Unsere tollen Ausflugsziele in Bayern mit Kindern

Eines der meistbesuchten Ausflugsziele mit Kindern in Bayern: Das Salzbergwerk Berchtesgaden, nicht günstig, lohnt sich aber wirklich
Wohin in München mit Kindern? Der Biergarten und der chinesische Turm als Ausflugsziel im englischen Garten war besonders entspannend
Und auf jeden Fall auch ins BMW Automuseum in München, besonders gut bei Schlechtwetter mit Kindern im Familienurlaub in Bayern

Wohin für einen Ausflug mit Kindern in Bayern?
Mit den Kindern haben wir schon viel unternommen. Und Bayern als südliches Bundesland in Deutschland vereinigt überdurchschnittlich viele sehenswerte Dingen, die auch Kinder bei einem Ausflug interessieren. Wir haben uns umgeschaut, welche Burgen, Seen, Schlösser, Festungen und Freizeitzentren mit Kindern in Bayern besonders interessant sind. Sei es bei einem mehrtägigen Urlaub mit Kindern oder bei einem Tagesausflug. Wir waren vor Ort und zeigen euch die schönsten kinderfreundlichen Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Bayern - Freizeitaktivitäten, die auch Kindern gefallen! Hier unsere Favoriten, unter dem Text findet ihr alle weiterführenden Links.

Einmal einen Ausflug nach München mit Kindern
Das wollten wir machen - aus einem Mal, wurde ein paar Mal. Es gab in München mehr zu sehen, als wir dachten. Lohnenswert ist die BMW Welt und das Museum. Wir haben beides angeschaut, in die BMW Welt kommt man sogar kostenlos hinein und kann mit einem Fahrsimulator BMW fahren. Außerdem gehört für uns ein Besuch in einem der Münchner Biergärten dazu.

---> das sind unsere Tipps für einen Aufenthalt in München mit Kindern.


In Nordbayern mit Kindern auf den einzigen Sandberg Deutschlands
Bei vielen Familien unbekannt, aber ein Top-Tipp mit Kindern: Inmitten der Oberpfalz befindet sich der Monte Kaolino. Hier kann einzigartig in ganz Deutschland auch im Sommer auf die Ski oder das Board gestiegen werden. Für größere Kinder besonders interessant ist die Sommerrodelbahn auf dem Sandberg. Die Preise sind sehr human. Gleich um die Ecke wartet noch ein Hochseilgarten für Action.
Ebenfalls mit Kindern im Familienurlaub in Deutschland interessant ist das Freilandmuseum Oberpfalz, wo man in vielen liebevollen alten Bauernhäusern mehr Hintergründe über das früher anstrengendere Alltagsleben bekommt.

Sehenswürdigkeiten Bayerischer Wald mit Kindern: Zu Besuch in der Drachenhöhle in Furth im Wald beim Hohenbogen - wetterunabhängig, außergewöhnlich und das ganze Jahr möglich
So bringen wir die Kinder leicht in die Natur: Der Baumwipfelpfad bei Zwiesel im Bayerischen Wald, geht super auch als Ausflug mit Kinderwagen
Das war ein kurzweiliger Ausflug mit Teenagern nahe München: In den Hochseilgarten Garmisch Partenkirchen, gibt es auch in Lenggries am Brauneck, am Chiemsee, am Ammersee, in Nürnberg, bei München und im Allgäu

Ausflugstipps in Niederbayern mit Kindern
Wer kennt nicht das Bild vom Donaudurchbruch? Viele Werbeprospekte zeigen die Engstelle der Donau in Verbindung mit dem ebenfalls sehr bekannten Kloster Weltenburg. Mit Kindern kann man sich aussuchen, ob man eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet Weltenburger Enge machen möchte, mit dem Mountainbike zum Kloster Weltenburg in den Biergarten fährt oder gar auf der Donau mit dem Schiff fährt. Wir haben uns für das Fahrrad entschieden. Ein toller Tag!

Den Burgenreichtum mit Kindern in Bayern erkunden
Wusstet iht schon: Die Oberpfalz hat die höchste Dichte an Burgen in Deutschland. Viele haben wir besucht. Aber auch über die anderen Bezirke in Bayern verteilt, gibt es eine hohe Anzahl von Burgen, die für Besucher geöffnet sind und besucht werden können. Dazu zählt z.B. die Burg Pottenstein, die Burg Prunn bei Riedenburg, die Burg Kallmünz oder die eindrucksvolle Burg von Nürnberg. Auf der Burg Trausnitz in Landshut gibt es eigene Kinderführungen! Besonders eindrucksvoll ist sicher die größte Burganlage, die Burg von Burghausen. Sie hat den Titel "die längste Burg der Welt": Sie ist 1051 Meter lang... Wir waren oben. Tolle Einblicke und Ausblicke.

Mit Kindern auf die Schlösser und Festungen in Bayern
Prunkvoller sind (und auch teurer) die Ausflugsziele auf die bekannten Schlösser wie Neuschwanstein, Linderhof oder Herrenchiemsee. Sie sind mit Kindern interessant, aber aufgrund der Bekanntheit gerade in den Ferienzeiten stark überlaufen. Eher ein Geheimtipp mit Kindern ist die Festung Oberhaus in Passau. Die kleine Wanderung von der Passauer Altstadt herauf ist mit Kindern perfekt, im Innenhof beim Museum gibt es ein historisches Kinderkarusell und von ganz oben auf der Festung geniesst ihr einen wunderschönen Blick auf die Altstadt von Passau und das Drei-Flüsse-Eck. Sitzen kann man hier oben in einem exklusiven Biergarten.

Ausflugsziele und Freizeittipps mit Kindern in Bayern
Weitere Tipps, Familienhotels und andere Regionen mit speziellen Ausflugszielen mit Kindern. Hier unten auf dieser Seite gibt es noch mehr Informationen wohin man fahren kann für einen Familienurlaub in Bayern und unsere empfehlenswerten Wanderungen mit Kindern in Bayern.
 

Hier unsere Ausflugsziele in Bayern im Detail:

Königssee mit Kindern

Ausflug mit dem Schiff nach St. Bartholomä am Königssee im Nationalpark Berchtesgaden

Das lieben Kinder im Familienurlaub Bayern:

Familienhotel Bayern

Hier gibt es in Bayern ein schönes Kinderhotel, all inclusive und auch empfehlenswerte Familienhotels mit Wellnessbereich und Kinderprogramm

Wandern mit Kindern in Bayern

In der Oberpfalz im bayerischen Wald bis in den Nationalpark Berchtesgaden und die Chiemgauer Alpen: Undere Wanderungen mit Kindern in Bayern

Familienurlaub Bayern

Nach Berchtesgaden, an den Chiemsee, ins Allgäu, den bayerischen Wald - Familienurlaub am See oder in den Bergen in Bayern mit Kindern?