Eibsee wandern

5/5 - (20 votes)

Eibsee wandern mit Kindern

Traumziel in Bayern: Der Eibsee mit Kindern
Traumziel in Bayern: Der Eibsee mit Kindern

Am Fuß der Zugspitze liegt der bekannte Eibsee. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Kindern – das ganze Jahr. Im Sommer haben wir die Wanderung am Eibsee mit Kindern gemacht. Das erste Mal waren wir bei mittelmäßigem Wetter hier. Und nachdem es ganz schön war, sind wir ein paar Jahre später nochmal bei Prachtwetter hier gewesen. Du siehst es an den unterschiedlichen Bildern!

Rund um den gesamten Eibsee führt ein breiter Wanderweg. Ca. zwei Stunden nach Beginn der leichten Familienwanderung stehen wir im Familienurlaub Deutschland wieder beim Eibseehotel – dem Start und Zielpunkt der Seewanderung. Den Kindern hat es gefallen, uns auch. Und warum? – das erwartet euch am Eibsee mit Kindern …

Am Eibsee wandern mit Kindern bei der Zugspitze
Am Eibsee wandern mit Kindern bei der Zugspitze
Die Eibsee Wanderung mit Kindern und Dank breitem Weg auch mit Kinderwagen
Die Eibsee Wanderung mit Kindern und Dank breitem Weg auch mit Kinderwagen

Eibsee wandern: Karte und Tourdaten

Damit du einen besseren Einblick hast, habe ich dir die Rundwanderung am Eibsee auf der Karte eingezeichnet. Zudem habe ich hier die Tourdaten für dich:

Höhenmeterca. 100 hm
Streckenlänge7 km
Schwierigkeitleicht
KinderwagentauglichTeilweise, ca. 5 km sind mit dem Kinderwagen gut machbar. Um den südlichen Teil herum und am Westufer führt ein breiter Weg, den du gut mit dem Kinderwagen machen kannst. Am Nordufer hingegen ist der Weg oft schmal und mit vielen Wurzeln druchsetzt.

Eibsee: Anreise und Parken

Rund 100 Kilometer sind es ab München bis nach Grainau an den Eibsee. Für die schnelle Orientierung und für die Anreise habe ich hier die Google Karte vom Eibsee. Wenn man mit kleinen Kindern bei der Zugspitze wandern möchte, ist die Wanderung mit Kindern so ideal: Mit dem Auto bis zum kostenpflichtigen Parkplatz bei der Talstation der Zugspitzbahn in Grainau. Von dort ist es nicht weit an den Eibsee. Hier beginnt dann die Wanderung. Es ist eine Rundwanderung, die durch die Nähe zum See kurzweilig ist. Interessant sind die Ausblicke auf die Zugspitze mit dem Wettersteingebirge und die kleinen Inseln im Eibsee.

Alternativ kannst du natürlich auch öffentlich zum Eibsee anreisen. Von Garmisch-Partenkirchen kannst du entweder mit dem Eibsee-Bus hierher fahren oder aber du nimmst die Zahnradbahn. Diese Bahn ist eine der noch ganz wenigen Zahnradbahnen in Deutschland. Sie fährt von Garmisch-Partenkirchen bis auf das Platt der Zugspitze. Seit 1930 ist die Bahn in Betrieb. Vom Eibsee bis zur Zugspitze fährt der Zug die steilen Wände in mehreren Kehren und durch Tunnel hinauf. Für eine Wanderung am Eibsee, steigst du am Bahnhof Eibsee aus und gehst noch etwa 300 Meter bis zum See.

An der Zugspitze am Eibsee wandern mit Kindern

Das war für uns der eigentliche Grund nach Grainau zu fahren: die Zugspitze. Auf die Zugspitze wandern kann man mit Kindern nicht, der Anstieg ist viel zu lang und zu schwierig. Nur erfahrene Bergsteiger wandern von unten auf die Zugspitze rauf. Und nur mit der Bergbahn hinauffahren wollten wir nicht, den oben auf der Zugspitze sind die Wandermöglichkeiten begrenzt. So besuchen wir den Eibsee in Grainau. Das kleine Bergdorf Grainau liegt direkt an der Zugspitze, in Bayern. Mit Holzhäusern und Bergen im Hintergrund.

Am Eibsee wandern – Ein Gebirgsee mit acht Inseln

Bis wir den Ausflug an den Eibsee gemacht haben dachten wir, es gäbe eine Insel im Eibsee. Als wir dann dort waren, wurden wir aber von einer Vielzahl von Inseln überrascht. Es sind mit der Maximilianinsel, Schönbühl, der Braxeninsel, der Sasseninsel, Steinbühl, Alpenbühl, der Ludwigsinsel und der Scheibeninsel sogar acht kleine Inseln. Wenn du die rund 2 stündige Rundwanderung um den See unternimmst, kannst du alle vom Ufer aus sehen. Da es eine Rundwanderung ist, ist es natürlich egal, ob du in die eine oder in die andere Richtung startest. Für einige Familien sind 7 km aber zu lang und sie möchten nur eine Teilstrecke wandern. Das Nordufer ist etwas wilder. Hier gibt es die ersten 2 Kilometer einen Wandersteig. Als Ausblick hast du die Zugspitze hoch über dem gegenüberliegenden Ufer. Die Kulisse ist schon gewaltig.

Wanderst du am Südufer entlang, so ist der Weg breiter und einfacher. Die Ausblicke gehen auf das schöne Wettersteingebirge. Hier wandern auch die Familien mit dem Kinderwagen. Nach etwa 1,5 Kilometer steigt der Weg mal etwas an und du überwindest eine kleine Anhöhe, – ca. 50 hm – bevor du wieder direkt am Ufer wanderst. Das Schöne bei der Eibseewanderung ist, dass du tatsächlich den Großteil des Weges fast direkt am Ufer und am Wasser unterwegs bist. Gebäude stehen nur an der Parkplatzseite, ansonsten ist der Eibsee unverbaut. Wunderschön! Das Wasser funkelt tiefblau und die mächtige Kulisse der Berge ist einzigartig. Der Nachteil ist, dass du am Eibsee nie alleine unterwegs bist. Jeden Tag besuchen mehrere hundert Menschen den See. Aber je weiter du dich vom Parkplatz entfernst, desto ruhiger wird es.

Am Eibsee wandern mit Kindern - und die Inseln sehen
Am Eibsee wandern mit Kindern – und die Inseln sehen

Am Eibsee baden mit Kindern

Am Eibsee baden im Familienurlaub - ein toller Naturbadestrand für Kinder
Am Eibsee baden im Familienurlaub – ein toller Naturbadestrand für Kinder
Die Wassertemperatur am Eibsee - im Sommer warm genug zum Baden ?
Die Wassertemperatur am Eibsee – im Sommer warm genug zum Baden ?
18 Grad beträgt die Wassertemperatur Eibsee im Juli
18 Grad beträgt die Wassertemperatur Eibsee im Juli

Am Eibsee baden? – Wie hoch ist die Wassertemperatur des Eibsee?

Fasziniert hat uns im Familienurlaubsziel Bayern die blaue Farbe und das glasklare Wasser im Gebirgssee. Anfang Juli war die Wassertemperatur des Eibsee 18 Grad – das ist sehr warm für einen Bergsee, der auf rund 1000 Meter Seehöhe liegt, aber natürlich trotzdem recht frisch. Das hatten wir nicht erwartet. Viele Familien kommen mit Badesachen an das Südufer. Hier sind drei schöne Naturbadestrände. Jeder Badestrand hat einen Kiesstrand, es geht relativ seicht ins Wasser. Am seichten Ufer erwärmt sich das Wasser dann auch ein wenig mehr, so dass es mit Kindern angenehm zum Plantschen ist. Also bei einer Wanderung im Hochsommer unbedingt Badehosen und Handtücher mitnehmen.

Rund um den Eibsee gibt es noch viel mehr Ecken, wo man im schönen See baden kann. Du wirst sie sehen bei deiner Rundwanderung. Allerdings geht es meist steil hinein in den bis zu 30 Meter tiefen See. Du kannst am Eibsee auch eine kleine Rundafhrt mit einem Ausflugsschiffmachen oder dir Ruder-/Tretboote oder SUPs ausleihen und so den Eibsee erkunden.

Am Eibsee baden - die wilden Badebuchten sind besonders beliebt
Am Eibsee baden – die wilden Badebuchten sind besonders beliebt

Nach dem baden und wandern am Eibsee …

Am Ende der Wanderung mit Kindern in Deutschland gibt es einen Biergarten direkt am See. In der Nähe auch noch weitere Essensmöglichkeiten, nichts besonderes, aber eben etwas zu essen und trinken. Wer hier übernachten möchte, kann dies direkt am See im Eibseehotel – es ist aber kein Familienhotel.

Übernachten Eibsee: Bader Suites Garmisch

Wir haben in Garmisch in den Bader Suites übernachet. Die Bader Suites in Garmisch Partenkirchen bieten luxuriöse und moderne Ferienwohnungen für Familien. Der Check-In erfolgt kontaktlos über das Internet, und jede Wohnung verfügt über einen Balkon oder Garten. Die geräumigen Apartments sind mit hochwertiger Ausstattung versehen und bieten einen bequemen Zugang zu Sehenswürdigkeiten sowie Freizeitaktivitäten in der Umgebung. Sie liegen zentrumsnah in Garmisch und du bist in wenigen Minuten zu Fuß in der Fußgängerzone mit den Geschäften, Restaurants und Cafés.

Die Apartments, ausgestattet mit modernen Annehmlichkeiten, bieten eine schlüssellose Einrichtung und verfügen über separate Schlafzimmer, Bäder und eine geräumige Wohnküche. Der Check-In erfolgt über QR-Codes am Handy, was unsere Kindern super spannend fanden. Die Apartments sind für Selbstversorger, aber du kannst dir Frühstücksboxen von einem örtlichen Cafés bestellen. Zusätzlich verfügen die Bader Suites über eine eigene Sauna, die exklusiv gebucht werden kann, um den Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen. Wir fanden es sehr angenehm dort zu wohnen und können die Unterkunft wirklich empfehlen.

Häufige Fragen zu Eibsee wandern mit Kindern

Wie lang ist die Wanderung rund um den Eibsee?

Die Wanderung rund um den Eibsee beträgt etwa 7 Kilometer.

Kann man mit dem Kinderwagen rund um den Eibsee wandern?

Insbesondere am Südufer und am Westufer des Sees kannst du gut auf den breiten Wegen mit dem Kinderwagen unterwegs sein. Das Nordufer eignet sich nicht für eine Wanderung mit dem Kinderwagen.

Bietet die Wanderung Ausblicke auf die Zugspitze und das Wettersteingebirge?

Ja, während der Wanderung am Eibsee gibt es Ausblicke auf die imposante Zugspitze und das beeindruckende Wettersteingebirge.

Wie viele Inseln gibt es im Eibsee? Sind sie von der Uferseite aus sichtbar?

Der Eibsee verfügt über insgesamt acht Inseln. Während der Rundwanderung kann man alle Inseln vom Ufer aus sehen. Einige der Inseln haben historische oder geografische Bedeutung, wie die Maximilianinsel oder die Ludwigsinsel.

Wie erreicht man den Eibsee am besten mit Kindern? Gibt es Parkmöglichkeiten in der Nähe?

Der Eibsee ist mit dem Auto gut zu erreichen. Es gibt einen kostenpflichtigen Parkplatz in der Nähe der Talstation der Zugspitzbahn in Grainau. Alternativ reist du mit den Bus oder der Zugspitzbahn an.

Ist das Wasser im Eibsee warm genug zum Baden? Gibt es spezielle Strände oder Bereiche, die für Familien mit Kindern zum Baden geeignet sind?

Im Sommer erreicht die Wassertemperatur des Eibsees etwa 18 Grad Celsius, was warm genug zum Baden ist. Es gibt am Südufer drei schöne Naturbadestrände mit flachem Einstieg in das seichte Wasser, ideal für Familien mit Kindern.

Wie überfüllt ist der Eibsee normalerweise? Gibt es Tipps, um ruhigere Orte oder Zeiten zu finden, besonders wenn man mit Kindern unterwegs ist?

Der Eibsee ist oft gut besucht. Um ruhigere Orte zu finden, empfiehlt es sich, weiter vom Parkplatz entfernt zu gehen oder weniger stark frequentierte Zeiten außerhalb der Hauptbesuchszeiten zu wählen.

Gibt es Jahreszeiten oder spezielle Zeiten, die besonders empfehlenswert sind, um den Eibsee mit Kindern zu besuchen?

Der Eibsee ist das ganze Jahr über attraktiv, aber im Sommer ist das Baden angenehmer. Frühling und Herbst bieten oft milderes Wetter und weniger Besucher.

Noch mehr Tipps für deinen Ausflug mit Kindern

Von hier ist es auch nicht weit zum tollen Hochseilgarten in Garmisch Partenkirchen, samt Spielplatz! Und du kannst die neue Tannenhütte besuchen, eine leichte Wanderung mit Kindern – schau hier, so geht die Tannenhütte Wanderung mit Kindern.
—> das lohnt sich sonst noch im Familienurlaub in Garmisch Partenkirchen
—> und hier gibt es noch mehr Wissenswertes über den wunderschönen Eibsee

Eibsee Wandern – diese Tipps merken

Nutze einen der Pins auf Pinterest, um dir diese Eibsee Tipps für deinen nächsten Ausflug oder Familienurlaub zu merken. Du kannst dir den Link auch als WhatsApp auf´s Handy schicken oder per Email. Außerdem ist der Versand an deine Freunde möglich, denen das gefallen würde. Klick dazu einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 269 Mal geteilt!