Familienurlaub Silberregion Karwendel

Bekannte Familienwanderung in der Silberregion Karwendel nach St. Georgenberg
Von hier kann man auch zur Stallenalm wandern mit Kindern
Noch schöner für die Kinder zum Wandern ist die Wolfsklamm mit dem wilden Wasser

Echten Familienurlaub mit Kindern in Tirol erleben
Bäche, Berge, Badesee, Schluchten, Wälder, Almen, Sehenswürdigkeiten – das sind die Zutaten, die wir im Urlaub mit Kindern in der Silberregion Karwendel gefunden haben. Die ganze Region ist ein riesiger Abenteuerspielplatz für Familienurlaub Tirol. Besonders gut gefallen haben uns die extrem vielen Wandermöglichkeiten mit Kindern. Auch mit Kinderwagen. Mehr dazu unten.

Eine besondere Kinderbetreuung im Familienurlaub
Auch hier gibt es ein Kinderprogramm, bei dem ausgebildete Kinderbetreuerinnen den Gästekindern den Sommerurlaub versüssen. Gegenüber anderen Programmen legt man hier aber Wert auf ein besonders naturnahes Programm. Kinder können mit einem ausgebildeten Kletterführer die ersten Kletterversuche machen. Am nächsten Tag wird eine Alm besucht. So kommen Kinder aus der Stadt mit dem Leben in den Bergen in Berührung und lernen, worauf es beim Übereben ankommt. In diese Richtung ist auch der Tag auf dem Bauernhof. Kinder verbringen hier einen ganzen Tag am Bergbauernhof. Wer möchste kann auch als Familie ein besonderes Erlebnis machen: Eine Nacht zusammen auf dem Berg in einem großen Zelt übernachten.

Familienhotel, Kinderhotel und Ferienwohnung in der Silberregion Karwendel
Beim Kinderprogramm dürfen alle Gästekinder kostenlos teilnehmen, egal in welcher Unterkunft der Silberregion Karwendel wir den Familienurlaub verbringen. Passend zum Familienprogramm gibt es in Weer, Terfens, Stans, Schwaz, Gallzein, Buch, Kolsassberg und Weerberg speziell geprüfte Familienunterkünfte. Spieleecken, Familienzimmer und kindergerechte Ausstattung sind unter anderem Vorraussetzung, um die Bezeichnung „Familiennest-Unterkünfte“ führen zu dürfen.

Das beginnt bei ganz simplen Zusatzeinrichtungen (Zimmer mit Verbindungstüre, Steckdosensicherungen im gesamten Wohnbereich, Kinderbett, Gitterbett, Kinder-WC-Sitz oder Nachttopf ), und beinhaltet Spezialinfos über Kinder- und Jugendprogramme. Der Verleih von Kinderwägen und Rückentragen zum Bergwandern, Tische zum Basteln und Zeichnen sowie die Vermittlung eines Babysitterservices sind weitere Aspekte, die eine Unterkunft zum familienfreundlichen Betrieb machen. Sie gelten für die Familienhotels genauso, wie für private Ferienwohnungen.

Urlaub auf dem Bauernhof in der Silberregion Karwendel
Wenn es sich noch dazu um einen Bauernhof handelt, gibt es zusätzliche Attraktionen:
die Tiere streicheln, füttern und pflegen, den Bauersleuten bei der Arbeit helfen … Davon gibt es in der Region mit dem Happmannhof in Gallzein, dem Tunelhof in Weerberg und dem Plattnerhof in Terfens besonders attraktive Bauernhöfe, wo die Bauern am Hof gerne Familien mit Kindern aufnehmen und das Landleben in den Bergen vermitteln.

Ausflug mit Kindern in der Silberregion Karwendel
Praktisch einzigartig ist die Dichte an familienfreundlichen Sehenswürdigkeiten und die Ausflugsziele mit Kindern in dieser Gegend von Tirol. Das Schloss Tratzberg ist nicht nur von aussen ein optisches Highlight, die Führungen sind im Sommer sehr zu empfehlen, da sie sehr kinderfreundlich gemacht sind.

Ebenso beliebt und bekannt bei Familien ist das Silberbergwerk in Schwaz. Hier kann man ganzjährig mit Kindern mittels eines kleinen Bergwerkszugs in die Stollen hineinfahren und sehen, wie früher das Silber aus dem Berg geholt wurde. Zurückversetzt in eine andere Zeit wird man bei einem Ausflug mit der historischen Achenseebahn. Alt und jung geniessen die romantische Eisenbahnfahrt mit der Achenseebahn.
Aussergewöhnlich und besonders für Kinder cool ist das umgedrehte Haus. Hier spaziert man an der Decke durch ein Haus, alle Infos und Bilder über das Haus am Kopf gibt es hier.

Badesee und Wasserspielplatz in den Tiroler Bergen
Soweit die Beherbergungsbetriebe in der Silberregion Karwendel nicht selbst über Badeanlagen verfügen, gibt es großzügig angelegte (Familien-)-Schwimmbäder in Schwaz, Jenbach und Stans, die gespickt sind mit diversen Spiel- und Spaßzonen. Wer es weitläufiger mag, dem sei der Badesee Weißlahn in Terfens ans Badeherz gelegt.

Die Freizeitanlage südlich des Dorfes hat eine Ausdehnung von ca. 4,4 Hektar. Das Gelände umfasst zwei große Liegewiesen östlich und westlich des Badesees und einen großen Parkplatz direkt vor dem Badeseegelände. Dazu kommen ein Fußballplatz, ein Beach-Volleyballplatz, ein Tennisplatz und eine tolle Kindererlebniszone mit Holzrutschen, künstlichem Bachbett, Klettersteinen und ähnlichen Attraktionen. Dass Kinder bis sechs Jahren keinen Eintritt zahlen, unterstreicht die Familienfreundlichkeit der Region, auch der Eintritt für Jugendliche und Erwachsene ist mehr als moderat. Für Urlaubsgäste der Silberegion Karwendel ist der Eintritt mit der Gästekarte SILBERcard jeden Donnerstag sogar gratis.

Wandern mit Kindern in der Silberregion Karwendel
Dank den vielen unverbauten Naturschönheiten - es gibt keine großen Liftanlagen - ist die Region ideal für einen Familienurlaub in den Bergen zum Wandern. Die wohl kurzweiligste Wanderung mit Kindern führt durch die Wolfsklamm. Tosende Wasserfälle und das türkisgrünes Wasser verzaubern seit mehr als hundert Jahren die Besucher. Das Wasser macht die Wanderung für Kinder besonders kurzweilig.
Lehrreich und interessant geht es bei der familienfreundlichen und einfachen Wanderung am Planetenweg zu. Hier wandert man durch das Sonnensystem.
Größere Kinder geniessen die Wanderungen auf die Hütten und Almen, von denen es in der Region des Karwendel mehr als 100 gibt.
Für die Kleinsten eignet sich die Wanderung mit Kinderwagen zur Nonsalm. Es gibt einen eigenen Wanderführer, wo man die schönsten Familienwanderungen der Region findet.

Das lieben Kinder im Familienurlaub Tirol:

Wandern mit Kindern in Tirol

Diese Wanderungen lieben Kinder in Tirol: Von der Zugspitze im Wettersteingebirge bis zum Karwendel und den Kitzbüheler Alpen

Familienurlaub Tirol

Wo lohnt ein Familienurlaub in Tirol? - das hat unseren Kindern in den Tiroler Alpen besonders gut gefallen. Vielleicht etwas für euch?

Familienhotel Tirol

Was ist das beste Familienhotel in Tirol? Schwimmbad für Kinder, Wasserrutsche, Wellness und All-Inclusive? Hier war es schön.

Schluchten wandern Tirol

Das mögen Kinder besonders gerne: Wolfsklamm, Kundler Klamm, Zammer Lochputz, Kaiserklamm wandern

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo