Naabtal Radweg

Für uns der Start am Naabtal Radweg in Kallmünz
Für uns der Start am Naabtal Radweg in Kallmünz

Naabtal Radweg: Von Burg zu Burg radfahren in der Oberpfalz

„Von Burg zu Burg“, so könnte man diese Radtour den Kindern im Familienurlaub schmackhaft machen. In Kallmünz ist die Burgruine für Kinder interessant zu besteigen und in Burglengenfeld ist am Ziel der familienfreundlichen Radtour die größte zusammenhängende Burganlage der Oberpfalz über dem Ort zu sehen. Wir machen heute einen Ausflug in Bayern und starten im Vilstal, wo die Naab in die Vils mündet, im malerlischen Kallmünz.

Naabtal Radweg: Von Kallmünz radfahren nach Burglengenfeld

Radfahren durch Kallmünz mit dem Haus im Felsen unterhalb der Burgruine
Radfahren durch Kallmünz mit dem Haus im Felsen unterhalb der Burgruine

Gestartet wird im kleinen Ort Kallmünz (zwischen Amberg und Regensburg in der Oberpfalz gelegen – hier Link zur Google Karte für die Anreise nach Kallmünz). Wer den Familienurlaub in Bayern nicht direkt in Kallmünz verbringt, findet im gesamten Ort verschiedene Parkmöglichkeiten. Mit dem Fahrrad fahren wir in die Ortsmitte. Am Dorfplatz zu Füßen der Burgruine Kallmünz beginnt die Radtour.

In nordöstliche Richtung fährt man nun durch die kleine Dorfstrasse. Sie wird geschmückt von zahlreichen alten Häusern, die zumeist sehr gepflegt sind. An einigen Fassaden kann man auch sehen, wie weit immer wieder das Hochwasser der Naab in die Altstadt vorgedrungen ist. Bald ist das Ortsende von Kallmünz erreicht. Neben der kleinen Landstrasse gibt es nun einen Fahrradweg. Diesem folgen wir. Es ist der Naabtalradweg.

Am Naabtal Radweg nach Burglengenfeld radfahren mit Kindern

Vom Naabtal Radweg siehst du den Trockenrasen und die Felsen
Vom Naabtal Radweg siehst du den Trockenrasen und die Felsen

Links sieht man auf den Höhenzügen des Naabtals die für diese Region typischen Trockenrasenflächen. Bald kommen auch noch einige kleinere Felsen hervor. Diese verschwinden jedoch bald wieder und das für die Oberpfalz typische Hügelland ist zu sehen. Am Radweg selbst muss man keine Steigungen bewältigen. Er verläuft flach und geht direkt hinein bis Burglengenfeld. Zuerst sieht man am Horizont die Türme der Zementfabrik, bald später auch die Ruine der Burg Burglengenfeld. Nach knapp 10 Kilometern ab Kallmünz ist Burglengenfeld erreicht. Bevor man über die Brücke über die Naab fährt, hat man einen guten Blick auf den Ort.

Unser Ziel am Naabtal Radweg:  Burglengenfeld, hinten im Bild versteckt die Burg
Unser Ziel am Naabtal Radweg: Burglengenfeld, hinten im Bild versteckt die Burg

Ausflug mit Kindern zur Burg Lengenfeld

Die Burg Lengenfeld ist heute in Privatbesitz und kann im Rahmen von Führungen in den Sommermonaten besichtigt werden. Ansonsten lohnt sich nach dem Radfahren mit den Kindern eine Pause in der Altstadt, die unter Denkmalschutz steht.
Zurück fährt man im Familienurlaub Bayern mit dem Fahrrad die gleiche Strecke wie auf dem Hinweg. Mehr über den mehrtägigen Naabtal Radweg kannst du hier beim Tourismusverband lesen. In Kallmünz lohnt sich am Ende der Radtour mit Kindern noch ein Besuch der Burgruine Kallmünz. Sie kann man frei betreten und in einigen Minuten Fußmarsch ist man oben. Tolle Ausblick auf Naabtal und Vilstal!

–> das ist die kleine Wanderung auf die Burg Kallmünz

Familienurlaub Kallmünz

In der Region gibt es leider zum Zeitpunkt der Recherche keine speziellen Familienhotels. Vorhanden sind einige Ferienwohnungen und Unterbringung am Bauernhof. Wenn ihr hier eure Urlaubstage verbringt, interessiert euch sicher auch, was wir im Familienurlaub in Regensburg empfehlen und was sich im Familienurlaub in der Oberpfalz mit Kindern lohnt (Spielplätze, Badesee, Ausflugsziele, …).

–> das sind unsere besten Ausflugsziele in Bayern mit Kindern