Rodeln Salzburg

4.2/5 - (20 votes)
Rodeln Salzburg mit Kindern: Der Tag im Neuschnee bei Sonnenschein war traumhaft!
Rodeln Salzburg mit Kindern: Der Tag im Neuschnee bei Sonnenschein war traumhaft!

Rodeln Salzburg mit Kindern

Die längste Rodelbahn der Welt – ist in Salzburg
Das Bundesland Salzburg hat nicht nur viele schöne Familienhotels für den Familienurlaub samt vieler Pistenkilometer, sondern kann auch im Winterurlaub ohne Ski punkten. Neben den vielen Skigebieten werden zahlreiche Rodelbahnen präpariert. Die meisten Bahnen sind kilometerlang. Und dann gibt es da noch eine ganz besondere Rodelbahn: Am Rande des Nationalpark Hohe Tauern verläuft im Salzburger Land die längste Rodelbahn der Welt, die sogar eine Beleuchtung hat. Diese Rodelbahn stellen wir dir hier kurz vor – und unsere Favoriten zum Rodeln mit Kindern in Salzburg. Es gibt einige tolle Rodelbahnen in Salzburg im Winter, lass dich inspirieren.

Rodeln mit Lift oder zu Fuß?

Wir zeigen dir hier, wo Rodeln in Salzburg besonders viel Spaß macht! Nachdem wir bereits ganz viele Rodelbahnen in Bayern und die kilometerlangen Rodelbahnen in Tirol ausprobiert haben, gehen wir nun in Salzburg Rodeln. In erster Linie zeigen wir dir, Rodelbahnen, die du zu Fuß hinauf wandern musst. Es gibt aber auch einige Rodelbahnen, die den Aufstieg Dank Lift abkürzen. Wenn du lieber mit dem Lift hinauffahren möchtest, liest du den Blogbeitrag über Rodeln mit Lift. So nun aber unsere schönsten Bahnen mit sportlichem Wintererlebnis – wir verbinden das Rodeln lieber mit einer Winterwanderung:

Rodeln Salzburg: Die schönsten Rodelbahnen

Rodeln Salzburg: Die schönsten Rodelbahnen in Salzburg mit Kindern
Rodeln Salzburg: Die schönsten Rodelbahnen in Salzburg mit Kindern

Rodelbahn Salzburger Land: Hochalm im Heutal

Wenn es eine längere Rodelbahn mit Kindern im Winterurlaub mit Kleinkind sein soll, kann man am Hochalmweg rodeln gehen. Zuerst muss man allerdings den Rodelweg im Winter hinaufwandern. Wir haben das genossen! Eine tolle Winterlandschaft unterhalb des Sonntagshorn erwartet dich hier. Am Wochenende ist aber viel Betrieb und du teilst dir die Abfahrt mit den Skitourengehern. Von 1500 Metern Seehöhe bei der Hochalm geht es auf 1000 Meter hinunter ins Heutal. Eine kilometerlange Abfahrt, die es in sich hat.
–> so war unsere Tour beim Rodeln im Heutal.

Rodeln Salzburg im Heutal bei Unken

Es gibt aber bei einem Winter Familienurlaub in Salzburg noch viele weitere Rodelbahnen, die man tagsüber nutzen kann. So finden sich z.B. in Unken im Saalachtal Rodelmöglichkeiten. Oberhalb von Unken befindet sich das Heutal. Dort gibt es die kurze Rodelstrecke nach „Moarlack“ wo man auch einkehren kann. Der ideale Rodelausflug mit einem Baby auf dem Schlitten.

Rodeln Salzburg in Maria Alm am Hochkönig

Im Bereich von Maria Alm gibt es familienfreundliche Rodelbahnen unterschiedlicher Länge. Schön mit Kindern ist die 2,5 Kilometer lange Rodelstrecke von Jufen nach Maria Alm. Den Aufstieg kann man wahlweise zu Fuß oder mit dem Lift machen. Oben am Weiler Jufen steht die Jufenalm, wo man im Winter mit den Kindern einkehren kann. Auch die 2 Kilometer lange Kronreith Rodelbahn ist gut geeignet zum Rodeln mit Kindern im Salzburger Land.

Bei Altenmarkt rodeln mit Kindern

Bei einem Winterurlaub rund um Altenmarkt und Zauchensee ist die rund 3 Kilometer lange Rodelbahn von der Hochnössleralm ganz nett. Mit Kindern kann man entlang dem Bifangweg aufsteigen. Ähnlich lang ist die Rodelstrecke mit Kindern in Altenmarkt zur Sonnalm.

Rodeln Salzburg im Großarltal mit Kindern

Sehr groß soll die Auswahl an Rodelbahnen im Großarltal sein. Hier ist von rund 40 Kilometern Forststrassen die Rede, die man im Winter mit Rodel und Schlitten nutzen kann. Sie werden aber nicht alle präpariert, also unbedingt vor dem Start der Rodeltour im Tourismusbüro nachfragen, welche Rodelbahn aktuell geöffnet hat. Hier die Nummer +43 6414 / 281.

Rodeln Salzburg mit Kindern: Die Rodelbahn in Rauris am Kolm Saigurn war schön zum Schlittenfahren mit der Familie
Rodeln Salzburg mit Kindern: Die Rodelbahn in Rauris am Kolm Saigurn war schön zum Schlittenfahren mit der Familie

Im Raurisertal rodeln mit Kindern

Eine leichte Rodelbahn mit Lift ist am Kreuzboden in Rauris. Zweimal pro Woche fährt der Lift auch abends zum Nachtrodeln und die Schlittenbahn wird beleuchtet. Du kannst dir aussuchen, ob du mit der Bergbahn fahren willst oder ob du den Schlitten hinaufziehst. Eine leichte Winterwanderung führt von Rauris hinauf zum Kreuzboden, wo die Rodelbahn startet. Es ist eine leichte Schlittenbahn mit Kindern. Für alle Nachtschwärmer wird sie zweimal pro Woche zum Nachtrodeln mit Beleuchtung betrieben:
–> Rauris Rodelbahn mit Lift

Sehr viel Natur bietet die – nicht offizielle – Rodelbahn in Kolm Saigurn. Hier sind auch die Bilder auf dieser Seite entstanden. Die Natur im Nationalpark Hohe Tauern rund um den urigen Ammererhof ist unser besonderer Tipp. Es ist so schön winterlich dort oben! Durch die Lage weit oben geht das Rodeln im Winter besonders zuverlässig. Selbst wenn es in vielen Tälern grün ist, findest du da oben Schnee zum Rodeln. Die verschneite Winterlandschaft hat unsere Herzen höher schlagen lassen.
—> schau dir hier unsere Bilder von der Rodelbahn im Raurisertal an.

Rodelbahn Salzburger Land - in Rauris rodeln
Rodelbahn Salzburger Land – in Rauris rodeln

Rodeln Salzburger Land: Im Lungau

Ganz viel unberührte Natur haben wir im Lungau beim Rodeln genossen. Wir waren ganz weit oben am Prebersee. Es ist das Ende der Welt. Hier kommt kein Gast zufällig vorbei, sondern gezielt. Irgendwie ist der Prebersee extrem abgelegen und für uns daher besonders schön. Hier im Lungau bist du fern vom Skizirkus. Du kannst den wahren Winter beim Rodeln im Salzburgerland genießen. Zuerst ziehst du den Schlitten durch die Winterlandschaft hinauf, danach geht es kilometerlang hinunter. Schau dir die Bilder an:
–> Im Lungau rodeln mit Kindern? Schneesichere Rodelbahn am Prebersee zur Preberhalterhütte

Rodeln Salzburg mit Kindern - wir lieben es
Rodeln Salzburg mit Kindern – wir lieben es

Am Wolfgangsee rodeln

Richtig viel Ausblick auf den Wolfgangsee bietet dir die Rodelbahn ab Tiefbrunnau. Hier startest du am Parkplatz mit deinem Rodel bergauf. Du bist hier auf der Forststraße, die auf das Zwölferhorn hinauf geht. Nach rund 3 Kilometer bist du am Startpunkt der Rodelabfahrt. Nimm dir genügend Zeit, um die besonderen Ausblicke auf den Wolfgangsee zu genießen! Sie befinden sich während der Abfahrt.

Rodelbahn in Krimml

Während im Sommer zigtausende Menschen nach Krimml fahren, um die weltbekannten Krimmler Wasserfälle zu sehen, ist es im Winter sehr ruhig hier. Nutz das und geh rodeln, wenn du in der Nähe deinen Winterurlaub verbringst. Gut 2 Kilometer ist die natürliche Rodelbahn in Krimml. Von der Ortsmitte geht es hinauf zur Schönmoosalm als Winterwanderung. Von der Schönmoosalm folgt das Rodeln ins Tal. Wenn du schon einmal hier bist, empfehle ich dir noch den Besuch bei den Wasserfällen. Der Zugang ist nämlich im Winter sogar kostenlos – im Sommer mußt du für die Krimmler Wasserfälle Eintritt bezahlen. Nutz das also aus. Wenn du eine längere Kälteperiode hast, bilden sich zudem traumhafte Eisgebilde entlang der hohen Wasserfälle.

Rodelbahn nahe Kaprun

Wenn du in Zell am See oder Kaprun einen Winterurlaub verbringst, ist es nicht weit nach Bruck. Dort ist eine 3 Kilometer lange Rodelbahn, die Kohlschnait Rodelbahn. Du mußt nicht zwingen hinauf wandern. Es gibt einen Traktor auf Bestellung, der Rodel und Rodler gegen Bezahlung auf den Berg bringt. Nur hinunter rodeln musst du selbst!

Rodelbahn Zell am See

Nicht so lang ist die Rodelbahn in Zell am See. Die Rodelbahn verläuft im schattigen Graben oberhalb vom Ort Zell am See. Du kannst gleich hinter der Wertstoffsammelstelle am Köhlergrabenweg hinauf wandern. Rund 20 Minuten brauchst du für den Aufstieg. Dann beginnt die Abfahrt auf der Naturrodelbahn Köhlergraben. Sie ist ca. 1 Kilometer lang. Die Abfahrt erfolgt baulich getrennt neben der Aufstiegsspur. Die Rodelbahn ist abends bis 24 Uhr beleuchtet.

Rodelbahn in Saalbach

Passend zum Skiurlaub in Saalbach Hinterglemm ist das Rodeln in Verbindung mit dem Spielberghaus. Von Saalbach geht eine 3 Kilometer lange Rodelbahn den Berg hinauf. Damit erschöpfte Skifahrer sich den Aufstieg sparen, gibt es einen Transfer mit dem Pistengerät. Rund 15 Minuten dauert der maschinelle „Aufstieg“. Oben beim Spielberghaus beginnt auf 1311 Metern Seehöhe die Abfahrt: 3 Kilometer lang ist die beleuchtete Naturrodelbahn. Wer es sportlich liebt, spart sich den maschinellen Aufstieg und geht zu Fuß hinauf. Das Nachrodeln ist im Winter täglich außer am Sonntag.

In Salzburg rodeln mit Fackelschein: Maria Kirchental

Fern der großen Skizentren ist der kleine Ort St. Martin nahe Lofer. Oberhalb des Saalachtals befindet sich der historisch wertvolle Wallfahrtsort Maria Kirchental. Du startest zu Fuß im Ort St. Martin. Der Aufstieg erfolgt auf dem Wallfahrtsweg. Über die Forststraße geht es hinauf bis zur imposanten Wallfahrtskirche. Nach rund 2 Kilometern und gut 200 Höhenmetern ist der Pinzgauer Dom erreicht – so wird die Wallfahrtskirche Maria Kirchental genannt. Es ist eine besonders prächtige Kirche. Hier startet das Rodelvergnüngen talwärts. Diese Rodelbahn in Salzburg ist täglich befahrbar, sofern genügend Schnee liegt. Besonders beeindruckend ist das Nachtrodeln. Jeden Dienstag wird die Rodelbahn mit Fackeln bestückt. Bei frischem Schnee kommt in Verbindung mit den Fackeln eine besonders romantische Stimmung auf! Informiere dich vorab, ob die Rodelbahn in Betrieb ist. Durch die nordseitige Lage ist diese Rodelbahn in Salzburg zwar begünstigt, aber sie liegt nicht besonders hoch, was eher weniger Schnee bedeutet.

Längste Rodelbahn Salzburg

In der Region Wildkogel rodelt man abends im Schein der künstlichen Beleuchtung bis 22 Uhr eine 14 Kilometer lange Rodelbahn hinunter. Keine Angst: Du musst nicht zu Fuß hinauf! Der Aufstieg erfolgt mit dem Lift, zu Fuß würde das zu lange dauern. Wer möchte kann sich zum hinunterrodeln Zeit lassen und unterwegs auf den bewirtschafteten Hütten einkehren. Mit Kindern macht das Rodelvergnügen von Hütte zu Hütte auch tagsüber Spaß. Denk daran, dich besonders warm anzuziehen! Die reine Fahrzeit beträgt je nach Geschwindigkeit zwischen 30 Minuten und einer ganzen Stunde. Bei diesem tollen Winterangebot musst du gar nicht nach den Familienskigebieten in Salzburg schauen oder doch?

Weiterführende Links zum Rodeln mit Kindern

Günstiger Skiurlaub mit Kindern in Österreich & Deutschland

Skiurlaub mit Kindern Angebote: Familienhotels an der Piste!
Skiurlaub mit Kindern Angebote: Familienhotels an der Piste!

Hier zeigen wir dir echt gute Angebote für einen Skiurlaub mit Kindern – den man sich noch leisten kann! Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die direkt an der Skipiste liegen oder ein besonderes Winterangebot haben. Es gibt sogar Familienhotels an der Piste inkl. gratis Skipass für die ganze Familie! 25 Angebote für einen günstigen Skiurlaub mit Kindern können wir besonders empfehlen, von einigen Tagen Aufenthaltsdauer bis zu einer ganzen Woche im Schnee.

Hier alles 25 Angebote im Detail und welche Vorteile sie bieten:

—> 25 x günstiger Skiurlaub mit Kindern

Rodeln Salzburg Tipps merken

Mit einem Pin auf Pinterest kannst du dir diese Tipps zum Rodeln mit Kleinkind merken und findest das alles bei der nächsten Urlaubsplanung oder Ausflugsplanung wieder – du kannst über Facebook auch den Tipp mit deinen Freunden teilen, die das auch interessieren könnte. Oder willst du ihnen den Tipp gleich als Email oder WhatsApp schicken? Das geht auch, klick einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 33 Mal geteilt!