind mit ihren Eltern gegangen ist. „Der Gast soll sich als Individuum fühlen. Der Gast sagt, was er erleben will. Der Coach weiss, wie man dieses Erlebnis im Hotel oder rund um das Haus findet“, so Rita Einöder.

Familienurlaub Österreich

Ganz viel Familienurlaub
Vom Familienhotel für den Wanderurlaub bis zum Themenhotel oder Wellnesshotel, vom Luxushotel bis zur Ferienwohnung mit Selbstverpflegung gibt es unter diesem Dach der Familienhotels ein breites Spektrum für die verschiedenen Urlaubswünsche für einen Familienurlaub. Und dann sind da noch Spezialisten, die sich Tipihotel, Almhotel, Apfelhof oder Ballonhotel nennen. Die Anzahl der Betriebe für Familienurlaub Österreich ist begrenzt. Noch mehr Familienhotels in Österreich innerhalb einer Gruppe, schau mal hier:

Noch besser und günstiger: Uns gefallen die JUFA Hotels