Ausflugsziele mit Kindern in Salzburg

Beeindruckende Ausflugsziele mit Kindern in Salzburg - hier die Eishöhle in Werfen

Welche Ausflüge mit Kindern in Salzburg?
Salzburg gehört mit seinen Bergen, Seen und Sehenswürdigkeiten zu den schönsten Zielen für einen Familienurlaub mit Kindern im Alpenraum. Was sind die schönsten Ausflugsziele, die man mit Kindern in Salzburg besuchen sollte? Wir waren unterwegs und zeigen Ihnen die schönsten kinderfreundlichen Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten für einen Tagesausflug, die vor allem den Kindern gefallen - und uns Eltern erfreuen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Salzburg und dem Salzburger Land
Die Landeshauptstadt Salzburg ist natürlich bei jedem Wetter einen Besuch wert. In den mittelalterlichen Gassen weht der Geist Mozarts und die Gebäude sind einen Stadtrundgang an sich wert. Daneben kann man hinaufgehen zur Festung und den Ausblick über die Salzburger Altstadt geniessen.
Rund 55 Kilometer südlich von Salzburg befinden sich gleich zwei publikumsstarke Sehenswürdigkeiten: Zum einen ist dies die Burg Hohenwerfen, die man bereits von der Autobahn aus sieht. Sehr eindrucksvoll und mächtig steht sie auf dem Hügel, scheinbar uneinnehmbar. Heutzutage kann man gemütlich hinaufwandern, die Räumlichkeiten anschauen und ausserdem der Flugshow mit dem Adler folgen. Auf der anderen Bergseite gibt es von aussen nicht sichtbar eine der Top-Attraktionen für Kindern in Salzburg. Sie ist wohl auch in ganz Österreich einzigartig: Die Eisriesenwelt. Sie ist nur in den Sommermonaten zu besichtigen und ändert sich ständig. Eine Wunderwelt in Eis.
An der Grenze zu Kärnten ist die Burg Mauterndorf einen Besuch mit Kindern wert. Besonders die Führung durch den Tum ist empfehlenswert und die eigene Kinderführung.

Wasserfälle und Klammen mit Kindern in Salzburg
Salzburg ist reich an Bergen und Wasser. Das lässt sich in verschiedenen Formen besichtigen. Besonders eindrucksvoll sind die Krimmler Wasserfälle. Es sind die größten Wasserfälle Europas. Ein familienfreundlicher Wanderweg führt zu den verschiedenen Fallstufen. Unbedingt mit Kindern machen!
Die meistbesuchte Klamm in Salzburg ist die Liechtensteinklamm bei St. Johann im Pongau. Rund einen Kilometer wandert man über Steige und Brücken, durch eine schmale Schluchm unten rauscht lautstark mit voller Kraft das Wasser. Ein tolles Naturschauspiel. Sehr schön und familienfreundlich sind auch die Kitzlochklamm in Taxenbach und die Sigmund Thun Klamm in Kaprun. Wer in Kaprun ist kann auch einen Ausflug zu den Stauseen machen, die zur Stromerzeugung dienen.

Wasserspielsplätze und Themenwege am Berg in Salzburg

Auf den Bergen haben ähnlich wie in Tirol auch in Salzburg die Bergbahnen verschiedene Themenwege geschaffen bzw. Wasserwelten installiert. Vorne zu nennen in punkto Wasserspielsplatz ist das Teufelswasser in Saalbach Hinterglemm. Und bei den Themenwegen ist der "Schmidolin Weg" auf der Schmittenhöhe in Zell am See sehr toll mit Kindern. Einen riesigen Alm - Spielplatz haben wir in Großarl gefunden...

Unsere Tipps für Ausflugsziele mit Kindern und wohin ein Tagesausflug lohnt, zeigen wir hier unten auf dieser Seite im Detail.

Zurück zur Übersicht Ausflugsziele mit Kindern in Österreich

Das lieben Kinder im Familienurlaub Salzburg:

Wandern mit Kindern

Durch die tiefsten Klammen wandern mit Kindern und die tollsten Panorama- Wanderwege

Urlaub mit Kindern in Salzburg

Hier hat es unseren Kindern im Familienurlaub in Salzburg gefallen - unsere besten Tipps

Familienhotel Salzburger Land

Hotel mit Baby & Kleinkind? Unsere schönsten Kinderhotels & Familienhotels Salzburg

Wandern mit Kindern

Die schönsten Wanderungen mit Kindern in Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien

Familienurlaub Österreich

Wir lieben Österreich. Lesen Sie hier unsere Tipps für den Urlaub mit Kindern in Österreich. In den Bergen auf der Alm, am See und im Familienhotel.