Ausflugsziel Burg Hohenzollern

So toll ist der Blick auf der Burg Hohenzollern bei unserem Ausflug mit Kindern leider nicht.
Das war toll beim Ausflug mit Kindern in die Burg Hohenzollern - der herrschaftliche Grafensaal ist wunderbar

Ein Ausflug mit Kindern auf die Burg Hohenzollern
Wie aus dem Bilderbuch liegt die mächtige Burg Hohenzollern auf dem Zollerberg bei Hechingen. Wenn man sich über die Landstraße der Burg nähert, überragt sie die Anhöhen der schwäbischen Alb und zeugt von der ehemaligen Macht der Hohenzollern. Aus dem Adelshaus stammten Könige und Kaiser, die Burg war Repräsentanz ihres Status und ist heute als Ausflugziel mit Kindern interessant und eindrucksvoll. Wir schauen uns die Burg in unserem Familienurlaub in Deutschland an. Den verbringen wir in Stuttgart. Von hier ist es nicht weit nach Hohenzollern.

Wanderung auf die Burg Hohenzollern

Zur Burg Hohenzollern wandern mit Kindern
Rund 30 Minuten dauert der Aufstieg vom Parkplatz der Burg bis hinauf zum ersten Burgtor. Eine kleine Wanderung mit Kindern in Deutschland, die uns gerade recht kommt nach der Autofahrt. Je nach Alter der Kinder kann man den Wandersteig nehmen oder folgt der geteerten Straße als kleine Wanderung mit dem Kinderwagen. Familien, die nicht so gerne wandern, können von April bis Oktober in den Transferbus einsteigen und sich hinauffahren lassen.

Beim Burgtor angelangt, geht man über eine Zugbrücke hinein in die Burganlage. Über den kleinen Wassergraben betreten Familien durch das Adlertor die Burg. Bevor man aber den Kern der Anlage erreicht, geht man hinauf durch einen Tunnel und zwei weitere Zugbrücken. Hinter den Burgmauern hat man einen wunderbaren Blick über die Schwäbische Alb, ideal für die damaligen Burgbewohner, um die Angreifer rechtzeitig zu sehen und abzuwehren.

Mit Kindern in der Führung durch die Burg Hohenzollern

Was ist in der Burg Hohenzollern zu sehen?
Teile der Anlage sind für die Öffentlichkeit zugänglich, die meisten Räume sind jedoch nach wie vor privat und werden zum Teil von den Nachfahren der Hohenzollern zeitweise bewohnt und sogar für Familienfeiern genutzt.

In den öffentlich zugänglichen Teil kommt man bei einer geführten Burgtour. Die beiden Kirchen auf der Burg (die evangelische Christuskapelle und die katholische Michaelskapelle) und der Torturm ist ohne Führung zur eigenen Erkundung freigegeben. Auf den Turm steigen Kinder erfahrungsgemäß gerne. Und dann gibt es noch die Kasematten. Dabei handelt sich um befestigte Keller, in denen früher Vorräte, Schätze und vor allem Munition sicher vor Angriffen verwahrt wurden. Auch diesen Burgteil darf man ohne Führung aufsuchen und ist für Kinder erlebnisreich.

Entweder vor oder nach den Kasematten ist die geführte Tour durch die Burg ein Muß. Es gibt die "normalen" Führungen und speziell für Familien "Kinderführungen". Bei den speziellen familienfreundlichen Touren (einmal täglich, bzw. öfter am Wochenende) geht es ein Stück in die Welt der Geschichten. Die "normalen" Führungen bieten mehr Geschichtszahlen, sind aber auch mit Kindern interessant.

