Callela in Katalonien

Der Calella Strand im Familieurlaub an der Costa Barcelona

Callella an der Costa Barcelona in Spanien
Wie auch in Santa Susanna gibt es in Callela einen Turm - einen Leuchtturm. Er ist das Symbol von Callela und der Standort wurde von der königlichen Hoheit Spaniens im Jahr 1856 auserkoren. Du kannst ihn perfekt bei einem Familienurlaub mit Kindern erkunden. Passend für einen Ausflug mit Kindern, kann man die kleine Wanderung zum Leuchtturm mit dem Strand verbinden. Zuerst auf den Turm, danach an den Strand oder in den Kinderclub am Strand. Dieser befindet sich an einem der Hauptstrände von Garbi.

Zum Leuchttrum in Callela mit Kindern
Der Weg vom Strand ist nicht allzu weit, ideal bei einem Strandurlaub mit Kindern! Leider kann man nicht ganz in den Turm hinaufsteigen. Aber schon der kleine Spaziergang hinauf zum Turm mit der wunderbaren Aussicht über den Strand von Callela ist wunderbar. In den späten Nachmittagstunden ist der Leuchtturm geöffnet und man findet im Erdgeschoss ein Museum über die Geschichte des Leuchtturm und die Geschichte des Tourismusorts Callela. Das Leuchtturmuseum wurde 2011 eröffnet. Hier wird auch festgehalten, daß der Tourismus in Callela durch eine deutsche Touristengruppe seinen Anfang genommen hat. Dies war im Jahr 1954.

Hotels in Callela für den Familienurlaub
Bis heute wurden viele Hotels gebaut und die örtliche Tourismusorganisation orientiert sich zudem in Richtung Familientourismus. So ist es selbstredend, daß auch Callela ein zertifizierter Ort für Familienurlaub wurde, samt vieler Familienhotels.
Nicht zu vergessen ist die Fugängerzone entlang der "Career Esglesia". Hier sind viele örtliche Läden zu finden, nicht die Shops der großen Handelsketten, die man überall findet. Am Ende der Strasse findet man auch die Kirche, die der Strasse den Namen gibt. Wer gerne im Grünen sitzt, kann zudem den Park Dalmau besuchen, wo man einen schönen Ausblick über Callela geniessen kann. Im Park gibt es auch einen Spielplatz für Kinder.

Strand Callela
Sehr schön sind die Strände in Callela. Sie eignen sich perfekt für einen Familienurlaub am Meer. Da sind einmal die Platja de la Roques. Diese Stände sind klein und durch Felsenbuchten gekennzeichnet. Der Hauptstrand von Callela zeichnet sich durch seine Weite aus. Rund 80 Meter breit ist der Sandgürtel rund um Callela. Das ist nicht überall in Katalonien anzutreffen! Die Strände rund um Callela weisen grobkörnigen Sand auf.

Anreise Costa Barcelona

Die Anreise nach Callela ist von Deutschland, Österreich und der Schweiz am ehesten mit dem Flugzeug zu empfehlen - wenn es ohne zuviele Strapazen gehen soll. Rund eine Autostunde ist der Flughafen Barcelona entfernt, der über viele Direktflüge gerade ab Deutschland erreichbar ist. Zudem gibt es einige Kilometer entfernt, in Girona einen weiteren regionalen Flughafen. Sehr gute Bahnverbindungen gibt es zudem nach Callela. Wir haben Callela und den Familienurlaub in Barcelona verbunden. Das war ideal - eine Städtereise mit den Kindern plus Strandurlaub!

---> mehr Inspiration für dich für einen Familienurlaub in Spanien samt Familienhotels in Spanien

Das lieben Kinder im Familienurlaub Spanien:

Familienhotel Spanien

Welche Familienhotels gibt es in Spanien? Empfehlenswertes Strandhotel? Gibt es auch ein Kinderhotel Spanien?

Familienurlaub Barcelona

Barcelona Strand miit Kindern? Sehenswürdigkeiten Barcelona im Familienurlaub? Unsere Tipps für Kinder.

Familienurlaub Spanien

Das sollten Sie wissen, bevor Sie einen Familienurlaub in Spanien buchen. Wo sind schöne Strände?

Familienurlaub Griechenland

Inselhopping Griechenland, Familienurlaub in Athen oder Griechenland Strandurlaub mit Kindern auf den Kykladen?

Familienurlaub am Meer

Wohin in den Familienurlaub am Meer? Wo gibt es die schönsten Sandstrände? Hier unsere Ideen für einen Strandurlaub mit Kindern

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo