Blogheim.at Logo

Latemar

Im Latemar wandern mit Kindern in Südtirol
Im Latemar wandern mit Kindern in Südtirol

Latemar wandern mit Kindern in Südtirol

Familienwanderung Dolomiten rund um die Maierlalm
Vom Familienhotel Maria in Obereggen führt eine schmale Teerstrasse hinauf Richtung Berg, vorbei an der Epircher Laner bis kurz vor die Meierlalm. Diese Strecke mit dem Auto zurückgelegt (offiziell zu bestimmten Zeiten erlaubt), bedeutet 300 Höhenmeter weniger hinaufgehen und ermöglicht somit einen Zustieg an den Fuß des Latemar auch mit Kindern.

Unterhalb der Meierlalm wird das Auto auf dem Parkplatz geparkt und es geht auf dem Forstweg rund 30 Minuten hinauf zur besagten Alm. Dort öffnet sich der Blick und grüne Almflächen lassen die Kalkfelsen des Latemar malerisch erscheinen. Dem Weg 23 folgend – schöner Panoramaweg ohne nennenswerte Höhenunterschiede – wird die Bergstation des Lifts Oberholz erreicht. Von dort geht der Weg 22 aufwärts in die Nähe der Felsen. Im Sommer weiden dort Schafe, die scheinbar auch den überwältigenden Ausblick zu schätzen wissen.

Rundwanderung Maierlalm mit Kindern
Bald zweigt der Weg 23 A talwärts ab, dem wir zur Meierlalm folgen und von dort zurück zum Parkplatz gehen. Alles in allem werden bei der Wanderung ca. 300 Höhenmeter gewandert. Ausdauernde können die Wanderung erweitern, indem sie den Weg 23 A bergwärts zur Latemarhütte (2671 Meter) hinaufgehen. Zur Orientierung eignet sich die KOMPASS Karte 54, Bozen. Einige Ideen habe ich auch hier zum Wandern mit Kindern in Bozen.

—> Zum Übernachten empfehle ich euch das Familienhotel Maria – gleich beim Wanderweg.

Mehr Inspiration für den Südtirolurlaub gesucht?

–> hier geht’s zu unseren Wanderungen mit Kindern in Südtirol , zu mehr Ideen für einen Familienurlaub in Südtirol und schöne Familienhotels in Südtirol

Sei der Erste, der sich diese Informationen merkt!