In der Burg Hohenzollern mit Kindern

Führung mit Kindern auf der Burganlage Hohenzollern
Beim Betreten der Räume dürfen alle Besucher Filzschlappen über die Straßenschuhe anlegen, damit die Böden nicht verkratzt werden - eine gelunge Gelegenheit für Kinder um auf diesen Schlappen ein Stück über den Steinboden zu gleiten. Und dann gibt es noch die Möglichkeit, sich ein Prinzen- oder Prinzessinnenumhang überzuwerfen. So geht es dann durch die prunkvollen Räume der Hohenzollern. Vorbei am Hohenzollern Stammbaum, den Gemächern der Könige und Kaiser ist vor allem der blaue Salon zu bewundern. Und schliesslich geht es hinunter in die Schatzkammer. Dort können die Kinder eine echte Krone sehen: Die preussische Königskröne ist hinter dickem Panzerglas für die Blicke freigegeben.

Die Burg Hohenzollern ist eine der schönsten Burganlagen in Deutschland. Die vier Türme verleihen ihr einen märchenhaften Charakter und die Lage ist eindrucksvoll - fast so wie unser Ausflug auf das Schloss Neuschwanstein. Ein Hohenzollern Besuch mit Kindern im Familienurlaub ist unbedingt empfehlenswert und kurzweilig. Uns hat es auf Hohenzollern sehr gefallen. Eine besonders schön eingerichtete Burg, eher ein Schloss. Sonst sind die Burgen immer so verfallen, ganz anders hier zwischen Stuttgart und Bodensee.

Dauer Besuch Burg Hohenzollern

Das ist der Innenhof im Ausflugsziel Burg Hohenzollern nahe Stuttgart, alle Bilder stammen von der Verwaltung - fotografieren war nicht erlaubt.

Wie lange braucht man für die Besichtigung von der Burg Hohenzollern?
Der Fußweg hinauf und hinunter nimmt im Familienurlaub rund 1 Stunde in Anspruch. Dazu kommt die Führung durch die Innenräume, die ebenfalls rund eine Stunde braucht. Und ähnlich lange laufen die Kinder selbst hinunter in die Kasematten und um die Schlossmauern, um die Burg zu erkunden. Wer möchte kann zudem auf der Burg im schönen Biergarten oder im Restaurant einkehren.

Zusätzliches Kinderprogramm auf der Hohenzollern Burg
Neben den Führungen gibt es eigene Programme für Familien und Kinder. Besonders spannend wird es bei der "Ritterausbildung". 2 Stunden lang erfahren Kinder was ein Bergfried ist, wie das Pech zur Abwehr eingesetzt wurde, welche Waffen es gab und wie Feuer gemacht wurde.

Anfahrt Burg Hohenzollern

Wie kommt man hin? Anreise zur Burg Hohenzollern
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Burg Hohenzollern: Ab Stuttgart gibt es eine Zugverbindung und dann einen Bustransfer zur Burg. Besser mit dem Auto anreisen! Einfacher ist die Anreise mit dem Auto über die A81 oder B27 nach Hechingen bzw. Bisingen und von dort auf der Nebenstrasse hinauf zum Burgparkplatz. Beim Burgladen ist der Parkplatz P1.
- hier für die Anreise die passende Google Karte für die Anfahrt zu Burg Hohenzollern.

---> Wir haben den Ausflug mit einem Familienurlaub in Stuttgart mit Kindern verbunden. Dort lohnt sich das Mercedes-Museum und das Porsche-Museum besonders!

Weitere geprüfte Ausflugstipps: Ausflugsziele mit Kindern in Deutschland

Ausflug Baden Württemberg

Porsche Museum, Mercedes Museum, Pfahlbauten, Aquarium, Burg Hohenzollern? Unsere schönsten Ausflugstipps und Freizeitaktivitäten für einen Ausflug mit Kindern in Baden Württemberg

Das lieben Kinder im Familienurlaub Baden Württemberg:

Familienurlaub Bodensee

Familienurlaub Bodensee - wir zeigen ein schönes Strandbad Bodensee, wo es am Bodensee baden geht und die Ausflugsziele

Familienurlaub Baden Württemberg

Unsere Urlaubsorte mit Kindern zwischen Stuttgart, Bodensee und dem Schwarzwald

Deutschland Urlaub mit Kindern

Viel zu entdecken für Kinder: Unsere Ideen für einen Familienurlaub in Deutschland

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo