Unsere 16 Ideen mit Kindern für zu Hause (nicht nur in Corona-Zeiten)

Kinderbeschäftigung - kann auch bei Regen oder Corona toll sein! Das sind unsere Tipps dazu.
Kinderbeschäftigung – kann auch bei Regen oder Corona toll sein! Das sind unsere Tipps dazu.

Kinderbeschäftigung zuhause

Heute geht es mal nicht um Familienurlaub sondern um Kinderbeschäftigung zu Hause. Da es für uns alle die nächsten Wochen „Daheim bleiben!!“ heißt, haben wir uns überlegt, was ihr als Familie unternehmen könnt. Wir geben euch unsere Tipps mit auf den Weg. So kannst du diese Zeit trotzdem nutzen, um tolle Erfahrungen als Familie zu machen. Seht die Zeit auch als Chance etwas gemeinsam zu basteln, kochen, spielen… Sachen die sonst oft auf der Strecke bleiben, wenn alle im Alltag eingespannt sind.

Und trotz „Hausarrest“ sollte die Bewegung nicht zu kurz kommen. Auch dafür haben wir eine Lösung gefunden, sogar passend nach Altersstufe!

Zudem gebe ich euch noch einen allgemeinen Tipp: Versucht soviel Struktur wie möglich in eure Tage zu bringen. Dazu gehört pünktliches Aufstehen, für die Schule lernen, Kochen…. Vielleicht hilft euch und euren Kindern ein kleiner Stundenplan, wo ihr auch kleine Projekte eintragen könnt. Kindern (und auch Erwachsenen) geben solche Strukturen Sicherheit und Normalität und das können wir jetzt alle so gut gebrauchen.

Hier nun unsere 16 Tipps für eine coole Kinderbeschäftigung:

#1 – Kinderbeschäftigung: Gemeinsam kochen

Kinderbeschäftigung - selbst Nudeln machen
Kinderbeschäftigung – selbst Nudeln machen

Normalerweise kochen Mama oder Papa alleine und dann kommen alle von der Schule oder vom Kindergarten und setzten sich an den Tisch. Dabei können auch schon kleine Kinder mithelfen. Etwas schneiden, abwiegen, rühren… Desto größer die Kinder, desto mehr können sie natürlich übernehmen. Und traut euren Kindern ruhig etwas zu! Kocht auch gerne etwas, das mehr Zeit kostet, z.B. selbstgemachte Nudeln (geht auch ohne Nudelmaschine)! Hier das Rezept für einen Nudelteig.

#2 – Kinderbeschäftigung: Zusammen backen

Kinderbeschäftigung - Backen!
Kinderbeschäftigung – Backen!

Muffins, Hefeteig oder Kiachln?

Wir haben diese  Wochenende endlich mal wieder Küchl/Kiachl/Auszogene gebacken. Das haben wir schon lange nicht mehr gemacht, weil es ziemlich zeitaufwendig ist. Also genau richtig für Zeiten, wo sich Stunden manchmal wie Kaugummi dehnen. Sucht euch gute Rezepte, die Zeit und Geduld erfordern. Kiachl gehen natürlich aufgrund des heißen Fetts nur mit den Größeren – denen das aber dann auch so richtig Spaß machen kann! Kleinere Kinder dagegen haben natürlich mehr Spaß, wenn es schneller geht. Passend zur Osterzeit, z.B. Osterhasen aus Hefeteig – das Rezept dazu findest du hier. Unabhängig von der Jahreszeit und sehr leicht gehen Muffins – und sag mir, welches Kind sie nicht gerne mag. Das sind die besten Muffin Rezepte – vom Basisrezept bis Schokomuffins.

#3 Brett- und Kartenspiele

Kinderbeschäftigung - Brettspiele und Kartenspiele
Kinderbeschäftigung – Brettspiele und Kartenspiele

Zeit mal wieder ins Spieleregal zu schauen. Vielleicht entdeckt ihr ein Spiel, das ihr schon lange nicht mehr gemacht habt. Oder für das die Kinder nun endlich alt genug sind, dass sie mitspielen können. Auch Klassiker wie „Mensch ärgere dich nicht“, „Mühle“ oder „Dame“ sind interessant, wenn man sie lange schon nicht mehr gespielt hat. Zum Glück funktionieren die Lieferdienste und die Post. So könnt ihr vielleicht ein extra Spiel bestellen. Hier nun ein paar Spieltipps nach Alter, die wir selbst gerne machen oder gemacht haben, als unsere Kinder jünger waren:

Gemeinsam mal wieder ein Spiel machen
Gemeinsam mal wieder ein Spiel machen

Kinder – Brettspiele ab 3 Jahren:

  • Lotti Karotti ( mittlerweile ein echter Klassiker unter den Spielen für die ganz Kleinen) , leichte zu erlernen und macht viel Spaß, wenn die Hasen ins Loch fallen…
  • UNO Junior – total leichtes Kartenspiel für Kinder! Geht auch unterwegs, wir nehmen es auch in den Urlaub mit

Kinder – Brettspiele ab ca. 5 Jahren:

  • Der verzauberte Turm (vom Drei Magier Verlag, die haben meiner Meinung auch sonst wirklich einige gute Spiele)
  • 6 nimmt Junior – die kleine Variante von 6 nimmt, leider nur mehr selten zu bekommen.
  • HalliGalli – hier geht´s um Geschwindigkeit. Wenn die passende Anzahl an Symbolen auf den Tisch liegt, musst du auf die Klingel drücken.
  • TipToi Spiele – können Kinder auch oft alleine spielen, funktionieren aber nur mit dem Stift, den man extra kaufen muss. Der hat sich bei uns aber total gelohnt. Viele unterschiedliche Spielmöglichkeiten.
  • UNO – der Klassiker für jung und alt. Unsere Karten sind mittlerweile schon ziemlich verlebt 🙂 )

Spiele ab ca. 8 Jahren:

  • Ubongo – ein tolles Spiel für die räumliche Wahrnehmung, unser Junior zockt mich regelmäßig dabei ab.
  • Scotland Yard (mal wieder ein Klassiker aus der eigenen Kindheit!)
  • Monopoly (dauert ja oft Stunden, wo man sonst oft stöhnt, ist das jetzt super!)
  • SkipBO

ab ca. 10 Jahren:

  • Siedler von Catan (haben viele von euch ja schon gespielt. Mit ein wenig Unterstützung schaffen das Kinder ab 10 Jahren)
  • 6 nimmt
  • Cartagena (auch schon älter, aber eines unsere Lieblingsspiele)
  • Was ist Was, Das große Quiz (mit 2 Schwierigkeitsgraden, so dass Groß und Klein gegeneinander spielen können. Viele abwechslungsreiche Fragen und  Kategorien, für alle die gerne quizzen)

#4 (ungewöhnliche) Osternester basteln

Dinosaurier basteln - in den Bauch kommen die Ostereier hinein
Dinosaurier basteln – in den Bauch kommen die Ostereier hinein

Sonst habt ihr natürlich keine Zeit, selbst Osternester zu basteln. Schnell wird da mal eines gekauft. Aber jetzt könnt ihr richtig kreativ werden. Und muss es überhaupt immer ein Osterhase sein als Nest sein? Bei uns werden die Schokoeier dieses Jahr in einem Dinosaurier-Nest gebracht 🙂 . Wenn ihr keine Tonpapier zu Hause habt, könnt ihr auch normales Papier anmalen oder schauen, was mit altem Geschenkpapier möglich ist.

#5 Eier anmalen/bekleben

Auch Eier könnt ihr mit verschiedenen Farben anmalen, es gehen Filzstifte, Fingerfarben, Wasserfarbe… Und auch beklebte Eier schauen toll aus. Dazu könnt ihr Geschenkpapier nehmen, Buntpapier oder was ihr sonst noch so findet. Wenn ihr viele verschiedene Eier habt, ist es ganz egal, wie „schön“ das einzelne Ei ist. An einem großen Strauß sehen die Eier immer wunderschön aus. Zum befestigen, nehmt ihr kleine Zahnstocher oder Schaschlikspieße aus Holz. Die müsst ihr in kleinere Stücke unterteilen. Dann bindet ihr einen Faden um das Holzstück und führt es in das Loch im ausgeblasenen Ei. Mit etwas Rütteln „verhakt“ sich das Holzstück im Ei und ihr könnt es gut aufhängen. Das sind 15 konkrete Ideen zum Ostereier basteln.

#6 Kinderbeschäftigung: Fensterbilder basteln

Und natürlich sollen auch die Fenster im Oster- oder Frühlingslook erscheinen. Da tummeln sich zahlreiche Osterhasen aus Papier auf den Kinderzimmerfenstern oder lauter Einhörner galoppieren auf den Scheiben. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Bei uns sind gerade die Dinos angesagt 🙂 . Das sind viele Motive und Ideen für Fensterbilder .

Kinderbeschäftigung - Fensterbild Dinosaurier
Kinderbeschäftigung – Fensterbild Dinosaurier

#7 Geschichten ausdenken/aufschreiben

Wie heißt denn das Lieblingsstofftier eurer Kinder? Was hat es denn für Abenteuer erlebt, bevor es zu euch gekommen ist? Oder was macht es eigentlich in der Nacht, wenn alle schlafen? Zusammen könnt ihr euch tolle Geschichten ausdenken. Vielleicht wollt ihr sie sogar aufschreiben und der Oma und dem Opa schicken.

#8 coole Kinderbeschäftigung: Kleine Videos drehen

Die Geschichten, die ihr euch ausgedacht habt, könnt ihr aber auch als Video drehen. Oder ihr macht ein kleines Theaterstück, dass ihr als Video verewigt. Alle die gerade nicht in euer Nähe sein können, werden sich über diese Abwechslung sicher freuen! Eine tolle Idee für ein Video hatte gerade unser Großer. Macht ein kleines „Lego-Männchen/Knetmännchen-Video“. Eine Anleitung wie so ein Video gemacht werden kann, findet ihr auf youtube. Eine coole Beschäftigungsmöglichkeit für mehrere Tage!

#9 außergewöhnliche Kinderbeschäftigung: Nähen

So sieht unsere selbstgenähte Ente aus -  sie ist schon ein bisschen in die Jahre gekommen
So sieht unsere selbstgenähte Ente aus – sie ist schon ein bisschen in die Jahre gekommen

Auch Kinder können schon nähen. Es gibt ganz einfache Tiere, die sie mit ein wenig Hilfe Nähen können (Voraussetzung ist natürlich eine Nähmaschine). Es muss auch nicht immer toller Stoff sein. Hervorragend eigen sich z.B. alte Handtücher aus Frottee. Einfach sind etwa Kuschelenten zu nähen. Auf makerist.de findet du eine gratis Anleitung dazu! Diese Kuschelente hat einen einfachen kinderleichten Schnitt und kann (fast) aus jedem Stoffrest/Handtuchrest geschneidert werden.

#10 Experimente mit Haushaltszutaten

Es gibt viele lustige Experimente, die ihr mit Küchenzutaten machen könnt. Einige findet ihr z.B. auf der Seite vom Kinderfernsehen KIKA. Dort gibt es auch noch viele coole Bastelanleitungen!! Auch für größere Kinder.

Ein einfaches Experiment zeigt euren Kindern, wie Händewaschen Viren vertreiben kann:
Der erste Teller ist mit Wasser bedeckt, die Wasseroberfläche wird mit etwas Pfeffer bestreut. In einem zweiten Teller befindet sich eine Seifenlauge. Zuerst steckt das Kind einen Finger in den Teller mit dem gepfefferten Wasser. Im Anschluss legt es den mit Pfeffer verschmutzten Finger in den Teller mit Seife. Schnell gleitet der Pfeffer vom Finger ab.
Danach legt das Kind, seinen mit Seife bedeckten Finger wieder in den Teller mit Pfeffer. Der Effekt wird euch überraschen. Die Pfefferkörner werden regelrecht abgestoßen.

#11 Papierflieger basteln und Flugwettbewerb veranstalten

Wisst ihr eigentlich noch, wie man einen Papierflieger bastelt? Es gibt viele verschiedene Formen. Welcher fliegt am besten? Probiert es zusammen aus und veranstaltet einen Wettbewerb dazu. In unserer kleinen Fotogalerie zeigen wir euch eine Anleitung zu einem wirklich gut fliegendem Paperflieger! Damit kann sich unser Junior stundenlang beschäftigen. Er legt gerne eine Punktetabelle an und trägt ein, welcher Flieger wie viele Punkte bei welchem Flug bekommen hat.

#12  Geschichten – Lesenachmittag

Ein Nachmittag voller Lieblingsgeschichten und Märchen. Endlich mal wieder Zeit ausgiebig vorzulesen. Versucht die Geschichten selber zu genießen und lest langsam vor, dann kann man nämlich länger lesen, als wenn man durch die Geschichten „hetzt“. Versucht euch an verschiedenen Stimmen oder lasst Kinder, die schon selber lesen können, eine Figur der Geschichte sein. Als pädagogischer Tipp: lesen ist wertvoll! Kinder die viel vorgelesen bekommen, lesen meistens auch gerne selbst und haben natürlich einen größeren Wortschatz.

#13 Kinderbeschäftigung: Ein eigenes Puzzle machen

Ihr könnt alle zusammen ein schönes großes Bild malen. Das klebt ihr dann auf Pappe und schneidet es möglichst kreativ aus. Ihr könnt euch dazu auch ein echtes Puzzle als Vorlage nehmen. Dazu legt ihr ein weißes Blatt auf das Puzzle und fahrt dann mit einem Bleistift die Rillen nach. Es geht natürlich einfacher, wenn die Puzzlestücke größer sind, oder bei Legepuzzles in einem Rahmen. Das Blatt klebt ihr dann auf die andere Seite der Pappe. Dann könnt ihr die Puzzleteile ausschneiden. Wenn Mama oder Papa mithelfen, geht das gut mit einem Cutter Messer. Hier haben wir tolle Puzzlevorlagen gefunden – sogar Dinos!

#14 kreative Kinderbeschäftigung mit Playmais

Kinderbeschäftigung Playmais - so kannst du basteln mit dem bunten Spielmais
Kinderbeschäftigung Playmais – so kannst du basteln mit dem bunten Spielmais

Playmais haben wir früher öfter genutzt. Es ist eine unkomplizierte Möglichkeit, die unterschiedlichsten Dinge zu basteln. Kinder können entweder Figuren aus ihrer Fantasie basteln oder nach Anleitung witze Gegenstände formen. Die Mais-Bausteine kleben mit Wasser aneinander und sind schön bunt. Geht ab dem Kindergartenalter!

–> hier unser Artikel für Playmais Ideen & Figuren

#15 Bewegung gehört auch dazu

Kinderyoga mit YouTube Anleitung

Zwischendurch muss bei all dem Spielen (und Essen) auch mal ein bisschen Bewegun sein. Bei youtube findet ihr schöne Übungsreihen für Kinderyoga. Die Übungen sind meistens verbunden mit fantasievollen Geschichten. So machen die Kinder gerne mit und merken gar nicht, dass sie ganz nebenbei auch noch etwas für ihren Körper tun. Mamas und Papas dürfen natürlich mitmachen. Das ist doppelt lustig und ihr werdet überrascht sein, wie beweglich die Kinder im Gegensatz zu uns Großen sind.

YouTube Turnstunden

Der bekannte Basketballverein ALBA Berlin hat eine eigene Reihe von Turnstunden initiiert. Du findest hier YouTube-Videos für Kindergartenkinder, Schulkinder und die Oberstufe. Deine Kinder werden es dir danken – ich bedanke mich bei Helma, die mich darauf aufmerksam gemacht hat!

Und das ist der gesamte Channel – zum Aussuchen von Kindergarten bis Oberstufe.

#16 Nach coolen Reisezielen stöbern

Außergewöhnlich übernachten mit Kindern: Im Baumhaushotel und 4 weiteren coolen Zielen!
Außergewöhnlich übernachten mit Kindern: Im Baumhaushotel und 4 weiteren coolen Zielen!

Es kommt auch wieder die Zeit, wo wir alle verreisen können. Und nachdem wir ja nun doch ziemlich eingeschränkt sind, ist später die Lust am Wegfahren wahrscheinlich noch größer als sonst. Wir sind nicht umsonst Reiseblogger, deswegen könnt ihr hier auf unserer Seite jetzt mal ganz in Ruhe stöbern – das geht auch gut zusammen mit den Kindern.

Schaut euch unsere ungewöhnlichsten Übernachtungsziele an, lasst euch inspirieren zu einem Urlaub in den Bergen oder zu schönen Ferien am Meer.

Besondere Ausflugsziele - für den nächsten Ausflug oder Familienurlaub
Besondere Ausflugsziele – für den nächsten Ausflug oder Familienurlaub

Wir haben für euch tolle Tipps für besondere Ausflugsziele mit Kindern und natürlich und zahlreiche Wanderungen mit Kindern.

Kinderbeschäftigung – Tipps

Noch mehr Ideen? Dann schnell her damit. Merk dir auf jeden Fall diese Tipps – für jetzt oder später. Du kannst sie auch per Email schicken oder per WhatsApp an deine Freunde!

Kinderbeschäftigung - merk dir diese Tipps und teile sie!
Kinderbeschäftigung – merk dir diese Tipps und teile sie!