Erlebnispark Wasser – Fisch – Natur

Super Spielplatz am Murner See - der beste Wasserspielplatz in der Oberpfalz!
Super Spielplatz am Murner See – der beste Wasserspielplatz in der Oberpfalz!

Spielplatz am Murner See

Wasser – Fisch – Natur: Spielplatz für Kinder am Murner See
Einen sehr großen und auch spannenden Kinderspielplatz haben wir bei Rauberweiherhaus gefunden. Es ist einer der Spielplätze im Familienurlaub Deutschland, der den Namen Wasserspielplatz wirklich verdient. Ein großes Floß und eine lange Hängebrücke über dem Wasser führen zu einer Halbinsel. Nebendran ein großer Sandspielplatz mit Wasserspielmöglichkeiten. Offiziell trägt das Freizeitgelände den Namen „Erlebnispark Wasser – Fisch – Natur“. Ein etwas sperriger Name für den lehrreichen und spaßigen Ausflug mit Kindern.

Erlebnispark Wasser Fisch Natur: Anfahrt Wasserspielplatz Oberpfalz

Wo ist der Kinderspielplatz am Murner See?
Er befindet sich im sogenannten Oberpfälzer Seenland bei Schwandorf. Mit dem Auto kommt man sehr schnell über die Autobahn Regensburg – Weiden hierher. Rund 50 Kilometer von Regensburg befindet sich der Erlebnispark. Damit auch ideal als Tagesausflug im Familienurlaub Regensburg. Zwischen den Häusern von Rauberweiherhaus und dem Murner See liegt der Spielplatz hinter den Weihern. Hier die Google Karte für die Anreise. Dieser Parkplatz ist NICHT ident mit dem Parkplatz zum Baden am Murner See!

Erlebnispark Wasser Fisch Natur - alles über Fische lernen
Erlebnispark Wasser Fisch Natur – alles über Fische lernen

Unser Besuch am Spielplatz Wasser – Fisch – Natur

So haben wir den Erlebnispark mit Spielplatz besucht
Vom Parkplatz an der Straße gehen wir auf dem breiten Weg, hier kann man auch gut mit dem Kinderwagen fahren. Auf dem Weg zum Spielplatz gibt es Wissen: Welche Fische sind in der Oberpfalz heimisch? Haben Fische Ohren? Neben den üblichen Schautafeln gibt es Fische zum umklappen: Auf der vorderen Seite die Frage, auf der Rückseite die passende Antwort dazu.

In den Teichen können die Kinder die heimischen Tiere beobachten. Auf den Aussichtsposten ist dies natürlich viel spannender, als vom Rand des Teichs. Aber dafür haben wir keine Zeit, die Kinder wollen im Familienurlaub in Bayern erstmal zum Wasserspielplatz.

Großer Wasserspielplatz und Sandspielplatz

 Erlebnispark Wasser Fisch Natur - sehr gut gemacht!
Erlebnispark Wasser Fisch Natur – sehr gut gemacht!
Erlebnispark Wasser Fisch Natur - mit Sandspielplatz und Spielgeräten
Erlebnispark Wasser Fisch Natur – mit Sandspielplatz und Spielgeräten

Der größte Wasserspielplatz in der Oberpfalz
Gleich hinter der Eingangstüre (das Gelände des Spielplatzes ist umzäunt) stürmen die Kinder die Hängebrücke. Rund 15 Meter werden mit Seilen überbrückt. Unten ist das Wasser. Auf der Halbinsel angekommen, können Kinder mit Floß zurück als „Festland“. Oder sie balancieren an den Holzstangen mit den Trittbrettern von Stange zu Stange.

Sandspielplatz mit Wasserspiel

Gleich nebendran ist ein großer Sandspielplatz bei diesem Ausflugsziel in Bayern. Wasserfläche und Sand kommen hier zusammen. Mittendrin gibt es einen Wasserbrunnen, der mittels Pumpe das Wasser nach oben befördert. Mittels Spirale können Kinder das Wasser nach oben drehen und dann per Schleuse in den Weiher leiten. Ein toller Wasserspielplatz! Besonders schön sind im Sommer die Sonnensegel, so können Familien mit Kindern einen Sommertag im Schatten am Wasser verbringen.

Öffnungszeiten Wasser Fisch Natur

Wann hat der Spielplatz in der Oberpfalz geöffnet?
Der große Spielplatz ist nur in den Sommermonaten zum Spielen geöffnet. Im Winter ist geschlossen. Von Mai bis September ist von 8 bis 20 Uhr offen. Im Oktober ist nur mehr von 8 bis 18 Uhr zum Spielen im Familienurlaub offen.
Die 3 Teiche zur Naturbeobachtung sind ganzjährig täglich zugänglich, von 8 bis 20 Uhr.

Bewertung Spielplatz Wackersdorf

Murner See Spielplatz mit Floß und Hängebrücke über dem Wasser
Murner See Spielplatz mit Floß und Hängebrücke über dem Wasser

Lohnt sich der Erlebnispark Wasser – Fisch – Natur?
Gut gefallen haben uns die außergewöhnlichen Stationen am Wasserspielplatz: Da ist einmal ein 195 Jahre alter Baum, der die Ereignisse der letzten 200 Jahre erklärt – in Hinblick auf die Geschichte von Wackersdorf und die Weltgeschichte. Er hat dies alles „erlebt“. Außerdem gibt es ein Nagelkopfklangspiel: Oben können Kinder kleine Steinchen einwerfen. Diese hüpfen über verschieden lange und dicke Nägel und erzeugen so tiefere und hellere Töne, bis sie unten wieder herauskommen. Im Sommer ist fer große Murner See gleich um Ecke – 200 Meter sind es zum Ufer des Murner See.

—> mehr Ideen für Familienurlaub in der Oberpfalz und Vorschläge für einen Familienurlaub am See.