Blogheim.at Logo

Passau mit Kindern

4.2/5 - (17 votes)
Passau mit Kindern - von der Veste aus gesehen. Vorne die Donau, hinten der Inn, dazwischen die Altstadt von Passau
Passau mit Kindern – von der Veste aus gesehen. Vorne die Donau, hinten der Inn, dazwischen die Altstadt von Passau

Passau mit Kindern

Familienurlaub Passau zwischen Inn, Donau und Ilz
Was lohnt sich in Passau mit Kindern? Das zeigen wir dir! Einige Male sind wir bereits für ein paar Tage Familienurlaub in Passau gewesen. Wir haben die Städtreise verbunden mit zahlreichen spannenden Ausflügen in die Umgebung. Unsere beiden Highlights waren die Aufenthalte im Baumhaushotel nahe Passau und dem unbeschreiblich schönen Familienhotel im Bayerischen Wald. Mehr dazu später, nun erst einmal die besten Freizeitaktivitäten in Passau mit Kindern.

Markant und gut zu sehen ist die Veste. Ein steiler Weg führt hinauf zum kostenlosen Aussichtspunkt. Unten laden die weitläufigen Promenaden an der Donau und am Inn bei einem Familienurlaub in Deutschland ein. Du kannst hier einen kostenlosen Ausflug mit Kindern in Passau machen und richtig lang am Wasser spazieren. Das ist abwechslungsreich, weil du außergewöhnlich schönen Spielplätzen kommst. Hier nun unsere Ausflugsziele in Passau der Reihe nach.

Das Dreiflüsseeck – Am Innspitz in Passau mit Kindern

Besuch am Dreiflüsseeck Passau mit Kindern - hier fließen Donau, Inn und Ilz zusammen
Besuch am Dreiflüsseeck Passau mit Kindern – hier fließen Donau, Inn und Ilz zusammen

Unbedingt Zeit nehmen solltest du dir für die Ortsspitze in Passau, wo der Inn und die Ilz in die Donau hineinfliessen. Es ist das sogenannte Dreiflüsseeck: Vom Norden fließt die dunkle Ilz in die blaue Donau. Von Südwesten kommt auf gleicher Höhe der grüne und helle Inn hinein. Vielleicht hast du Glück bei deinem Ausflug in Passu mit Kindern – wenn die Sonne scheint, kannst die unterschiedlichen Farben der Flüße besonders gut erkennen. Es ist ein außerordentliches Farbenschauspiel, das wir nirgendwo sonst in Deutschland oder Österreich gesehen haben. Wenn du von den Flüssen genug hast: Am Dreiflüsseeck ist auch ein Spielplatz. Gut beobachten kann man hier am Spielplatz an der Ortsspitze die zahlreichen Schiffe, die von Passau auf der Donau in Richtung Linz und Wien verkehren. Für Kinder ist der Planetenweg interessant. Er beginnt hier und du kannst an den Tafeln so manch interessante Dinge ablesen. Von der Ortsspitze siehst du auch die Veste Oberhaus hoch über Passau. Ein weiterer Ausflug mit Kindern in Passau und hier gleich das nächste Ausflugsziel.

Zur Veste Oberhaus mit Kindern

Auf die Veste Oberhaus in Passau mit Kindern wandern
Auf die Veste Oberhaus in Passau mit Kindern wandern
Familienurlaub Passau mit Kindern - der Blick von der Veste auf die Altstadt mit dem Dom zwischen Donau und Inn
Der berühmte Blick von der Veste auf die Altstadt Passau, mit dem Dom zwischen Donau und Inn

Die Veste ist eine der berühmtesten Passau Sehenswürdigkeiten! Sie besteht aus der unteren Anlage und dem oberen markanten Bau auf dem Hügel. Dort hinauf zur Veste lohnt sich der Ausflug mit den Kindern. Das geht entweder als kleine Wanderung oder als Ausflug mit dem Auto. Von hinten kannst du mit dem Auto auf die Veste fahren. Wir starten zu Fuß von der Donau hinauf. Von der Altstadt Passau geht es zuerst über die Brücke der Donau. Dann müssen wir noch über die Straße und nun folgen wir der Beschilderung auf die Veste. Es sind einige Stufen (nichts mit Kinderwagen!) hinauf. Der Aufgang an sich ist schon spannend. Es sind schmale Felsengassen. Was hier wohl schon alles passiert ist? Wenn du mehr über die Geschichte wissen willst, kannst oben das Museum besuchen. Wir hatten an diesem sonnigen Tag keine Lust auf Geschichte und sind direkt zum kostenlosen Aussichtspunkt der Veste. Von dort hast du den schönsten Blick auf die Stadt. Auf dem Weg dorthin sehen wir einiges von der weitläufigen Anlage – ohne Eintritt zahlen zu müssen. Die Burganlage zeugt von der großen historischen Bedeutung der Stadt Passau.

An und auf der Donau in Passau mit Kindern

Der schöne Spielplatz in Passau für Kinder direkt am Inn und der Altstadt
Der schöne Spielplatz in Passau mit Kind direkt am Inn und der Altstadt

Wer mit kleineren Kindern und Kinderwagen unterwegs ist, braucht eine gute Kondition für den Besuch der Veste. Leichter ist es, die gut geteerten Wege an den Flüssen mit dem Kinderwagen zu geniessen. In den Sommermonaten laden die zahlreichen Ruhebänke zu einer Rast ein. Ein Eis oder ein Stück Kuchen gehören hier dazu. Auch ein Picknick lohnt sich hier an einem Flussufer mit der historischen Altstadt im Rücken. Immer wieder finden wir am Wasser Plätze im Grünen! Deine Kinder freuen sich wahrscheinlich über die zahlreichen Spielplätze.
–> unsere Tipps für schönsten Spielplätze in Passau

Ab Passau eine Schiffahrt mit Kindern auf der Donau

Mit Kindern auf dem Schiff von Passau auf der Donau fahren, oben siehst du die Veste
Mit Kindern auf dem Schiff von Passau auf der Donau fahren, oben siehst du die Veste

Du kannst auch eine Schiffahrt mit Kindern machen. Unten an der Donau legen in den Sommermonaten die Schiffe an und ab. Einerseits fahren sie Langstrecken nach Linz und Wien, andererseits gibt es hier Ausflugsfahrten rund um die Stadt. Dies ist für Kinder ein schönes Erlebnis. Wer einmal länger auf der Donau fahren möchte unsere Tipps für Linz und Wien mit Kindern:
–> Hier unsere Erfahrungen nach 3 Tagen Linz mit Kindern.
–> Und das gibt es in Wien mit Kindern zu tun.

Durch die Altstadt Passau mit Kindern

Nach der Schiffahrt mit Kindern auf der Donau lohnt sich ein Spaziergang vom Donauufer in die Altstadt. Achte unbedingt auf das große imposante Gebäude mit Turm, direkt an der Donau. Es ist das Alte Rathaus von Passau. Dort siehst die historischen Hochwasserstände. Unvorstellbar, wie hoch das Wasser immer wieder steigt und weite Teile der Altstadt zerstört. Wenn jetzt Hochwasser wäre, könnten wir gar nicht am Rathaus stehen, sondern wären metertief unter Wasser! Vom Alten Rathaus geht es durch schmucke Gassen hinauf in Richtung Dom. Der Dom in Passau ist neben der Veste das mächtigste Bauwerk der Stadt. Die größte Orgel Europas wird eher die Erwachsenen in ihren Bann ziehen. Vielleicht lassen sich die Kinder für einige Minuten mit der Aussicht auf einen warmen Kakao im nebenan befindlichen Domcafe vertrösten? Wenn noch Lust und Zeit im Familienurlaub vorhanden ist, bummelt man durch die wunderbare Altstadt von Passau – für einen Einkauf oder einfach nur so. Lass dich einfach mal treiben. Du kannst dich nicht verlaufen, höchstens ein paar romantische Gassen entdecken, die teils nur schulterbreit sind. Ein echtes Mittelalter-Abenteuer, das auch unseren Kindern gefallen hat.

Geheimtipp Passau mit Kindern – die Ilzschleife

Die Lage der Stadt an den Flüssen Inn und Donau ermöglicht leichte Fahrradtouren. Direkt entlang an den großen Flüssen gibt es flache Radwege, die man wunderbar mit Kindern befahren kann. Auch einige kleinere Wanderungen lassen sich rund um die Stadt Passau machen. Besonders schön ist die Familienwanderung an der Ilzschleife bei der Burgruine Hals. Die kleine Wanderung ist landschaftlich besonders schön. Für Kinder ist der Weg durch den Felstunnel spannend. Durch ihn wurde früher das Holz aus dem Bayerischen Wald geflößt. Spannend und schön zugleich!

Ausflugsziele rund um Passau mit Kindern

Ausflugsziele Passau mit Kindern - Der Baumkronenweg Kopfing
Ausflugsziele Passau mit Kindern – Der Baumkronenweg Kopfing

Baumwipfelweg und Baumkronenweg nahe Passau
Unsere Kinder finden den Ausflug zu einem Baumwipfelpfad sehr cool. In über 12 Metern Höhe geht man durch den Wald und bekommt ganz andere Einblicke in die Natur. Zwei besonders schöne Baumwipfelpfade sind Ausflugsziele ab Passau: Rund 50 Kilometer sind es zum Baumwipfelpfad Neuschönau. Hier ist der Aussichtsturm besonders eindrucksvoll und dieser Baumwipfelpfad lässt sich sogar mit Kinderwagen befahren.

Noch schöner und mit Baumhaushotel ist der Baumkronenweg Kopfing: Ca. 30 Kilometer sind es ab Passau nach Kopfing zum Baumkronenweg. Für unsere Kinder ist das schönste Baumwipfelweg: Zuerst 1 Kilometer über den Baumwipfeln wandern, incl. Aussichtsturm. Danach auf´s riesige Trampolin und in den Spielplatz im Wald mit Niederseilgarten wunderschön. Dieser Weg ist nicht mit Kinderwagen möglich. Der krönende Abschluss: Im Baumhaushotel übernachten.

Wo übernachten in Passau mit Kindern?

Das Baumhaushotel nahe Passau

Statt Familienhotel: Im Baumhaushotel Kopfing mit Kindern übernachten
Statt Familienhotel Passau: Im Baumhaushotel Kopfing mit Kindern übernachten

Das Übernachten in Passau mit Kindern ist so eine Sache. Wir haben keine besondere empfehlenswerte Unterkunft in der Stadt entdeckt. Familienhotel gibt es definitiv keins. Gesucht haben wir eine besondere Möglichkeit zum Übernachten mit Kindern. So sind wir schließlich bei unserer Suche im Umkreis auf das Baumhaushotel in Kopfing gestossen. Es ist rund 30 Kilometer vom Ortskern Passau entfernt und ein echter Traum mit Kindern. Du kannst in unterschiedlichen Baumhäusern übernachten. Der Baumkronenweg ist direkt vom Baumhaushotel erreichbar – samt riesigem Waldspielplatz. Wir fanden es so gut, dass wir nun schon öfter dort gewesen sind, schau hier unsere Erlebnisse und Bilder:
–> Baumhaushotel Kopfing

Luxus Familienhotel Bayerischer Wald

Unser Tipp für ein Familienhotel in deinem Familienurlaub Passau - mit Pool und allem PI-PA-PO
Unser Tipp für ein Familienhotel in deinem Familienurlaub Passau – mit Pool und allem PI-PA-PO

Bei einem anderen Familienurlaub Passau haben wir die Nähe zum Bayerischen Wald genutzt. Hier gibt es ein richtig cooles Familienhotel. Es bietet alles, was du dir von einem Familienhotel erwartest: Einen Indoorspielplatz mit ganz großen Legosteinen, eine riesige zweistöckige Softplayanlage, eine hoteleigene Aquawelt mit 6 Rutschen und diversen Pools drinnen und draußen… Ach was zähle ich hier alles auf, klick einfach hier zu unserem Beitrag über das Familienhotel. Dort findest du die komplette Beschreibung, viele Bilder und was sich besonders lohnt:
–> Familienhotel Bayerischer Wald

Städtereise Passau

Wann ist die beste Zeit für einen Städteurlaub in Passau mit Kindern?
Einen Besuch in Passau mit Kindern kann man eigentlich ganzjährig planen. Es gibt zu jeder Zeit etwas zu sehen. Schöner ist es aber natürlich im Sommer, wenn es warm ist. Ab Ostern geht es gut, dann ist es im Regelfall schon warm genug, um die schönen Ecken am Inn und der Donau zu erleben. Passau mit Kindern ist auch ideal für ein verlängertes Wochenende oder als Familienurlaub Pfingsten. In Passau haben wir gemerkt, dass man für Städtereisen mit Kindern nicht unbedingt nur in die großen Städte planen muss, sondern auch die Kleinstädte was für Kinder zu bieten haben. Für uns war Passau eine tolle Städtereise mit Kindern in Deutschland.

Weiterführende Links & mehr Ideen

Passau war schön, es ist eine sehenswerte Stadt in Bayern. Hier haben wir noch mehr Ideen für deinen Familienurlaub rundherum, Ausflugsziele, Wanderungen, Familienurlaub, …
—> mehr Ausflugsziele in Bayern mit Kindern und Ideen für den Familienurlaub in Bayern.

Passau mit Kindern Tipps merken

Mit einem Pin auf Pinterest kannst du dir diese Tipps merken und findest das alles bei der nächsten Urlaubsplanung oder Ausflugsplanung wieder – du kannst über Facebook auch den Tipp mit deinen Freunden teilen, die das auch interessieren könnte. Oder willst du ihnen den Tipp gleich als Email oder WhatsApp schicken? Das geht auch, klick einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 46 Mal geteilt!