Leogang wandern mit Kindern

Leogang wandern mit Kindern - auf dem Asitz, gegenüber die Leoganger Steinberge
Leogang wandern mit Kindern – auf dem Asitz, gegenüber die Leoganger Steinberge

Leogang wandern mit Kindern – so war´s bei uns

Leogang wandern mit Kindern: Am Asitz mit Abenteuerspielplatz
Was im Winter für die Skifahrer in Leogang der Skiberg schlechthin ist, ist im Sommer für einen Familienurlaub Salzburg ein Ziel für eine Familienwanderung. Mit der Bergbahn kann man von Leogang hinauf zur Bergstation am Asitz fahren und sich unterwegs schon mal auf ein hervorragendes Panorama einstimmen. Oben gibt es eine Familienwanderung und zum Vergnügen der Kinder mehrere Spielstationen – ein Abenteuerspielplatz am Berg.

So wandern wir am Asitz in Leogang

Bei der Asitzhütte startend kann man mit Kindern auf dem Wanderweg 28 gehen. Über die Wiesen des Skigebiets geht es entlang von einigen Spielplatzspielgeräten. Der Rundweg ist mit 90 Minuten Dauer angegeben. Auf halber Strecke ist der Kamm erreicht, wo man einen schönen Blick hinüber zum Gletscher des Kitzsteinhorn und in das Glemmtal mit Saalbach Hinterglemm geniessen kann.

Leogang wandern mit Kindern - Ausbick zum Kitzsteinhorn mit Gletscher
Leogang wandern mit Kindern – Ausbick zum Kitzsteinhorn mit Gletscher

Rundwanderung am Asitz und dem Geierkogel

Wer im Familienurlaub Leogang weiterwandern möchte, kann die Rundwanderung ergänzen und auf dem Kamm auf einem Wanderweg Richtung Osten weitergehen. Sehr schön gelegen ist hier der Geierkogel (1853 Meter hoch), wo zwei Bänke zum Bergpanoramagenuss einladen. Zurück auf dem gleichen Weg und beim Erreichen des Kinderthemenwanderwegs den linken, oberen Weg zurückwandern.

Abenteuerspielplatz am Asitz Leogang

 Leogang wandern mit Kindern und Abenteuerspielplatz am Berg auf dem Asitz
Leogang wandern mit Kindern und Abenteuerspielplatz am Berg auf dem Asitz

Hier ist bald eine lange Rutsche in Sicht, die kein Kinder auslassen möchte. Direkt dahinter wird es noch spannender, ein Flying Fox (auch Hexenschaukel genannt) läßt die Kinder austoben, wärend die Eltern die Gipfel rundherum zählen können. Auf dem Wanderweg sind es dann noch einige Minuten zum Weiterwandern, vorbei beim kleinen Asitz, bis die Spielstation beim Speichersee in Sicht ist. Hier können die Füße gekühlt oder einfach nur so herumgeplanscht werden. Ein abgetrennter und flacher Bereich des Teichs macht dies möglich.

Leogang wandern mit Kindern - Rast am Speichersee
Leogang wandern mit Kindern – Rast am Speichersee

Leogang wandern mit Kindern: Leicht, aussichtreich, mit Bergbahn

Von hier ist es dann auch nicht mehr weit hinunter bis zur Bergstation, die alle Urlauber gratis befördert, die in Besitz der Löwencard sind. Die Höhenmeter, die bei dieser Wanderung zu überwinden sind, halten sich in Grenzen. Diese Wanderung mit Kindern richtet sich in erster Linie an Panoramaliebhaber, die gerne etwas sehen ohne sich zuviel anstrengen zu müssen. Unbedingt genügend Zeit einplanen, damit die Kinder die eine oder andere Spielstation ausgiebige ausprobieren können! Schau dir in der Gegend auch das Birnbachloch an und die Einsiedelei Saalfelden!

Leogang mit Kindern - merk dir diesen Pin auf Pinterest für deinen nächsten Urlaub im Salzburger Land
Leogang mit Kindern – merk dir diesen Pin auf Pinterest für deinen nächsten Urlaub im Salzburger Land

–> mehr schöne Ausflugsziele in Salzburg und erlebnisreiche Wanderungen im Salzburger Land

Familienurlaub in den Bergen: Die besten Angebote

Familienhotel in den Bergen - die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind
Familienhotel in den Bergen – die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die entweder in einer wunderschönen Natur liegen oder tolle Sommerangebote für euch bereithalten. Die Hotels haben Indoor und meistens auch Outdoor Spielplätze für Kinder, Familienzimmer und oft noch eine schöne Sauna. Beim Essen wird Wert auf Regionalität gelegt und an den reichhaltigen Buffets findet jeder etwas für seinen Geschmack. In den „Raus-Zeit“-Angeboten wird euch der Urlaub in der Natur schmackhaft gemacht.

Hier geht es zu den Angeboten im Detail:

—> Familienurlaub in den Bergen