Rodeln München

Rodeln München: Schlittenfahren in München mit Kindern? - das ist die Übersicht der Rodelbahnen in München
Schlittenfahren in München mit Kindern? – das ist die Übersicht der Rodelbahnen in München

Darum geht es auf dieser Seite:

Rodeln München: Die besten Rodelbahnen München zum Schlittenfahren mit Kindern

Rodeln München und Rodeln nahe München mit Kindern
Die ersten Schneeflocken fallen und Alle wollen nichts wie raus ins weiße Wintervergnügen. Super lustig mit der ganzen Familie ist natürlich eine Rodelpartie. Dabei macht ein kurzer Ausflug in den Park, mit einem Rutschhügel ebenso Spaß, wie auch eine Abfahrt auf einer kilometerlangen Abfahrt in den Bergen – bei einem Winter-Kurzurlaub mit Kindern.

Nachdem wir dir hier schon unsere Tipps zum Skifahren mit Kindern in München und unsere Sommerideen für München mit Kindern gegeben haben, nehmen wir dich nun zum Schlittenfahren mit Kindern. Wir zeigen dir hier die 30 besten Rodelbahnen und Rodelhügel in der Stadt München plus zum Rodeln nahe München. Davor noch ein Blick auf Rodel und Schlitten:

Was brauche ich zum Schlittenfahren mit Kindern?

Für den Hügel im Park nehmt ihr einfach schnell mit, was ihr daheim habt: Schlitten, Rutschblatt, Bob oder eine Plastiktüte. Beliebt sind auch immer mehr Swowtubes, aufblasbare Reifen, mit denen man ziemlich rasant runterdüst. Auf den langen Rodelabfahrten in den Bergen sollet ihr dagegen bitte immer nur mit einem Holzschlitten unterwegs sein, da sich alle anderen „Geräte“ nicht ausreichend steuern lassen und gerade bei steileren Abschnitten wirklich gefährlich werden. Und bitte, wer hat genug Bauchmuskeln, um seine Beine 20 Minuten oder länger auf dem Rutschblatt nach oben zu halten 🙂

Nun: Die schönsten Rodelbahnen in München

Während es hier um die 12 schönsten Bahnen südlich von München geht, stellen wir euch mehr als 30 tolle Rodelbahnen vor: Du findest in diesem Beitrag die 11 beliebtesten Rodelhügel im Münchner Stadtgebiet vor und dazu noch 22 tolle längere Rodelbahnen im Münchner Umland, inkl. Tegernsee, Schliersee, Mittenwald, Bad-Tölz, Garmisch Partenkirchen und Ammergauer Alpen.

Viel Spaß im Winter!

Rodeln München: 11 Rodelhügel zum Schlittenfahren in München mit Kindern

1. Olympiaberg rodeln

Einer der beliebtesten Rodelhügel ist der Olympiaberg. Mit seinen ca. 50 Metern Höhe ist er aber auch richtig lang und teils anspruchsvoll zum Schlittenfahren mit Kindern. Von steil bis flach findet ihr hier alle Schwierigkeitsgrade.
U-Bahn: Olympiazentrum

2. Maximiliansanlagen

Hier ist im Winter beim ersten Schnee viel los, da die Hügel in der Nähe der Stadtteile Haidhausen, Bogenhausen und Lehel liegen. Die Bäume am Hang sind mit Strohballen geschützt, trotzdem bitte Vorsicht beim Rodeln!
U-Bahn: Max- Weber- Platz

3. Monopteros / Englischer Garten

Kurz, aber sehr beliebt sind die Hügel beim Monopteros zum Schlittenfahren in München. Da kann man natürlich die Rutschpartie mit einem romantischen Schneespaziergang durch den Englischen Garten verbinden.
U-Bahn: Universität

4. Ostpark

Ein großes Rodelgebiet findet ihr im Ostpark. Die Abfahrten sind abwechslungsreich von flach bis steil. Allerdings bleibt der Schnee nicht lange liegen, da der Hang in der Sonne liegt.
U-Bahn: Michaelibad

5. Neuhofner Berg

Hier findet ihr ebenfalls steile, aber auch flache Abfahrten zum Rodeln in München. Im Parkgelände liegen die Rodelhügel beim Alois-Lippl Weg.
U- Bahn: Thalkirchen oder S- Bahn: Mittersendling

6. Aubinger Lohe

Hier habt hier viel Platz auf einem großzügigen Gelände. Da es etwas außerhalb liegt, ist es dort auch nicht ganz so überlaufen.
S- Bahn: Lochhausen

7. Pasinger Stadtpark

Am Rand des Parks westlich des Hugo – Frey Weges gibt es einen schönen Hügel mit langer Auslaufstrecke.
S- Bahn: Pasing

8. Westpark

Im Westendes des Parks gibt es die längsten Abfahrten. Die vielen Hügel bieten euch Abwechslung und so ist für Jeden was dabei.
U-Bahn: Westpark    

9. Riemer Park/BUGA Gelände

Mit 22 Meter ist der Rodelhügel doch recht lang und ihr habt beim Schlittenfahren in München eine schöne Sicht bis zu den Alpen.
U-Bahn: Messestadt Ost

10. Bavaria Gelände auf der Theresienwiese

Bei der Bavaria/Theresienwiese gibt es kurze Hügel zum Runterrutschen. Ihr findet steilere und flachere Abschnitte. Nett für alle, die in der Nähe wohnen.
U-Bahn: Theresienwiese

11. Luitpoldpark

Einen langen Rodelhang findet ihr im Luitpoldpark. Fast 30 Meter lang ist der Nordhang zum Schlittenfahren in München, wo sich der Schnee recht lange hält. Allerdings ist meist auch viel los. Auch hier findet ihr steilere, wie auch flache Passagen.
U-Bahn: Scheidplatz

Geheimtipp für einen schneesicheren Rodelhügel

Mit der Gondel geht´s in den Schnee zum Rodeln und im Schnee rutschen
Mit der Gondel geht´s in den Schnee zum Rodeln und im Schnee rutschen
Winterlandschaft erleben
Winterlandschaft erleben

Wenn es in München mal wieder keinen Schnee hat, kannst du schneesicher im Rofan rodeln. Wenn du mit der Rofanseilbahn hinauf fährst, kannst du erst rund 20 Minuten von der Bergstation durch die verschneite Winterlandschaft wandern. Du kommst an einem Spielplatz vorbei, der auch im Winter aufgebaut ist. Ziel ist aber das sonnige und schneesichere Kindergelände. Die Kleinsten lernen hier abseits vom Pistenrummel das Skifahren. Du kannst an diesem flachen Hang aber auch mit Plastikbob oder Rodel rutschen. Hier der Blick auf das Gelände:

Schneesicherer Rodelhügel für Kinder
Schneesicherer Rodelhügel für Kinder

Das Gelände ist nicht zu steil und gleichzeitig breit. Du kannst zu Fuß wieder an den Start gehen oder kostenlos mit dem Förderband fahren. Du kannst es auch im Bild sehen, schau genau – die Bergkulisse ist so groß, da verschwindet es fast… Wir waren hier auch Skifahren. Muss man aber nicht, du kannst auch nur zum Schnee-Genießen kommen.

Hier alle Infos zur Anreise und unsere Bilder

Rodeln München: Schlittenfahren nahe München

Rodeln München: Im Münchner Umland rodeln mit Kindern - das sind die schönsten Rodelbahnen
Im Münchner Umland rodeln mit Kindern – das sind die schönsten Rodelbahnen

Die Rodelbahnen im Süden von München
Die längeren Rodelbahnen findet ihr im Süden von München. Vom bayerischen Inntal bis nach Mittenwald gibt es zahlreiche Bahnen. Man rodelt meistens auf präparierten Forstwegen. Die müsst ihr meisten auch Raufgehen, manchmal findet ihr Lifte, die euch nach oben bringen. Das Erlebnis Rodeln mit Kindern mitten in der schönen Winterlandschaft gehört für mich zu den herrlichsten Erlebnissen in der kalten Jahreszeit.

Beim Raufgehen muss man sich natürlich ein wenig anstrengen (die Kinder oft auch motivieren), ist dafür aber in der Natur, meist abseits vom Pistenrummel. Zur Belohnung gibt es oft schöne Aussichten und eine lustige Abfahrt. Bittet denkt daran, dass eure Kinder (und auch ihr) beim Rodeln einen Helm aufsetzen sollten. Wie beim Skifahren ist der Kopf bei Stürzen besonders gefährdet.

Rodeln bedarf auch sonst besondere Vorsicht. Sind die Strecken eisig (auch unter einer dünnen Schneedecke) ist der Rodel kaum mehr zu steuern. Ansonsten natürlich immer auf Sicht fahren und Vorsicht in den Kurven! Bei den Angaben zur Tour verzichten wir auf Zeitangaben, da dies als Familie sehr unterschiedlich ausfallen kann. Ihr müsst nur bedenken, dass man im Schnee langsamer vorankommt, als im Sommer bei gleicher Strecke. Viel Vergnügen bei diesem schönen Winterspaß!

Rodeln München – Tipps merken

Rodeln München merken? Mit diesem Pin auf Pinterest
Rodeln München merken? Mit diesem Pin auf Pinterest

Rodeln mit Kindern im Inntal in Bayern

Rodelbahn Brannenburg – Schlipfgrubalm

Entfernung von München: 73km
Anfahrt: A8 Richtung Salzburg, am Inntaldreieck weiter auf die A93 Richtung Innsbruck/Brenner, Ausfahrt Brannenburg, im Ort auf die Sudelfeldstraße abbiegen und Richtung Posterholungsheim fahren, dort vorbei bis zum Parkplatz
Tourdaten: Länge: 1,8km/Höhenunterschied: 170hm
Einkehr: Schlipfgrubalm , die Schneelage erfährst du hier +49 8034 2983

Rodelbahn Oberaudorf – Hocheck Rodelbahn

Entfernung von München: 85km
Anfahrt: A8 Richtung Salzburg, am Inntaldreieck weiter auf die A93 Richtung Innsbruck/Brenner, Ausfahrt Oberaudorf, im Ort zur Hocheck Bahn fahren, dort parken

Tourdaten: Länge: 3 km / Höhenunterschied: 300 hm
Aufstieg mit der Sesselbahn (empfehlenswert mit der Bahn, da Aufstieg  über die Rodelbahn nicht möglich ist und der Weg bergauf oft nicht richtig geräumt ist, so dass man die Rodel nicht ziehen kann, sondern tragen muss)
Einkehr: Berggasthof Hocheck
Rodelverleih an der Talstation möglich, die einzige TÜV geprüfte Rodelbahn in Deutschland.

–> Alle Infos zur Rodelbahn

Rodelbahn Oberaudorf – Brünnsteinhaus

Entfernung von München: 85 km
Anfahrt: A8 Richtung Salzburg, am Inntaldreieck weiter auf der A93 Richtung Innsbruck/Brenner, Ausfahrt Oberaudorf, im Ort links Richtung Mühlbach und nach ca. 500 m rechts nach Mühlau hinauf; in Mühlau am Wanderparkplatz parken
Tourdaten: Länge: 5km/Höhenunterschied: 720 hm
Einkehr: Brünnsteinhaus

Rodeln München - Helm und Skibrille nicht vergessen!
Rodeln München – Helm und Skibrille nicht vergessen!

Rodeln München: Schliersee und Spitzingsee rodeln mit Kindern

Rodelbahn Spitzingsee – Rotwandhaus

Entfernung von München: 65km
Anfahrt: Über Weyarn zum Schliersee, von dort weiter zum Spitzingsee, bis zum Seeende fahren, dort ist ein gebührenpflichtiger Parkplatz
Tourdaten: Länge: 4,5km – Höhenunterschied: 530hm
Einkehr: Rotwandhaus

Rodelbahn Schliersee – Schliersbergalm

Entfernung von München: 55 km
Anfahrt: Über Weyarn zum Schliersee bis zur Seilbahn Schliersbergalm, dort parken
Tourdaten: Länge: 2,2km – Höhenunterschied: 250hm
Einkehr: Schliersbergalm

Rodelbahn Spitzingsattel – Obere Firstalm

Entfernung ab München: 65km
Anfahrt: Über Weyarn zum Schliersee, weiter Richtung Spitzingsee; am Spitzingsattel am gebührenpflichtigen Parkplatz parken
Tourdaten: Länge: 2,5km – Höhenunterschied: 240hm
Einkehr: Obere Firstalm
Rodelverleih bei der Alm

Rodelbahn Spitzingsattel – Untere Firstalm

Entfernung von München: 65km
Anfahrt: Über Weyarn zum Schliersee, weiter Richtung Spitzingsee; am Spitzingsattel am Kurvenlift parken
Tourdaten: Länge: 2km – Höhenunterschied: 200hm
Einkehr: Untere Firstalm
Rodelverleih bei der Alm

Rodelbahn Schliersee – Alte Spitzingstraße

Entfernung von München: 60km
Anfahrt: Über Weyarn zum Schliersee, weiter Richtung Spitzingsee, im Ort Neuhaus geht es rechts ins Josefstal, dort parken
Tourdaten: Länge: 1,3km – Höhenunterschied: 160hm
Einkehr: Gasthöfe in Neuhaus

Rodelbahn Hausham – Almbad Huberspitz

Entfernung von München: 55 km
Anfahrt: Über Miesbach Richtung Schliersee, im Ort Hausham weiter Richtung Tegernsee, nach ca. 500m links der Alpenstraße folgen, bis zum Ende der Straße, beim Speerschild parken
Tourdaten: Länge: 2,5 km – Höhenunterschied: 250 hm
Einkehr: Almbad Huberspitz

–> mehr Details auch beim Tourismusverband.

Rodelbahn München - am meisten Spaß macht das Rodeln bei Neuschnee
Rodelbahn München – am meisten Spaß macht das Rodeln bei Neuschnee

Rodeln München: Tegernsee rodeln mit Kindern

Rodelbahn Scharling – Hirschberg

Entfernung von München: 60 km
Anfahrt: Über den Tegernsee nach Rottach- Egern, von dort weiter Richtung Kreuth, kurz nach Rottach-Egern links nach Scharling abbiegen, dort am Wanderparkplatz parken
Tourdaten: Länge: 4,5km / Höhenunterschied: 460 hm
Einkehr: Hirschberghaus

Rodelbahn Rottach-Egern – Wallberg

Entfernung von München: 60 km
Anfahrt: Über den Tegernsee nach Rottach- Egern, dort der Beschilderung zur Wallbergbahn folgen, Parkplatz an der Talstation
Tourdaten: Länge: 6,5km/Höhenunterschied: 830hm (Fahrt hinauf mit der Wallbergbahn)
Es ist kein Aufstieg über die Rodelbahn möglich (aus Sicherheitsgründen, da die Bahn stark frequentiert ist), somit fahrt ihr mit der Wallbergbahn nach oben
Einkehr: Panoramarestaurant an der Bergstation und Wallberghaus

–> Wallberg rodeln

Rodelbahn Rottach-Egern – Galaun Alm

Entfernung von München: 55km
Anfahrt: Über Tegernsee nach Rottach – Egern, kurz vor dem Ort links in die Riedersteinstraße einbiegen, am Ende der Straße parken
Tourdaten: Länge: 1,9km/Höhenunterschied: 280hm
Einkehr: Galaun- Alm

–> mehr Infos über die Tegernsee Rodelbahnen

Rodeln München: Rund um Bad Tölz rodeln mit Kindern

Rodelbahn Arzbach – Kirchsteinhütte

Entfernung von München: 60 km
Anfahrt: Von Bad Tölz auf der S 2072 (rechte Isaruferseite) Richtung Lenggries, bis Arzbach, im Ort vor der kleinen Kapelle rechts abbiegen, am Kieswerk vorbei bis zu den Parkplätzen
Tourdaten: Länge: 2,3km/Höhenunterschied: 250hm
Einkehr: Kirchsteinhütte

Rodeln Blomberg – Bad Tölz

Entfernung von München: 70 km
Anfahrt: über Penzberg oder Bad Tölz der Beschilderung zum Blomberg folgen, Parken an der Talstation
Auf der Blomberg Rodelbahn rodelt ihr mit den Liften als Aufstiegshilfen – sehr überlaufen! Wir mögen das gar nicht.
Kleiner Rodellift: Länge: 1 km – Höhenunterschied:100hm
Doppelsessellift: Länge: 2 km – Höhenunterschied: 220hm
Einkehr: Talstation Blomberg Tenne
Rodelverleih: an der Talstation
Wer nicht Lift fahren mag:
Wirtschaftsweg zum Blomberghaus zu Fuß: Länge: 5,5 km / 550hm
Einkehr: Blomberghaus

Rodelbahn Brauneck – Reiseralm

Entfernung von München: 65 km
Anfahrt: Über Bad Tölz auf der B13 nach Lenggries, Abfahrt Lenggries Zentrum, Beschilderung Wegscheid/Brauneck folgen, an der Talstation parken
Tourdaten: Länge: 1,4km – Höhenunterschied: 190hm
Einkehr: Reiseralm
Rodelverleih: Talstation Brauneck

Rodelbahn Brauneck – Draxlhanglifte/Milchhäusl

Entfernung von München: 65 km
Anfahrt: Über Bad Tölz auf der B13 nach Lenggries, Abfahrt Lenggries Zentrum, Beschilderung Wegscheid/Draxlhanglifte folgen, an der Talstation parken
Tourdaten: Länge: 1,3km – Höhenunterschied: 130hm
Einkehr: Milchhäusl

Rodeln München: Garmisch – Partenkirchen rodeln mit Kindern

Rodelbahn Garmisch – Martinshütte

Entfernung von München: 90 km
Anfahrt: Über die Autobahn nach Garmisch, durch den Farchanter Tunnel, nach ca. 2km an der Bushaltestelle „Thomas- Knorr- Straße“ abbiegen, die Nächste links zum Friedhof, dann in die Brauhausstraße abbiegen, am Ende der Straße parken
Tourdaten: Länge: 2,4km / Höhenunterschied: 330hm
Einkehr: Martinshütte

Rodelbahn Partenkirchen – Esterbergalm

Entfernung von München: 90 km
Anfahrt: Über die Autobahn nach Garmisch, durch den Farchanter Tunnel, weiter auf der B2 nach Partenkirchen, dort Beschilderung zur Wankbahn folgen, an der Talstation parken
Tourdaten: Länge: 5,7km / Höhenunterschied: 530hm
Einkehr: Esterbergalm

Seit der Öffnung der Tannenhütte, kannst du auch dort rodeln. Wir waren im Sommer zum Wandern oben. Tolle Hütte mit Einkehr!

–> das sind die Bilder zur Tannenhütte.

Rodeln München: Mittenwald rodeln mit Kindern

Rodelbahn am Kranzberg bei der Korbinianhütte

Entfernung von München: 110 km
Anfahrt: Über Garmisch nach Mittenwald, Ausfahrt Mittenwald Nord, bis zur Kranzbergbahn fahren, an der Talstation parken
Tourdaten Kranzberg: Länge: 1,5km/Höhenunterschied: 250hm – Hier könnt ihr auch mit der Kranzberg-Sesselbahn rauffahren
Einkehr: Korbinianhütte – sehr gute Küche!
Rodelverleih: an der Talstation

Rodeln München: Ammergauer Alpen rodeln mit Kindern

Rodelbahn Unterammergau – Pürschlinghaus

Entfernung von München: 95 km
Anfahrt: Nach Garmisch, von dort weiter auf der B2 nach Oberau, von dort weiter Richtung Ettal/Unterammergau, kurz vor Unterammergau zum Parkplatz der Streckberglifte, dort parken
Tourdaten: Länge: 4,8km / Höhenunterschied: 680hm
Einkehr: Pürschlinghaus

Rodelbahn Bad Kohlgrub – Hörnlehütte

Entfernung von München: 80 km
Anfahrt: Über A95 Richtung Garmisch, Ausfahrt, Kochel/Murnau, weiter nach Murnau, von dort nach Bad Kohlgrub, im Ort Beschilderung zur Hörnlebahn folgen, dort parken
Tourdaten: Länge: 4,1km / 470hm – hier könnt ihr auch mit der Hörnle – Sesselbahn nach oben fahren
Einkehr: Hörnlehütte
Rodelverleih: am Lift

Noch mehr Rodelbahnen in Bayern zum Schlittenfahren?

Die schönsten Rodelbahnen in Bayern – für einen Winterurlaub oder den Ausflug am Wochenende

Schlittenfahren und Rodeln mit Kindern in Bayern
Wenn du beim Schlittenfahren am Wochenende Lust bekommen hast und die schönsten Rodelbahnen in Bayern kennenlernen willst, haben wir hier den richtigen Blogpost für dich: Die schönsten Rodelbahnen in Bayern! Wir waren unterwegs und haben einen Überblick dazu geschrieben, welche Rodelbahnen du unbedingt einmal gefahren sein solltest:

—> das sind die besten Rodelbahnen in Bayern.

Rodelurlaub und Winterurlaub mit Kindern ohne Ski

Unsere Tipps für einen Winterurlaub mit Kindern ohne Ski

Und wenn dir das rodeln soviel Spaß macht, haben wir hier noch unsere Tipps für einen Rodelurlaub mit Kindern. Wir haben Gebiete in den Alpen gefunden, wo du mehrere Rodelbahnen in der Umgebung hast, samt netten Familienhotels. Wenn du mit Baby oder Kleinkind in den Winterurlaub fahren möchtest, ist in diesem Zusammenhang sicher auch unser Post hilreich

—> über Winterurlaub mit Kindern ohne Skifahren.

München mit Kindern

Und im Sommer in München?
Du findest neben den Ausflugszielen in der Stadt auch einige Möglichkeiten zum Wandern. Aber noch viel imposanter sind die Berge und Seen südlich von München, im Münchner Umland. Hier habe ich eine Liste von 13 Wanderungen mit Kindern – in München und rund um München. Viel Spaß beim entdecken.

–> in der Stadt: Wandern mit Kindern München

–> Berge: Wandern mit Kindern Münchner Umland.

Günstiger Skiurlaub mit Kindern in Österreich & Deutschland

Skiurlaub mit Kindern Angebote: Familienhotels an der Piste!
Skiurlaub mit Kindern Angebote: Familienhotels an der Piste!

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die direkt an der Skipiste liegen oder ein besonderes Winterangebot haben. Es gibt sogar Familienhotels an der Piste inkl. gratis Skipass für die ganze Familie! 25 Angebote für einen günstigen Skiurlaub mit Kindern können wir besonders empfehlen, von einigen Tagen Aufenthaltsdauer bis zu einer ganzen Woche im Schnee.

Hier alles 25 Angebote im Detail und welche Vorteile sie bieten:

—> 25 x günstiger Skiurlaub mit Kindern