Winterwandern mit Kindern am Eingang ins Zillertal

Das Ziel unserer Winterwanderung mit Kindern in Maria Brettfall: Die Aussichtskanzel

Zur Aussichtskanzel an der Maria Brettfall Kirche wandern
Wenn ihr in eurem Urlaub oder auf einen Ausflug in das Zillertal hineingefahren seid, habt ihr vielleicht schon einmal rechts oben den zwiebelförmigen Turm gesehen. Er ragt rund 150 Höhenmeter oberhalb vom Talboden aus dem Bergwald heraus. Felsen umgeben das rote Dach des Turms. Er gehört zum Wallfahrtsort Maria Brettfall dazu. Für uns ist heute die kleine Kirche Maria Brettfall mit der Aussichtskanzel das Ziel einer kurzen Winterwanderung.

Winterwandern mit Kindern im Schnee
Vor einigen Tagen hat es frisch geschneit und auch die Wiesen im Zillertal sind weiß. Von den Bäumen ist der meiste Schnee schon wieder getaut, die Berg sind in Wolken. Für einen Skitag ist das Wetter nicht so toll, die Winterwanderung kommt uns daher sehr gelegen. Vielleicht auch für euch ein Tipp für einen winterlichen Ausflug mit den Kindern? Den ganzen Tag drinnen sitzen ist ja auch nicht so toll. Da drehen am Abend alle am "Rad".

Anreise Winterwanderung Maria Brettfall im Zillertal

Wie kommt man zum Wallfahrtsort Maria Brettfall im Zillertal?
Zwischen Innsbruck und Kufstein zweigt bei Strass das Zillertal vom Inntal ab. Und im Ort Strass überragt die Kirche Maria Brettfall die Siedlung. Von der Durchgangsstraße ins Zillertal hinein, zweigt hinter dem Gasthof Post rechts die Straße ab, die zum beschilderten Parkplatz (kostenlos parken) führt. Hier beginnen wir unsere Winterwanderung.

Winterwandern in Strass im Zillertal

Am Parkplatz zur Winterwanderung von Strass nach Maria Brettfall ist auch ein kleiner Kinderlift
Auf dem breiten Winterwanderweg stapfen wir durch den weichen Schnee hinauf

Der Winterweg ist nicht zu verfehlen. Erstens stehen die Wanderschilder vom Sommer hier und zweitens ist der Weg schön breit, dass man ihn selbst im Winter bei Schnee gut finden kann. So wandern wir durch den Wald hinauf. 30 Minuten dauert der Aufstieg laut Beschilderung. Obwohl wir relativ langsam hinauf kommen, stehen wir wirklich nach 30 Minuten vor dem großen runden Kirchenportal.

--> hier oben hast du diesen Blick auf das Zillertal und die Berge, schau mal:

Maria Brettfall im Zillertal

Zur ehemaligen Einsiedelei Maria Brettfall winterwandern
Wir schauen kurz hinein und gehen dann rund um die Kirche. So kommen wir zum schönen Aussichtspunkt. Selbst an trüben Tagen gibt es hier oben eine Aussicht auf das vorder Zillertal und die umliegenden Berge. Direkt neben der Kirche gibt es ein kleines Gasthaus.

Hier wohnte vor langer Zeit einmal ein Einsiedler. Im Winter ist es hier oben fast noch so ruhig, dass der Wirt Harry mit seiner Frau wie ein Einsiedler hier oben wohnt. "Im Winter haben wir es hier oben sehr ruhig und ich habe viel Zeit", erzählt er mir. Bei schönem Wetter ist die Terrasse vor dem Gasthof Maria Brettfall gut besucht.

Maria Brettfall Winterwanderung mit Hütten - Einkehr

Öffnungszeiten Gasthof Maria Brettfall
Seit April 2014 schenkt Harry in Maria Brettfall Bier aus Bayern aus. Dazu serviert er saisonale Hausmannskost. Er macht auch viele Sachen selbst. So ist es für ihn selbstverständlich, dass er seinen Speck selbst herstellt. Den gibt es als Brettljause (Brotzeitplatte) oder im Specknödl. Wer will kann sich auch ein Stück eingepackt mit nach Hause nehmen. Im Winter wird auf Maria Brettfall auch gerne die Leberknödlsuppe gegessen.

Rund um Weihnachten und Neujahr ist täglich geöffnet, ansonsten ist im Januar, Februar und März jeweils Dienstag und Mittwoch Ruhetag.

Winterwanderung mit Aussicht im Zillertal

Der obere Aussichtspunkt bei Maria Brettfall im Zillertal

Noch ein Aussichtspunkt - zum Rofan und Karwendel
Oberhalb vom Gasthof Maria Brettfall führt der breite Wanderweg noch weiter. Hier kommt ihr zu einem weiteren Aussichtspunkt. Bei gutem Wetter seht ihr die Bergspitzen von Rofan und Karwendelgebirge. Die Aussichtsbank ist leider gerade belegt - der Schnee türmt sich. Ich schaue kurz hin, danach machen wir uns auf den Rückweg. Es ist eine schöne Strecke zum Winterwandern mit Kindern, die man wirklich bei jedem Wetter gehen kann. Für die Kinder gibt es am Ende der Tour am Parkplatz noch ein Spielvergnügen: Den kleinen Spielplatz.

Zillertal mit Kindern

Mehr Inspiration für deinen Winterurlaub mit Kindern
Gut gehen diese Rodelbahnen im Zillertal
Ideen für einen Winterurlaub mit Kleinkind und
Vorschläge für einen tollen Winterurlaub mit Kindern ohne Ski.

Und im Sommer?
Schöne Touren zum Wandern im Zillertal mit Kindern.
Der Sommer im Zillertal mit Kindern

Unsere Tipps im Winter mit Kindern in Tirol:

Rodeln mit Kindern

Die schönsten Rodelbahnen in Tirol zum Rodeln und Schlittenfahren mit Kindern

Ski Familienhotels

Das sind die besten Skihotels mit Kindern, Kinderskikurs, Wellness und Familienzimmer

Familienurlaub in den Bergen

Die schönsten Familien-Erlebnisse im Winterurlaub in den Bergen. Mit Ski oder Rodel, Spaß für Kinder im Schnee.

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo