Am Loser rodeln mit Kindern

Das oberste Stück der Rodelbahn am Loser - mit 9 Kilometern die längste Bahn der Steiermark

Die Rodelbahn am Loser im Salzkammergut
Wir machen im Winter einen Familienurlaub Österreich in Altaussee und möchten neben Skifahren gerne auch den Winter abseits der Skipiste im Salzkammergut erleben. So haben wir herausgefunden, daß man mit dem Loserlift hinauffahren kann, um oben eine Schneeschuhwanderung zu machen. Und nebenbei sehe ich, dass die Loser Panoramastraße im Winter als Rodelbahn präpariert wird.

Damit ist klar, wir nutzen die Bergfahrt mit der Bergbahn doppelt: Zuerst als Aufstieg zum Schneeschuhwandern mit Kindern, danach zum Rodeln. Rund 9 Kilometer ist die Rodeltour lang - das verspricht eine richtig lange Abfahrt. Selbst für uns, wo wir im Winter sehr viel rodeln mit den Kindern. 9 Kilometer ist schon sehr lang. Diese Rodelbahn ist damit eine der längsten Bahnen in ganz Österreich.

Mit dem Lift rodeln in der Steiermark

Das ist der höchste Punkt der Rodelbahn am Loser - die tiefverschneite Loser Alm

Zu Fuß hinauf oder mit dem Loser - Lift rodeln?
Normalerweise sind wir passionierte Winterwanderer und Rodler. Wir gehen zuerst zu Fuß hinauf, bevor wir uns auf die Rodeln und Schlitten setzen und hinunter fahren. Heute ist das anders. Nachdem wir die Schneeschuhe dabei haben (schwer) und außerdem Kraft brauchen, um oben die Schneeschuhwanderung zu machen, fahren wir mit der Bergbahn hinauf. Für alle von euch, die zu Fuß gehen möchten: In Altaussee bei den Hütten der Hagan Lodge geht es los. Zum Einstieg an der Skipiste in Richtung Loser orientieren (nicht zum Skiberg Sandling). Der untere Teil der Loser - Familienabfahrt ist gleichzeitig die Rodelbahn.

Ich finde aber, dass das Rodeln zu Fuß hier nicht so empfehlenswert ist. Einmal wegen der vielen Skifahrer im unteren Bereich der Rodelbahn in der Steiermark, zum anderen aufgrund der Länge der Rodelbahn. Zu Fuß werden nur die wenigsten Familien mit den Kindern die 9 Kilometer bergauf schaffen. Zudem sind es rund 750 Höhenmeter - und die schönste Aussicht gibt es im oberen Bereich.

Kombination von Winterwandern und Rodeln mit Lift

So ist der Einstieg in die Rodelbahn, oben bei der Bergstation der Loser Bergbahn

Traumtour im Winter mit Kindern
Mein Tipp im Familienurlaub im Winter: Ein Stück mit dem Sessellift hinauffahren und dann zu Fuß weiter. Der Aufstieg mit Rodel am Loser ist nämlich in zwei Teilen mit zwei verschiedenen Sesselliften möglich. Man kann ein Ticket für die erste Sesselbahn lösen und danach das obere Stück zu Fuß hinaufgehen. So habt ihr das grandiose Panorama unterhalb vom Loser über das Salzkammergut und hinüber zum Dachstein.

Dazu gibt es am Ende der ersten Sesselbahn eine kurze Abfahrt mit dem Rodel, bevor es links dann auf der sonnigen breiten Rodelbahn bergauf geht. Ihr kommt von dieser "Mittelstation" hinauf in Richtung Loser. Der Weg ist wunderschön. Er ist fern der Skipiste und vom Skigebiet spürt man hier nicht viel. Zuerst erreicht ihr die Loser Hütte, dann die Talstation vom Loserfenster Sessellift. Hier haltet ihr euch rechts und könntet noch weitergehen bis zur Loseralm - hier ist im Sommer das Ende der Panoramastraße auf den Loser. Ein schönes Ausflugsziel mit Kindern in der Steiermark. Wer mit dem Lift hinauffährt, kommt bis zum Loserfenster Lift. Zur Loseralm muss man in jedem Fall zu Fuß gehen.

Die längste Rodelbahn der Steiermark

Mit Kindern schlittenfahren auf der längsten Rodelbahn der Steiermark
Wenn ihr es im Familienurlaub bis ganz nach oben geschafft habt, lohnt sich eine Pause in der Sonne mit dem Blick auf die Berge des Salzkammerguts. Danach auf die Rodel und los. Die 9 Kilometer lassen sich sehr schön fahren. Auch im Winterurlaub mit Kleinkind. Die Steigung ist ideal, es gibt keinen Gegenanstieg. So macht das Rodeln Spaß. Aufgrund der Länge der Rodelbahn, sollten die Kinder schon älter sein (größer als 6 Jahre) und geübt beim selbständigen rodeln - Sonst geht ihnen die Kraft und die Konzentration aus. Ansonsten besser zusammen mit Mama oder Papa auf dem Schlitten sitzen und zurück ins Familienhotel.

---> Hier siehst du einen Teil der Abfahrt von unserer Rodeltour:

Rodelverleih am Loser

Rodelverleih und Schlittenverleih in der Hagan Lodge
Einen Rodelverleih gibt es übrigens auch gleich am Beginn der Bahn - an der Rezeption der Hagan Lodge. Dort kannst einen Zweisitzer Rodel oder einen Einsitzer Rodel ausleihen. Uns hat das Rodelvergnügen gefallen. Es waren gar nicht so viele Rodler unterwegs und meist ist die Rodelbahn getrennt von der Skipiste. Nur im untersten Bereich teilen sich Skifahrer und Schlittenfahrer die Rodelbahn. Wenn ihr Lust auf das Rodeln bekommen habt, hier haben wir unsere schönsten Rodelbahnen mit Kindern.

---> genossen haben wir unseren Winterurlaub in dieser Hütte in der Hagan Lodge.

Die besten Rodelbahnen zum Rodeln mit Lift:

Das interessiert andere Familien im Winterurlaub:

Familienurlaub in den Bergen

Die schönsten Familien-Erlebnisse im Winterurlaub in den Bergen. Mit Ski oder Rodel, Spaß für Kinder im Schnee.

Die schönsten Ski Familienhotels

Diese Ski Familienhotels und Kinderhotels lieben unsere Kinder: Schwimmbad, Rutsche & Wellness

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
93 %
1
5
4.65
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo