Unsere Ausflugsziele mit Kindern in der Steiermark

Die schönsten Ausflugsziele der Steiermark? - ganz oben dabei ist die weltgrößte Klosterbibliothek in Admont. Unseren Kindern hat es gefallen. Ausflugstipp bei Regenwetter!

Die Steiermark mit Kindern entdecken
Die Steiermark teilt sich in ganz unterschiedliche Regionen auf. Im Westen rund um die Region Dachstein, findet ihr die hohen Berge, während im Salzkammergut die schönen Seen im Ausserseerland beeindrucken. Im Südosten dominieren die sanften Hügel mit ihrem Obst- und Weinanbau. Hier findet ihr auch viele Thermen. Die Kulturhauptstadt Graz, mit ihrer wunderschönen Altstadt ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Erlebnisse auf dem Berg, am Wasser oder Ausflüge zu besonderen Orten
Im Murtal lässt es sich wunderbar Radfahren und im Gesäuse eine wirklich einmalige und wunderschöne Landschaft entdecken. Beim Raften, in der Klamm, beim Höhlenbesuch oder bei einer Wanderung. In der Hochsteiermark, an der Grenze zu Niederösterreich entdeckt man den Naturschatz Erlaufsee und die Pilgerstätte in Maria Zell. So vielfältig wie die Regionen, sind auch die Ausflugsziele. So findet ihr Erlebnisspielplätze auf den Bergen, stille und ruhige Ausflüge in die Natur, aber z.B.auch  die Zotter Schokoladenfabrik, wo man eintaucht in die Welt der Schokolade. Wer die Steiermark mit Kindern besucht, dem wird auf keinem Fall langweilig.

Ausflug zum Wilden Berg Mautern

Das ist eine der Attraktionen beim Ausflug auf den wilden Berg in Mautern

Ausflugsziel am Berg: Fun & Action
Am Wilden Berg Mautern wird die Natur mit Bergbahn erlebt. Der Wilde Berg in Mautern ist eine riesige Freizeitarena, die aber im Vergleich zu vielen anderen Berginszenierungen sehr gut gemacht wurde. Wir sind dort auf dem Wiesengleiter gefahren - einer Sommerrodelbahn. Noch mehr Spaß für Teenager bietet die Mountain Cart Bahn. Der Große wäre am liebsten öfter gefahren. Und weiter oben am Berg hat uns allen der Tierpark gefallen, dessen Highlight die Greifvogelschau war. Die Tiere fliegen hier direkt über die Köpfe des Publikums und die Falkner laufen mit den Vögeln durch die Sitzreihen. Solltet ihr euch anschauen!

--> hier unsere Seite über unseren Ausflug am wilden Berg Mautern.

Was tun im Salzkammergut bei Regen? Das Ausflugsziel Salzbergwerk
Auch in den Berg konnten wir einen tollen Ausflug machen. In Altaussee waren wir auf den Spuren des Salzes. Dort wird heute noch Salz im Bergwerk abgebaut. Besucher dürfen im Rahmen einer Führung in das Salzbergwerk. Es geht über ein Schaubergwerk hinaus und ist wieder ein Tipp für Regenwetter - unter Tage in den Stollen regnet es nicht. Wenn ihr im Salzkammergut seid, solltet ihr den Kindern dieses Ausflugsziel zeigen. So war unser Ausflug in das Salzbergwerk Altaussee.

Ausflüge in den Nationalpark Gesäuse mit Kindern

Das fanden die Kinder extrem cool: Rafting auf der Salza mit Badestopp beim Nationalpark Gesäuse

Stift Admont mit Kindern erleben
Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der Steiermark gehört der Stift Admont. Hier ist die größte Klosterbibliothek der Welt zu sehen. Wir waren dort und haben noch viele andere Dinge entdeckt, die wir in einem Kloster nicht erwartet hätten. Für kunstinteressierte Eltern oder Kinder gibt es ein Museum im Kloster, unsere Kinder fanden das naturhistorische Museum sehr kurzweilig. Sie sind bei den Schlangen länger stehen geblieben. Es gibt aber auch sehr viele andere Tiere zu sehen, einen eigenen Raum über den Nationalpark Gesäuse und mehr. Absolut ungewöhnlich für ein Kloster war der Film im Spiegelraum.

--> schaut einfach mal hier die Bilder von unserem Ausflug mit Kindern zum Stift Admont.

Raften und Höhle - besondere Ausflugsziele in der Natur mit Kindern
Hinter Admont erhebt sich das Gesäuse, ein wunderschönes Gebirge, das zugleich Nationalpark ist. Wir waren natürlich dort wandern, auf die Haindlkarhütte. Als Ausflugsziel empfehle ich das Raften in der Salza. Die Salza ist einer der schönsten Wildflüsse in den Alpen, wo man echt gut raften mit Kindern gehen kann. Vor allem kommt man auf keinem Wanderweg der Salza so nah und sieht die Konglomeratschlucht. Das Raften geht mit Kindern ab 6 Jahren.

--> lest hier mehr zu unsere Raftingtour mit Kindern

Wenige Kilometer von der Salza-Raftingtour entfernt, haben wir die Nothklamm besucht. Verbinden kann man die Klammwanderung ideal mit einem Besuch in der Geowerkstatt, wo Kinder selbst Steine bearbeiten können. Hört sich nicht so spannend an, aber unsere Kinder fanden es gut. Und der Abschluß dieses Ausflugs war der Besuch der Kraushöhle. Der Besuch der Klamm und der Höhle sind auch bei weniger schönem Wetter möglich.

