Skifahren mit Kindern Salzburg

Wohin zum Skifahren mit Kindern in Salzburg?

Familienskigebiet Salzburg – skifahren mit Kindern im Winterurlaub
Wohin zum Skifahren mit Kindern in Salzburg? – hier unsere Tipps für den Skiurlaub mit Kindern im Salzburger Land
Skifahren lernen im Salzburger Land auf der Skialm Lofer
Skifahren lernen im Salzburger Land auf der Skialm Lofer

Welche Familienskigebiete gibt es in Salzburg?
Wirklich sehr groß ist die Auswahl an Skigebieten in Salzburg. Umso schwerer ist es für uns Familien im Skiurlaub mit Kindern das richtige Familienskigebiet ausfindig zu machen. Vom kleinen Lift zum Üben bis zum riesigen Skigebiet mit 270 Pistenkilometern reicht das Spektrum – aber Hand auf´s Herz: Welche Familie braucht 270 Kilometer Skipiste? Wenn du wirklich gut skifahren kannst und mit Kindern unterwegs bist, reichen die 77 Pistenkilometer auf der Schmitten locker aus, lies mal weiter…

Das große Familienskigebiet im Salzburger Land

So lernen Kinder gerne Skifahren - das Foto von Katja Pokorn von der Kidslope und dem  Drachenpark auf der Schmitten
So lernen Kinder gerne Skifahren – das Foto von Katja Pokorn von der Kidslope und dem Drachenpark auf der Schmitten

Das Familienskigebiet auf der Schmitten in Zell am See
Die Schmittenhöhebahn ist das tradionsreichste Seilbahnunternehmen in Salzburg, seit 1927 werden Familien mit Kindern auf den Berg gebracht – heute allerdings mit der neuesten Technik. Vom See fährst du hinauf auf die 2000 Meter hohe Schmittenhöhe. Du hast nicht nur einen Traumnblick hier oben, sondern auch eine große Auswahl an Skipisten. 77 Pistenkilometer hat der Skilift in Salzburg und es werden sogar noch mehr mit dem Zusammenschluss an Saalbach-Hinterglemm-Leogang.

—> hier meine Informationen zum Skifahren mit Kindern auf der Schmittenhöhe.

Skifahren mit Kindern Salzburg

Brauchst du mehr als 250 Kilometer Skipisten?

Das Familienskigebiet Saalbach-Hinterglemm-Leogang in Salzburg
Wenn man mit großen Kindern in den Skiurlaub fährt und nach einem noch größeren Skigebiet sucht, ist Saalbach Hinterglemm eine Option. Hier gibt es sehr viele schöne Familienhotels direkt an der Skipiste. Das Skigebiet ist sehr groß und die Skipisten bestens gepflegt. Es ist mittlweile nicht nur nach Leogang verbunden, sondern sogar hinüber nach Tirol – ins Pillerseetal. Luxus Familienhotels gibt es auch in Leogang direkt am Skigebiet. Und ganz neu: Du kommst sogar von der Schmitten nach Saalbach ins Riesen-Skigebiet.

Direkt an der Skipiste liegt auch das neue JUFA Hotel Saalbach****. Moderene Familienzimmer, urige Zirbensuiten, schöne Kinderspielbereiche und ein neuer, moderner Saunabreich erwarten euch hier im Hotel.

–> lest mehr über unseren Aufenthalt im JUFA Saalbach****

Wird haben in Leogang auch ein schönes Hüttendorf gefunden. Im Steinalmdorf wohnen Familien mit Kindern in einer eigenen rustikalen Holzhütte mit Sauna und viel Luxus. Wir fahren von der Hütte in Leogang direkt ins Skigebiet mit dem großen Skizirkus. Rundherum sind viele  Familienhotels und auch Ferienwohnungen.

Günstiges Familienskigebiet in Salzburg

Skifahren mit Kindern im Salzburger Land: Auf der Skialm Lofer
Skifahren mit Kindern im Salzburger Land: Auf der Skialm Lofer

Unser Tipp: Kleine Familienskigebiete mit Charme
Beschaulich und ursprünglich geht es ein Stück weiter im Saalachtal zu. In den Chiemgauer Alpen wird im Heutal ein kleines Skigebiet betrieben. Kinder lernen hier in Ruhe das Skifahren inmitten schönster Berglandschaft und Salzburger Gastlichkeit. Der Heutaler Lift mit seinen 14 Pistenkilometern befindet sich nahe eines noch besseren Skigebiets – der Skialm Lofer.

Skiurlaub mit Kindern im Salzburger Land: Zwischen den Almhütten skifahren in der Skialm Lofer
Skiurlaub mit Kindern im Salzburger Land: Zwischen den Almhütten skifahren in der Skialm Lofer

Mein Tipp zum Skifahren mit Kindern. Das Familienskigebiet Lofer
In der Nähe von diesem Kinderhotel in Unken befindet sich ein weiteres Familienskigebiet: Die Almenwelt Lofer. 45 Pistenkilometer erwarten Familien zum Skifahren bei Lofer. Im Kinderland gibt es Skikurse, während der Rest der Familie die roten und schwarzen Pisten rundherum befahren kann. Wir waren schon mal dort und sind die Skipisten gefahren:

—> so ist das Skifahren mit Kindern in der Almenwelt Lofer

Skialm Lofer mit Kindern
Skialm Lofer mit Kindern

Familienskigebiet mit Tiefschneepisten
Sehr selten ist die Kombination eines Skigebiets, in dem die kleinsten Geschwister am Übungshang das Skifahren lernen, die Eltern eine gute Auswahl an Skipisten befahren können und ambitionierte Teenager auf beschilderten Skirouten frische Spuren in den Tiefschnee ziehen können. Diese Kombination bietet das Familienskigebiet Rauris auf vortreffliche Weise. –> Skifahren mit Kindern in Rauris Kleiner aber auch gut mit jüngeren Kindern ist das Skifahren im Heutal

Noch mehr Ideen für den Winterurlaub mit Kindern in Salzburg?

–> probier mal das Rodeln mit Kindern in Salzburg – ein Riesenspaß auch mit Kleinkind!

–> oder ebenfalls ohne Ski: eine schöne Winderwanderung in Salzburg mit Kindern

Wenn du gute und preiswerte Angebote für deinen Skiurlaub suchst, solltest du hier weiterlesen und den folgenden Link besuchen:

Günstiger Skiurlaub mit Kindern in Österreich & Deutschland

Skiurlaub mit Kindern Angebote: Familienhotels an der Piste!
Skiurlaub mit Kindern Angebote: Familienhotels an der Piste!

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die direkt an der Skipiste liegen oder ein besonderes Winterangebot haben. Es gibt sogar Familienhotels an der Piste inkl. gratis Skipass für die ganze Familie! 25 Angebote für einen günstigen Skiurlaub mit Kindern können wir besonders empfehlen, von einigen Tagen Aufenthaltsdauer bis zu einer ganzen Woche im Schnee.

Hier alles 25 Angebote im Detail und welche Vorteile sie bieten:

—> 25 x günstiger Skiurlaub mit Kindern