Voldertal Tirol

Mountainbiken mit Kindern im Voldertal

Von Volderwildbad zur Voldertalhütte in Tirol mountainbiken mit Kindern
Diese leichtere Mountainbiketour mit Kindern im Familienurlaub in Tirol führt in das Voldertal. Obwohl das Voldertal ein Seitental des Inntal ist, haben wir hier nur wenige Leute beim Mountainbiken in den Tuxer Alpen getroffen. Mit rund 350 Höhenmetern ist diese Mountainbiketour sehr familienfreundlich, es gibt die Voldertalhütte zum Einkehren, eine bewirtschaftete Hütte der Naturfreunde Hall. Wir freuen uns auf die Biketour mit den Kindern!

Wie fährt man mit Kinden die MTB Tour im Voldertal?
Wir starten die Familienmountainbiketour in Volderwildbad. Mit dem Auto fahren wir dazu von der Inntalautobahn von Hall in Tirol nach Volders. In Volders gibt es eine Straße nach Großvolderberg. Hier aufpassen, damit man die Abzweigung nach Volderwildbad nicht übersieht – links geht es weg. Hinter dem Auhof kommen wir in das ehemalige Bad, mitten in den Bergen. Hinter Volderwildbad gibt es am Beginn der Mautstraße einen Parkplatz.
Wir parken und starten die Tour zum Mountainbiken mit Kindern in Tirol.

Biketour mit Kindern zur Voldertalhütte in den Tuxer Alpen
Es gibt keine offizielle Route, die nach dem Tiroler Mountainbikemodell ausgezeichnet ist, aber in den Karten des örtlichen Tourismusverband wird diese Mountainbiketour gekennzeichnet. So treten wir auf der sehr gut geschotterten Forststraße hinauf. Dadurch daß es sehr feiner Schotter ist, können unsere Mountainbikereifen fast wie auf einer Teerstraße bergauf rollen.

Zur Stiftsalm mountainbiken?
Das ist sehr angenehm für Kinder. Die Steigung ist auch durchwegs nicht zu hoch, so daß es mit Kindern angenehm geht. Die Tour führt durch den Wald und zwischendurch vorbei an einzelnen Hütten und Almen. Bemerkenswert ist die Stiftsalm, rund 100 Höhenmeter nach dem Start. Sie wird zwar nicht bewirtschaftet, liegt aber wunderbar auf einer Almwiese. Neben der Almhütte steht eine Kapelle. Dahinter prägen die Berge des Karwendel ein wunderschönes Panorama. Die Stiftsalm ist ein Stück oberhalb vom MTB Weg, über eine Abzweigung kann man aber direkt zur Alm mountainbiken.

Die Voldertalthütte als Bikeziel mit Kindern
Danach folgen wir der Forststraße hinauf zur Voldertalhütte, rund 200 Höhenmeter später sind wir bei der Schutzhütte mitten im Wald. Dort kann man Tiroler Gerichte essen und die üblichen Getränke bestellen. Ein Stück weiter auf dem Weg in Richtung Talende kann man direkt an den Voldertalbach mountainbiken und die Füße ins Wasser hängen lassen. Hier oben ist die Landschaft besonders toll und unberührt. Es ist wenig los und am kalten Bach lassen sich schöne Stunden im Familienurlaub in Österreich verbringen. So stelle ich mir das Mountainbiken mit Kindern vor.

—> mehr Touren zum Mountainbiken mit Kindern in Österreich