--> So haben wir den Nothklamm Ausflug samt Kraushöhle und gemacht.

Nationalparkzentrum Weidendom
Ein toller Ausflug mit der Familie führt euch ins Nationalparkzentrum Weidemdom. Bei vielen Stationen in der Natur, erlebt ihr hautnah, wie viel ihr zum Klimawandel beitragt. Aber auch ein toller Tierfilm erwartet euch. Was man sonst nur unter dem Mikroskop sehen kann, wird hier auf die Leinwand projeziert und von den Naturpark Rangern toll erklärt. Es gibt viel zu entdecken und man kann leicht einen halben Tag dort verbringen.

--> schaut euch hier an, wie unser Ausflug zum Nationalparkzentrum Weidendom war

Ausflüge mit Kindern ins Geäuse - oder gleich Familienurlaub planen?
Das Gesäuse haben wir als sehr vielfältig und vor allem naturnah erlebt. Die Ausflüge und Möglichkeiten mit Kindern in dieser Natur waren extrem inspirierend.

--> Hier findet ihr noch weitere Tipps für einen Familienurlaub im Gesäuse

Ausflug in der Steiermark zu vielen Seen

Beim Grundlsee haben wir die Drei-Seen-Tour mit diesem Schiff gestartet

Im Salzkammergut 3 Seen mit dem Schiff entdecken
Wir haben schon viele Bergseen gesehen und sind auch schon mit einigen Schiffen gefahren. Was wir aber bei der Drei-Seen-Tour im Salzkammergut erlebt haben, möchten wir euch unbedingt empfehlen: An einem Tag sind wir zuerst mit dem Schiff über den Grundlsee gefahren. Danach ein paar Meter zu Fuß zum verwunschenen Toplitzsee, um mit einer Plätte über den sagenumwobenen Bergsee zum Kammersee zu kommen. Es war ein extrem toller Tagesausflug zu drei glasklaren Bergseen, im Sommer unbedingt die Badesachen mitnehmen.

---> schaut euch hier die Bilder von unserer Drei-Seen-Tour im Salzkammergut an.

Besondere Erlebnisausflugsziele

Als wir in Mariazell gewesen sind, wollten wir den Erlaufsee besuchen. Er wurde zum schönsten Platz der Steiermark gewählt. Dem Ausflugsziel hat aber eine andere Sehenswürdigkeit die Show gestohlen: Wir sind mit der historischen Straßenbahn von Salzburg, der sogenannten Museumstramway zum Erlaufsee gefahren. Sie wird heute noch mit Dampf betrieben.

--> so war unser Ausflug mit der alten Tram zum Erlaufsee

---> hier haben wir noch mehr empfehlenswerte Ausflugsziele mit Kindern in Österreich

Ausflug mit Kindern nach Graz

Graz mit Kindern entdecken
Die Landeshauptstadt Graz hat uns vor allem mit ihrer tollen, südländischen Altstadt beeindruckt. Die vielen engen Gassen mit ihren Cafés und Restaurants hinterlassen den Eindruck, als wäre man in Italien. Um wirklich die Geheimnisse der Stadt zu entdecken, empfeheln wir euch eine Stadtführung. Dann kommt man an Orte, die man sonst nicht besichtigen kann. So kann man z.B. ins Innere des berühmten Uhrturms von Graz kommen.

--> hier könnt ihr unseren Ausflug mit Kindern in Graz nachlesen

Ausflug zur Zotter Schokoladenfabrik und zum Erzberg in der Steiermark

Die Zotter Schokoladenfabrik mit Kindern besuchen
Ein ganz besonderes Ausflusgziel in der Steirmark ist sicher die Zotter Schokoladenfabrik. Hier erfahrt ihr alles über die Herstellung der Bio- Schokolade. Aber natürlich darf auch probiert werden- und zwar ohne Ende. Zudem bekommt ihr einen Einblick in die Produktion. Schon Wahnsinn, wie viele verschiedene Geschmacksorten Schokolade haben kann!

--> lest hier alles zu unserem Ausflug in die Zotter Schokoladenfabrik

Erlebnis Erzberg
Schon mal mit einem "Hauly" gefahren? Diese übergroßen Lastwagen bringen euch in das riesige Abbaugebiet des Erzberges. Die Dimensionen sind wahrlich gigantsich und die Fahrt mit dem "Hauly" über die Terassen des Erzberges ein echtes Erlebnis!

--> so war unser Ausflug zum Erzberg in der Steiermark

Übernachten in der Steiermark

Hüttendorf Hagan Lodge in Altaussee
Eine tolle Übernachtungsmöglichkeit im Salzkammergut ist das Hütten- Chaletdorf "Hagan Lodge". Jede Familie hat hier ihre eigene Hütte, mit Wohn-/Esszimmer, mehreren Schlafzimmern und oft sogar einer eigenen Sauna. Wer will, bekommt das Fühstück an die Hüttentür geliefert oder geht zum Frühstücksbuffet in die Restaurant-Hütte. Hier bekommt ihr übrigens auch richtig gute Burger!

--> so könnt ihr in der Hagan Lodge Altaussee übernachten

Ausflug in das Salzbergwerk im Salzkammergut: Unser Besuch in den Salzwelten Altaussee

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wandertouren für Kinder in Österreich - Themenwanderwege und Wanderungen durch Schluchten

Österreich wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wanderwege zu urigen Hütten & Almen, in Klammen, Seenwanderungen in Österreich

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo