Linz mit Kindern

Das haben wir im Linz Familienurlaub in Österreich gemacht
Blick vom Freinberg auf Linz von oben
In Linz geht das: Legal Graffitis an die Wände im Hafen sprühen, bei der Hafenrundfahrt Mural Harbor

Wir entscheiden uns für Linz
Es sind Osterferien und wir haben uns dieses Mal als Osterurlaub mit Kindern für Linz entschieden. Die Stadt an der Donau soll viel zu bieten haben mit Kindern. Zuerst haben wir an einen Skiurlaub an Ostern gedacht, dann war mal die Idee an den Strand zu gehen - aber irgendwie passt beides nicht im Frühling: In den Bergen ist der Schnee schon sehr weich und das Meer doch noch recht kalt. So ist die Entscheidung für einen Stadturlaub in Linz wohl die Richtige.

Linz mit Kindern entdecken

Was gibt es zu machen in Linz mit Kindern?
Vorher habe ich Kontakt mit Linz Tourismus aufgenommen und wollte wissen, was sich mit Kindern in Linz lohnt. Sehr kompetent gab es von den netten Damen viele viele Ideen für einen Kurzurlaub in Österreich mit Kindern - recht HERZLICHEN DANK an dieser Stelle in das Büro in der Landstraße 18. Ihr habt uns die Planung und Organisation für den Familienurlaub Österreich wirklich leicht gemacht. Einige Dinge hätten wir ohne eure Tipps definitiv nicht gefunden.

Hafenrundfahrt Linz mit Kindern

Im Linzer Hafen mit Kindern
Dazu gehört auf jeden Fall die Idee, bei "Mural Harbor" mitzumachen. Als ich davon gelesen habe, wusste ich gar nicht so genau was passiert. Also sagte ich blind zu, es sollte ein Ausflug werden "irgendwas mit Bootstour im Hafen und Graffitikunst". Was heraus gekommen ist? Hier unser Bericht zur Hafenrundfahrt Linz.

Hafenrundfahrt ist nicht gleich Hafenrundfahrt
Wer keinen Graffitikurs machen möchte und lieber noch mehr mit dem Schiff fahren: In Linz gibt es unterschiedliche Schifftouren auf der Donau. Die klassischen Hafenrundfahrten dauern rund 1,5 Stunden und starten im Donaupark Linz. Von dort geht es auf der Donau an den Sehenswürdigkeiten am Ufer vorbei, auch der Hafen ist am Ende zu sehen mit der Schiffswerft und dem Stahlwerk der Voest.

Diese Hafenrundfahrten gibt es von Anfang Mai (wenn der erste Mai günstig fällt, auch ein paar Tage früher) bis Ende Oktober. Wer eine Bootstour mit Kindern machen möchte und die OÖ-Familienkarte besitzt: Jeden Freitag um 15 Uhr fahren die Kinder gegen Vorlage der OÖ-Familienkarte (bis einschließlich 13 Jahre) in Begleitung der Eltern kostenlos auf dem Schiff mit.

Sehenswürdigkeiten Linz mit Kindern

Eines der Graffiti bei der Hafenrundfahrt in Linz
Stundenlang waren wir mit den Kindern im Technik- und Zukunftsmuseum Ars Electronica
Futuristisch sieht das Ars Electronica Center von außen aus
Unser Geheimtipp: Am Donaustrand in Linz mit Kindern

In die Top Sehenswürdigkeit für Kinder in Linz
Nach dem gestrigen Tag auf der Donau, bewegen wir uns heute am Ufer: In der Früh starten wir den Tag in der bekanntesten Sehenswürdigkeit von Linz - Ars Electronica. Anfangs war ich spektisch, aber es hat sich wirklich gelohnt. Hier der gesamte Bericht, was Kinder dort alles erwartet. Ein Tag reicht nicht aus, um alles auszuprobieren.

--> so war unser Tag im Ars Electronica mit Kindern.


Geheimtipp Donaustrand Linz
Nach soviel Wissenschaft, Technik und Ausprobieren brauchen wir Natur und Entspannung. Direkt am Museum Ars Electronica fließt die Donau vorbei. So kann man sich gleich hier an den breiten Fluß sitzen. Viel entspannter geht es rund 15 Fußminuten flußaufwärts zu: Ein mehr oder weniger breiter Kiesstreifen hat sich neben dem Wasser gebildet. In der Sonne treffen sich hier Familien. Die Kinder spielen mit den Kieselsteinen, die Eltern halten die Füße ins Wasser. Toller Picknickplatz!

Morgen gehts weiter...

Pöstlingberg Linz mit Kindern

Auf dem Hauptplatz in Linz beginnt unser Tagesausflug auf den Pöstlingberg
In der beleuchteten Grottenbahn - de Ausflugsziel für Kleinkinder und Erstklässler
Von den Märchen in die Stahlwelt: Bei voestalpine auf der Werksführung

Auf den Pöstlingberg mit Kindern in Linz
Heute haben wir uns zwei große Ausflugsziele vorgenommen. Vom Hauptplatz aus möchten wir am Vormittag hinauf auf den Pöstlingberg. Es fährt eine Straßenbahnlinie hinauf. Sie bringt uns auf 519 Meter Seehöhe. Wir laufen gleich nach dem Frühstück vom Hotel zum Hauptplatz. Dort starte die Bahn auf den Pöstlingberg.

Wir sind länger als erwartet dort oben, weil das Familienausflugsziel - die Grottenbahn - unseren Kleinsten voll in den Bann zieht. Wir müssen uns jedes Märchen anhören.

voestalpine Stahlwelt mit Kindern

Bekanntes Ausflugsziel in Linz mit Kindern - die Stahlwelt
Nachmittags fahren wir noch an den anderen Stadtrand von Linz. Wir möchten die voestalpine Stahlwelt besuchen. Nachdem wir schon mal da sind, machen wir das volle Programm mit den Kindern: Zuerst die Familienführung durch die Stahlwelt und danach noch die Tour in das Werk hinein, wo man sogar in die Halle mit dem Stahlofen hineinkommt und das füssige Metall sehen kann. Hier unser Bericht zur Stahlwelt.

Lohnt sich Linz mit Kindern?

Bewertung Urlaub Linz mit Kindern
Nach drei Tagen haben wir eine Menge schöner Plätze in Linz gesehen. Ein schöner Stadturlaub mit Kindern. Irgendwie war die Zeit so schnell vorbei. Gerne wären wir an den einem oder anderen Platz etwas länger gesessen. An der Donau. Oder auf dem Pöstlingberg. Aber wir wollten einfach viel sehen. Und irgendwie haben wir es noch nicht mal in eines der Cafes geschafft, um die Linzer Torte zu probieren. LINZ, wir kommen wieder.

Wenn du an Pfingsten noch nichts vor hast, vielleicht möchtest du einen Pfingsturlaub mit Kindern planen?

In Linz essen und übernachten mit Kindern:

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wandertouren für Kinder in Österreich - Themenwanderwege und Wanderungen durch Schluchten

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo