Seebrücke Rügen

Seebrücken Rügen - welche ist die schönste Seebrücke Rügen?Die Seebrücken Rügen sind prachtvoll - welche ist die schönste Seebrücke Rügen?

Seebrücke Rügen - welche Seebrücken hat Rügen eigentlich?
Bei unserem Urlaub an der Ostsee mit Kindern waren wir fasziniert von den Seebrücken. Sie sind für uns die markanten Sehenswürdigkeiten der Insel. In Rügen gibt es insgesamt 4 Seebrücken: In Göhren, in Sellin, in Binz und in Dranske. Obwohl man glauben könnte Seebrücke Rügen ist gleich Seebrücke Rügen, stimmt das nicht. Jeder der Brücken hat ihren eigenen Charakter verbunden mit der Ortschaft und ihrer Geschichte.

Seebrücke Rügen: Seebrücke Göhren

Auf der Seebrücke Göhren haben wir uns den Wind um die Ohren wehen lassenAuf der Seebrücke Göhren haben wir uns den Wind um die Ohren wehen lassen
Die Seebrücke Göhren ist nicht so überlaufen wie die anderen Seebrücken in RügenDie Seebrücke Göhren ist nicht so überlaufen wie die anderen Seebrücken in Rügen

Die Seebrücke Göhren bei unserer Ferienwohnung
Das Ostseebad Göhren ist nicht ganz so imposant wie seine großen Nachbarn Sellin und Binz. Der Ort liegt auf einer Halbinsel, dem Nordperd. Dieser trennt auch die beiden Hauptstrände, den Nord- und den Südstrand voneinander. Früher gab es auch am Südstrand eine Seebrücke, diese wurde allerdings im ersten Weltkrieg abgerissen.

Die Seebrücke am Nordstrand, wie sie heute steht, wurde in den 1990 er Jahren errichtet und hat eine Länge von 350 Metern, 280 Meter davon ragen in die Ostsee. Am Anfang der Brücke steht ein kleines Brückenhaus. Hier findest du auch die Uferpromenade des Ortes, die Bernsteinpromenade, mit Kurpavillon, Restaurants, Bars, kleinen Läden. Perfekt für den Familienurlaub in Deutschland mit Kindern: Der Abenteuerspielplatz an der Strandpromenade.

Gleich an die Seebrücke Göhren schließt die Bernsteinpromenade anGleich an die Seebrücke Göhren schließt die Bernsteinpromenade an
Schöner Spielplatz Rügen, direkt am Strand und der Seebrücke GöhrenSchöner Spielplatz Rügen, direkt am Strand und der Seebrücke Göhren

Der Strand ist sehr feinsandig, zum Nordperd hin, wird er wilder und steiniger. Naturbelassener ist auch der Südstrand. Hier gibt es keine touristischen Einrichtungen. Wir waren dort für einen tollen Strandspaziergang. Am Südstrand haben wir baden können und die Schiffe beobachtet, die hier anlegen und dann weiter nach Seelin, Binz und zu den Kreidefelsen fahren. So findet in Göhren jeder "seinen" Strand.

--> dort solltest du auch hin: Schau hier die tollen Bilder vom Kreidefelsen Rügen

Seebrücke Rügen: Seebrücke Sellin

Eines der Wahrzeichen der Insel: Die Seebrücke SellinEines der Wahrzeichen der Insel: Die Seebrücke Sellin
Zur Seebrücke Sellin führen Stufen, auf den Ruhebänken kannst du ausruhen und die Sicht auf´s Meer geniessenZur Seebrücke Sellin führen Stufen, auf den Ruhebänken kannst du ausruhen und die Sicht auf´s Meer geniessen
... oder du nimmt den Zugang über den stufenfreien Weg hinunter zum Strand und der Brücke... oder du nimmt den Zugang über den stufenfreien Weg hinunter zum Strand und der Brücke

Was für ein Bauwerk: Die Seebrücke Sellin
Die Seebrücke in Sellin ist für uns die beeindruckendste Seebrücke in Rügen. Die lange Flaniermeile, die Wilhelmstraße, die bis ans Steilufer führt, endet an der sogenannten Himmelsleiter. 87 Stufen führen nach unten zur Seebrücke. Für das Rad oder den Kinderwagen gibt es links und rechts einen Abgang ohne Stufen zur Seebrücke Sellin. Der bequemste Weg zur Seebrücke führt mit dem Schrägaufzug nach unten.

Mit einer Länge von 394 Meter ist sie die längste Seebrücke in Rügen und für uns auch die Schönste. Warum? - Das große Brückenhaus mit seinen kleinen Erkern, weißen Wänden und dem roten Dach ist besonders schön maritim und herrschaftlich. Das Brückenhaus beherbergt heute ein Restaurant.

Auch die Seebrücke Sellin ist nicht mehr das Original, sondern ein Bau aus den 1990er Jahren. Die erste Seebrücke in Sellin wurde 1906 gebaut, durch Brände, Eis im Winter und starke Witterung musstesie mehrfach wieder neu errichtet werden.

Auch in Sellin gibt es zwei Strände. Den Hauptstrand an der Seebrücke und den Südstrand, wo man Nachmittags noch länger Sonne hat. Dort gibt es auch Animation und Action in den Sommermonaten. Der Sand ist überall schön fein und es herrschen gute Badebedingungen. Der Ort Sellin besticht mit seiner weißen Bäderarchitektur. Insgesamt geht es hier immer noch ruhiger zu, als in Binz.

Seebrücke Rügen: Seebrücke Binz

Die herrschaftlichen Türme bei der Seebrücke BinzDie herrschaftlichen Türme bei der Seebrücke Binz
Im Gegensatz zu Sellin stehen die prächtigen Gebäude bei der Seebrücke an Land, nicht im Wasser.
Der Blick auf die Seebrücke BinzDer Blick auf die Seebrücke Binz

Seebrücke Binz
Wer im mondänen Binz einen Strandurlaub mit Kindern macht, kommt an der langen Strandpromenade nicht vorbei. Hier könnt ihr kilometerlang flanieren, in Restaurants oder Bars einkehren, die kleinen Läden besuchen oder an den kleinen Ständen auf der Promenade vorbei bummeln. Mittelpunkt des Treibens bildet die 370 Meter lange Seebrücke. Von hier aus fahren viele Ausflugsschiffe ab, unter anderem zu den beeindruckenden Kreidefelsen der Insel.

Geschichte der Seebrücke Binz
Auch in Binz gab es schon früh die erste Seebrücke. 1902 wurde sie als erste Seebrücke Rügens erreichtet. So konnten die zahlreichen Sommergäste bequem an Land gelangen. Davor mussten sie mit kleinen Booten "angelandet" werden, was sehr umständlich um zeitaufwendig war. Früher gab es auch in Binz ein schönes Brückenhaus und sogar schon eine elektrische Beleuchtung. Allerdings wurde die Brücke durch Witterung und Unglücksfälle öfters zerstört. Es kamen auch Menschen durch einen Brückeneinsturz zu Tode. In ihrer heutigen Form wurde die Seebrücke Binz 1994 erbaut.

Mit dem angerenzden Prora Binz einen über 15 Kilometer langen, feinsandigen Strand. Er ist unterteilt in Textil-, FKK-, und Hundeabschnitte. Rund um das Zentrum von Binz gibt es mehr touristischen Angebote, weiter nördlich ist es dann ruhiger am Strand. Allerdings wird in Prora (im ehemaligen KdF-Gebäude) kräftig renoviert und es entstehen hunderte neuer Ferienwohnungen. Somit wird es hier in Zukunft wohl auch am Strand voller werden.

--> hier kannst du mehr über die schönsten Rügen Strände lesen

Seebrücke Rügen: Seebrücke Dranske

Seebrücke Dranske - die Unscheinbarste
Die kleinste Seebrücke in Rügen findet ihr in Dranske.  Sie ist nur 170 Meter lang und wurde in ihrer jetzigen Form erst 2009 errichtet. Sie ist Ausgangspunkt für Ausflugsfahrten nach Hiddensee. Die Seebrücke führt auch nicht in die Ostsee, sondern in den Wiecker Bodden. Der erste Anleger wurde 1954 erbaut.  Durch die starke Witterung wurden einige Neubauten notwendig. Die Strande im Nordwesten der Insel sind eher einsamer und nicht so touristisch geprägt, wie im Inselsüden. Allerdings wechseln hier Stein- und Sandstrände miteinander ab.

Übrigens: Auch die Nachbarinsel Usedom hat sehr bedeutende Seebrücken. Wir haben sie uns angeschaut. Die Bilder und Erlebnisse findest du hier:

---> die schönsten Seebrücken Usedom

Die Seebrücken Rügen haben wir von der Ferienwohnung in Göhren erkundet, sie zeigen wir auch, samt unseren Tipps für Rügen:

---> Rügen mit Kindern

 

 

 

Seebrücken Rügen merken

Merk dir gleich diesen Pin auf Pinterest - so findest du die schönsten Seebrücken Rügen schnell wieder bei deiner Urlaubsplanung!Merk dir gleich diesen Pin auf Pinterest - so findest du die schönsten Seebrücken Rügen schnell wieder bei deiner Urlaubsplanung! Sie sind die Top Ausflugsziele Rügen.
Und noch ein Pin zum Merken unserer Insidertipps der Seebrücken auf RügenUnd noch ein Pin zum Merken unserer Insidertipps der Seebrücken auf Rügen

Unsere Geheimtipps für Familienurlaub Deutschland:

Deutschland Urlaub mit Kindern

Viel zu entdecken für Kinder: Unsere Ideen für einen Familienurlaub in Deutschland

Ausflug mit Kindern in Deutschland

Die beliebtesten Ausflugsziele für Familien plus die Top - Sehenswürdigkeiten für Kinder

Kinderhotel Deutschland

Die fünf besten Familienhotels und Kinderhotels in Deutschland mit Kindern 

Familienurlaub Bodensee

Familienurlaub Bodensee - wir zeigen ein schönes Strandbad Bodensee, wo es am Bodensee baden geht und die Ausflugsziele

Freizeitaktivitäten mit Kindern in Bayern

Zwischen Augsburg, Nürnberg und München: Unsere schönsten Ausflugstipps mit Kindern in Bayern

Familienurlaub Ostsee

Wo gibt es einen schönen Ostsee Strand? Unsere Tipps für Ostseeinsel, Sandstrand und Familienhotel an der Ostsee mit Kindern

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo