Winterwandern mit Kindern in Salzburg

Winterwandern in Salzburg mit Kindern: Anspruchsvolle, aber schöne Winterwanderung in Kolm Saigurn zum Ammererhof

Wo sind schöne Winterwanderungen in Salzburg?
Immer größer wird das Angebot an Winterwanderungen mit Kindern. Im Gegensatz zum Sommer sind es meist präparierte Wegen zum Winterwandern hinauf zu romantischen Kirchen, gemütlichen Hütten und Almen gesellen sich extra präparierte Routen. Wenn du dir eine Gegend fern der großen Skigebiete suchst, ist es für mich immer wieder ein erhabenes Gefühl einen schönen Ausblick auf die umliegende Bergwelt in Salzburg zu haben, mit ungestörter Winterruhe. Wir haben im Salzburger Land einige schöne Wege entdeckt.

Winterwanderung in Lofer mit Kindern

Echte Wintertour nach Maria Kirchenthal mit Kindern
Durch den frischen Schnee stapfen und Spuren im Schnee ziehen, fernab vom Trubel. So eine Winterwanderung haben wir bei Lofer gemacht. Zu Fuß sind wir hinaufgegangen zur Wallfahrtskirche Maria Kirchenthal. Mehrere Winterwanderwege führen hinauf. Eine echte Winteridylle im Salzburger Saalachtal - nahe dem schönen Kinderhotel in Unken. Ähnlich beschaulich ist es zum Winterwandern mit Kindern im Heutal. Eine kleine Tour führt zur Moarlack, wo man auch gut einkehren kann.

Im Raurisertal winterwandern nach Kolm Saigurn

Anspruchsvolle und traumhafte Winterwanderung in Salzburg
Besonders gut hat und die Wintertour mit Kindern im Raurisertal gefallen. Ganz am Ende im Tal gibt es eine Mautstrasse, die im Winter für den öffentlichen Verkehr gesperrt ist. Sie wird ein bisschen geräumt, so dass man zwar im Schnee wandern kann, aber nicht im Tiefschnee steht. So geht es in schönster Winterlandschaft hinauf nach Kolm Saigurn. Wer genug Kraft hat, kommt nach gut 5 Kilometer winterwandern beim urig gemütlichen Ammererhof an. Ein tolles Wanderziel im Winter!

Winterwandern mit Lift in Salzburg

In der Almenwelt Lofer winterwandern
Hier sind uns zwei Winterwanderungen für Kinder besonders aufgefallen. Zum einen kann man in Lofer mit der Bergbahn hinauffahren. Oben am Hochplateau der Almenwelt Lofer gibt es beschilderte Winterwanderwege. Sie führen in 1,5 Kilometern oder 4 Kilometern rund um die Almen, das Skigebiet ist leider gut zu sehen - also wenig Ruhe. Dafür ist der Ausblick auf die Chiemgauer Alpen und die Loferer Steinberge gewaltig - und das, ohne viel Höhenmeter zu wandern.

Im Raurisertal winterwandern
Ähnlich ist dies im Raurisertal. Hier fährt man mit der Gondel hinauf zur Mittelstation.
Von der Heimalm führt der beschilderte und präparierte Winterwanderweg hinauf zur Hochalm. Teilweise geht die Winterwanderung mit den Kindern durch den Wald, teilweise kommt man der Skipiste aber auch sehr nahe.


Mehr Inspiration für deinen Winterurlaub mit Kindern
Ideen für einen Winterurlaub mit Kleinkind und
Vorschläge für einen tollen Winterurlaub mit Kindern ohne Ski.

Unsere Tipps für Winterurlaub mit Kindern in Salzburg:

Auf schnellen Kufen rodeln in Salzburg

Unsere schönsten Rodelbahnen und Schlittenwege zum Rodeln mit Kindern in Salzburg und dem Salzburger Land

Skifahren in Salzburg

Ein Familienskigebiet im Salzburger Land, Kinderskiwiese und Kinderlift mit Skikurs für Kinder

Wanderungen mit Kindern

Durch die tiefsten Klammen wandern mit Kindern und die tollsten Panorama - Wanderwege. Diese Familienwanderungen im Salzburger Land lohnen sich.

Das interessiert andere Familien im Winterurlaub:

Familienurlaub in den Bergen

Die schönsten Familien-Erlebnisse im Winterurlaub in den Bergen. Mit Ski oder Rodel, Spaß für Kinder im Schnee.

Die schönsten Ski Familienhotels

Diese Ski Familienhotels und Kinderhotels lieben unsere Kinder: Schwimmbad, Rutsche & Wellness

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo