Das ist Winter - Familienurlaub in Kärnten

Auf die Rodelbahn in Kärnten und den echten Winter spüren

Das ist uns im Winterurlaub mit Kindern in Kärnten wichtig
Wenn wir einen Winterurlaub mit den Kindern machen, suchen wir nach einem Gebiet mit Schnee, wo man neben dem Skifahren noch andere Winteraktivitäten machen. Besonders gerne gehen wir rodeln. Das ist für uns alle immer wieder ein tolles Wintervergnügen. Vor allem schauen wir entspannt zu, wenn die Familien beim Frühstück um uns in Hektik verfallen, damit sie pünktlich am Lift stehen oder die Kinder rechtzeitig dem Skilehrer übergeben. Dann holen wir uns ein letztes Croissant vom Frühstücksbuffet und denken an den Rodeltag, der vor uns liegt. Aber natürlich gehen wir auch ein paar Tage skifahren, aber eben nicht nur.

Wohin für einen Winterurlaub mit Kindern in Kärnten?

Mit Kleinkindern ein Traum: Das Kinderland im Skigebiet Falkertsee bei der Heidialm

Welche Regionen sind am besten für einen Familienurlaub im Schnee?
Gut gefallen hat uns in Kärnten das Gebiet rund um den Falkertsee. Es liegt mit rund 1800 Metern Seehöhe relativ schneesicher und ist sehr gut mit dem Auto erreichbar. Ihr könnt bis zu eurer Hütte mit dem Auto fahren, in Falkertsee eine Ferienwohnung mieten oder auch in einem Kinderhotel ein schickes Familienzimmer beziehen. Wir haben im Familienhotel Heidi Alm - dem Kinderhotel in Falkertsee - gewohnt. Die knapp ein Kilometer lange Rodelbahn startet beim Kinderhotel.

Außerdem liegt das Familienhotel direkt an der Skipiste und so könnt ihr hier einen stressfreien Skiurlaub mit den Kindern verbringen. Je nachdem wieviele der Schlepplifte in Betrieb sind, findet ihr hier 5 bis 10 Pistenkilometer. Wir waren einen Tag hier skifahren. Wer mehr skifahren möchte, kann ab dem Familienhotel den Skibus ins benachbarte Skigebiet auf der Turracher Höhe nutzen. Noch größer ist das nächstgelegene Skigebiet in Bad Kleinkirchheim.
Wenn ihr einen Skiurlaub machen wollt, kann ich euch das Familienhotel Post empfehlen. Wir waren zuletzt im Herbst dort. Im Winter liegt es direkt an der Skipiste zu einem der größten Skigebiete in Kärnten und es gibt eine Baumhaussauna!

---> Schau dir unsere Eindrücke vom Familienhotel Post in Bad Kleinkirchheim an.

Winter Familienurlaub in Kärnten mit Skitouren

Im Familienurlaub auf Skitour mit Kindern in Kärnten?
Das geht in Falkertsee ideal. Von den Unterkünften rund um den im Winter zugefrorenen Falkertsee gibt es leichte Skitouren. Anfänger machen eine Pistenskitour, Fortgeschrittene können im freien Gelände auf den Falkert eine Skitour planen. Gerade mit Kindern ist das kleine Skitourengebiet super, weil es tolle Abfahrten gibt. Es sind freie große Schneeflächen ohne Bäume, wo man problemlos seine Spuren in den Pulverschnee ziehen kann. Wir haben es gemacht, das ist mein Tipp für eine Skitour mit Kindern am Falkertsee.

Hier waren wir auf Skitour in Kärnten. Die leichte Familienskitour am Falkertsee
Der Weissensee in Kärnten: Mit Kindern eislaufen, fatbiken, rodeln oder skifahren? - alles ist möglich.

Familien-Wunderland Weissensee
Diese Region hat uns im Winter ganz besonders begeistert. Der Weissensee in Kärnten. Bekannt ist er bei den Holländern für das Eislaufen. Der Weissensee ist der größte See in Kärnten, der im Winter regelmäßig eine dicke Eisschicht bekommt. Auf ihr geht es Dank Präparierung perfekt zum Eislaufen. Es ist die größte Natureisfläche in Europa! Wir wollten wissen wie es ist und waren dort. Es war fantastsich über das Eis zu gleiten und die Berge rundherum als Kulisse zu haben. Wir waren mit Schlittschuhen auf dem Weissensee und dann nochmal mit einem Fatbike - der Spaß für Jugendliche...

---> Am besten siehst du meinen kurzen Film vom Winter am Weissensee - einfach ins Bild klicken und unten rechts den Ton aktivieren:

Günstiger Winterurlaub mit Kindern in Kärnten

Das ist ein günstiger Familienskiurlaub in Kärnten
Der Weissensee ist auch unser Preistipp für einen Skiurlaub: Das kleine Skigebiet ist mit 60 Euro (Stand Wintersaison 18/19) für eine 4 Stundenkarte für 2 Erwachsene und 2 Kinder meines Wissens in Kärnten preislich nicht schlagbar. Zu fahren gibt es leichte Pisten für Skianfänger, ein Kinderland zum Üben und die lange rote Skiabfahrt an den Weissensee.
Im Skigebiet gibt es auch eine über 4 Kilometer lange Rodelbahn.

---> Alle Details für den Winterurlaub hier: Diese 5 Dinge solltest du im Winter am Weissensee mit Kindern tun.

Weitere Tipps für den Winterurlaub in Kärnten mit Kindern

Was kann man mit Kindern in Kärnten sonst noch im Winterurlaub machen?
Das Verditz ist vor allem als Schneeschuh- und Wanderparadies in Kärnten bekannt. An früher Zeiten wird man erinnert, wenn man hier mit Schneeschuhen unter den Füßen die unberührte Winterlandschaft erkundet. Das geht auch mit Kindern.
Dies gilt auch auf dem Dobratsch (wo es keinen Lift gibt). Gerade deswegen ist die Region beliebt, denn Skitourengeher und Langläufer, aber auch Familien, entdecken den Berg mit einer Höhe von 2.167 Metern als Zentrum des sanften Wintersports für sich.

Adventurlaub am Wörthersee mit Kindern
Den Advent in Kärnten kann man mit Kindern in Velden am Wörthersee stimmungsvoll erleben. In in der Adventszeit wird Velden eine Engelsstadt: Kinderaugen leuchten, wenn sie das Engerlpostamt und die Engerlbackstube entdecken. Ein besonderes Bild bietet auch der mit 80.000 Lichtern versehene Adventkranz. Er misst 25 Meter Durchmesser und schwimmt im Wörthersee. Das würde ich auch gerne selbst mal sehen! Bislang war ich immer zur falschen Zeit am Wörthersee...

Genug Ideen für den Winterurlaub oder gar schon in der Planung für den Sommerurlaub?

---> das sind meine Tipps für den Sommerurlaub mit Kindern in Kärnten.

Das interessiert andere Familien im Winterurlaub:

Familienurlaub in den Bergen

Die schönsten Familien-Erlebnisse im Winterurlaub in den Bergen. Mit Ski oder Rodel, Spaß für Kinder im Schnee.

Die schönsten Ski Familienhotels

Diese Ski Familienhotels und Kinderhotels lieben unsere Kinder: Schwimmbad, Rutsche & Wellness

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet