Wasserspielplatz Donauinsel

Waserspielplatz Donauinsel: Der Blick vom Hügel auf die Skyline von Wien
Waserspielplatz Donauinsel: Der Blick vom Hügel auf die Skyline von Wien

So ist der Wasserspielplatz Donauinsel mit Kindern

Ein Spielplatz in Wien mitten in der Donau
Unser Großer wollte unbedingt in unserem Familienurlaub in Wien einen Besuch auf der Donauinsel machen. Vom Familienhotel fahren wir mit der Tram und der U-Bahn direkt auf die Donauinsel. Als wir aussteigen fällt dem Kleinen auf: „Wie kommt denn die U-Bahn auf die Insel?“

Diese Frage haben wir uns noch gar nicht gestellt. Wie sehen links von uns die Donau und rechts von uns die Donau, mitten drin die Insel. Verbunden ist sie über eine Brücke, oben fahren die Autos, unten die U-Bahn.

Wo ist der schöne Spielplatz in Wien?

Mit der U-Bahn zum Spielplatz im Grünen
Wir kommen aus der U-Bahn Station heraus und sehen links schon den Wegweiser zum Wasserspielplatz auf der Donauinsel. Diesem Schild gehen wir für 5 Minuten nach und erreichen links neben dem breiten Weg den Spielplatz. Hier ist der Spielplatz auch ideal mit dem Kinderwagen in Wien zu erreichen. —> das ist die Google Karte zur Orientierung.

Donauninsel Plan

Die Karte von der Donauninsel
Brauchst du einen Plan für die Orientierung auf der Donauinsel? Es ist gar nicht so schwierig, aber bei der Stadt Wien gibt es einen sehr guten Plan, hier online zu finden. Dort kannst du ihn auch kostenlos downloaden.

Wasserspielplatz an der Donau

Waserspielplatz Donauinsel:  Das ist das Wasser mit dem Floß und dem wasserspeienden Fisch
Waserspielplatz Donauinsel: Das ist das Wasser mit dem Floß und dem wasserspeienden Fisch

Der Wasserspielplatz für Kinder in der Stadt
Wir gehen durch den Eingang im Zaun und entdecken ein Floß in einem Teich. Daneben befindet sich ein riesiger Fisch im Wasser. Aus seinem Maul spritzt das Wasser, wenn jemand auf dem Floß vorbei zieht. Das finden die Kinder natürlich toll.

Waserspielplatz Donauinsel

Das ist der Sandspielplatz auf der Donauinsel in Wien
Das ist der Sandspielplatz auf der Donauinsel in Wien

Großer Sandkasten mit Wasser
Mit Kleinkindern ist auf dem Wasserspielplatz Donauinsel die rund 40 Quadratmeter große Sandkiste ideal. Sie ist dank der großen Sonnensegel beschattet. Mittendrin steht eine Wasserpumpe, die den Sandspielplatz zum Gatschplatz macht. Viele Kinder könnnen hier wunderschön spielen. Nebendran ist ein weiteres Wasserspiel mit einem Pumpbrunnen. Sobald man das Wasser gepumpt hat, lässt es sich auf der Bahn lenken oder mit einem Rad nach oben drehen.

Wasserspielplatz Donauinsel: Der Sand-Badestrand mitten in Wien, nicht nur für Kinder toll
Wasserspielplatz Donauinsel: Der Sand-Badestrand mitten in Wien, nicht nur für Kinder toll

Wasserspielplatz Donauinsel: Freizeitaktivitäten in Wien mit Kindern

Wasserteich und Liegewiese am Spielplatz
Grundschulkinder haben im Wasserteich ihren Spaß. Es ist ein seichtes Wasser mit Sandboden umgeben von größeren Steinen zum Balancieren oder Sitzen. Hier können die Kinder mit den Füßen hinein stecken und planschen.

Rund um diese Spielmöglichkeiten herum befindet sich eine große Liegewiese, wo man sich mit Decken und bei den Matten ausbreiten kann. Einige Holzliegen sind zum Sitzen installiert. Wer sich abkühlen oder nach dem Sonnenbad waschen möchte findet auch Duschen im Freien und Wasserhähne zum Füße abspritzen.

Aussicht vom Spielplatz auf der Donauinsel

Aussichtspunkt über die Donauinsel
Vom kleinen Aussichtshügel aus zeigt das Windrad die Windstärke an und ist gleichzeitig der höchste Punkt der Donauinsel. So haben wir im Familienurlaub einen schönen Überblick auf die beiden Seiten an der Donau. Wir konnten von hier oben auch die Schiffe bei ihren Flusskreuzfahrten beobachten. Auf der anderen Donauseite stehen die Hochhäuser und Bürotürme der Stadt.

Wasserspielplatz Donauinsel: Schönster Spielplatz in Wien

Öffnungszeiten Spielplatz in Wien mit Kindern
Dieser Wasserspielplatz auf der Donauinsel ist die perfekte Freizeitbeschäftigung im Sommer mit Kindern. Der Spielplatz ist geöffnet von Mai bis September. Für uns war es auf unseren Roadtrip durch Österreich ein schöner Zwischenstopp. Für alle die in Wien wohnen die perfekte Alternative im Sommer zum Schwimmbad.

Kostenloser Spielplatz mit Attraktionen
Der Eintritt ist kosenlos!

Wien mit Kindern

Suchst du nach mehr Ideen, was sich in Wien mit Kindern lohnt?
Wir haben uns nach dem Spielplatz auf den Weg zum Wiener Prater gemacht. So war dort unser Ausflug ins Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett. Empfehlen würde ich euch dort unbedingt das Rollercoaster Restaurant, wo das Essen auf der Achterbahn zu deinem Tisch kommt. Und dann ist da auch noch das Schloss Schönbrunn – ein tolles Ausflugsziel mit Kindern. Und die Hofburg, der Manner Werksverkauf, und, und….

—> hier alle schönen Ausflugsziele in Wien mit Kindern.

Ein gutes Familienhotel können wir auch empfehlen, das ist das schöne Familienhotel in Wien.