Blogheim.at Logo

Hüttendorf Österreich

4.5/5 - (22 votes)
Hüttendorf Österreich - willst du auch einen Urlaub in dieser Idylle verbringen
Hüttendorf Österreich – willst du auch einen Urlaub in dieser Idylle verbringen

Familienurlaub im Hüttendorf Österreich

Eine sehr angenehme und zugleich reizvolle Unterbringung mit Kindern gibt es mittlerweile verteilt über verschiedene Regionen in Österreich: Urige Hütten zum Übernachten in eigens gebauten Almdörfern. Wir haben einige Hütten selbst besucht und schreiben hier darüber, was die besonders tollen Dinge in den Hüttendörfern waren – denn Hüttendorf ist nicht gleich Hüttendorf! Es gibt große Unterschiede. Bei den Hüttendörfern handelt es sich um eine Ansammlung von urigen Holzhäusern, die man im Familienurlaub mieten kann.

Es gibt Almdörfer mit vier Häusern, Almhütten mit einer größeren Anzahl wie in einer Ferienanlage, Almdörfer am Berg in schönster Aussichtslage, Almdörfer direkt im Wandergebiet oder Skigebiet. In einer Hütte hatten wir sogar einen Badeteich vor der Türe und daneben gleich noch einen Hochseilgarten! Für uns ist das auch das beste Hüttendorf, das du in einem Urlaub mit Kindern besuchen kannst. Die meisten Chaletdörfer, wie sie auch heißen, sind eher luxuriös ausgestattet. Hier wirst du im Hüttendorf verwönt. Sei es mit eigener Sauna in der Hütte, einem leckeren Frühstücksangebot und gemütlichen eingerichtetetn Zimmern.

Für einem entspannten Familienurlaub ist so ein Hüttendorf toll. Denn in den Chalets hast du mehr Platz, als in einem Hotelzimmer und die meisten Hüttendörfer sind autofrei. So können die Kinder frei herumlaufen. Angebote zur Kinderbetreuung gibt es meistens nicht. Aber ein Spielplatz ist oft vorhanden. In diesem Beitrag zeige ich dir jetzt schöne Chaltedörfer, die wir schon besucht haben. Und wenn du es etwas uriger magst, zeige ich dir weiter unten noch „echte“ Hütten in den Bergen, wo du mit Kindern hinfahren kannst.

Hüttendorf Österreich: Die Almlust

 So schön waren die Hütten in der Almlust in Flachau - Luxus Hüttendorf Österreich!
So schön waren die Hütten in der Almlust in Flachau – Luxus Hüttendorf Österreich!

Gefunden haben wir diese Almromantik in der „Almlust“. Die Anlage steht im Salzburger Ort Flachau. Es ist kein reines Hüttendorf, sondern eine Ansammlung an urigen Hütten in Verbindung mit einem großen Haus, wo du nach Bedarf Zimmer oder Ferienwohnungen dazu buchen kannst. Dort ist auch eine tolle Sauna mit Wellnessbereich zu finden. Je nach Familiengröße und Vorlieben bist du hier perfekt aufgehoben.

Über das Almlust Hüttendorf ist ein Klettersteig gespannt (!). Wenn du willst, kannst du dir dein Frühstück in luftiger Höhe serviieren lassen. Außerdem gehört ein Hochseilgarten zu diesem Hüttendorf dazu. Überhaupt ist das Zusatzprogramm sehr actionreich. Schau dir das unbedingt mal an, wenn du mit größeren Kindern unterwegs bist. Du kannst mit den Guides der Almlust auch Canyoning, Rafting und andere Abenteuer in der Natur erleben. Wir haben das Canyoning ausprobiert – es war ein Erlebnis.

Zur Almlust gehört auch eine Aktivschule dazu, von der aus wir diese schöne (und leichte) Canyoningtour gemacht haben
Zur Almlust gehört auch eine Aktivschule dazu, von der aus wir diese schöne (und leichte) Canyoningtour gemacht haben

Die Hütten in den Almdörfern gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Für einen „klassischen“ Familienurlaub, also Mama, Papa und Kinder. Oder für einen Familienurlaub mit Oma und Opa. Sehr gut eignen sich die Hütten aber auch für einen Familienurlaub als Patchworkfamilie, da man auch mehrere Zimmer hat und so einzelne Urlauber ungestört sein können. Im Winter ist die Almlust übrigens nahe des riesigen Skigebiets Amadee im Salzburger Land. Wenn du wissen willst, was wir alles Tolles erlebt haben, dann lies gleich hier weiter oder du schaust direkt zur Almlust Hotel Webseite:

—> hier siehst du unsere Bilder und Erlebnisse in der Almlust samt Canyoning und Hochseilgarten!

–> mehr über die Almlust – mit Preisen und Bildern

Hüttendorf Österreich: Unser Liebling im Salzkammergut

Hüttendorf Österreich - die Hagan Lodge im Salzkammergut
Hüttendorf Österreich – die Hagan Lodge im Salzkammergut

Ein tolles Hüttendorf steht am Fuße des Losers im Salzkammergut, die Hagan Lodge. Die Hütten sind im typischen Stil des Auseerlandes gebaut. Und obwohl du wirklich direkt am Skigebiet untergebracht bist, ist es in dort sehr gemütlich. Die einzelnen Hütten der Hagan Lodge sind mit viel Holz eingerichtet. In vielen der Hütten hst du sogar eine eigene Sauna. Das ist natürlich Luxus pur und sehr angenhem. Denn selbst wenn deine Kinder nicht gerne in die Sauna gehen, kannst du das genießen, während sie einfach nebenan spielen.

Vom Hüttendorf aus kannst du viele Ausflüge starten. Im Winter seht dir natürlich das Skigebiet offen und auch eine 9 Kilometer lange Rodelbahn. Oder wie wäre es mal mit einer Schneeschuhwanderung mit Kindern. Wir haben es hier ausprobiert. Im Sommer kannst du am Loser wunderschön wandern. Es gibt aber auch Klettersteige für Familien. Wir haben auch die herrliche 3-Seen-Tour gemacht. Im Hüttendorf kannst du dich in den Hütten selsbt versorgen. Oder du nimmst den Frühstsücksservice in Ansruch, wo dir alles in die Hütte geliefert wird. Lecker essen kannst du auch in der Alpenstub’n. Dort haben wir die besten Burger gegessen! Neugrierig geworden? Dann lies doch gleich weiter:

—> so war es bei uns im Hüttendorf Hagan Lodge

Mehr Almdörfer mit Kindern

Wenn du im suchst, findest du natürlich noch viel mehr Hüttendörfer in Österreich. Dazu gehört das Hüttendorf in Schladming , das Feriendorf Kirchleitn oder das Hüttendorf am Hochkönig. Dort waren wir auch schon mal. Zeigen möchte ich dir aber jetzt noch ein paar andere Unterkünfte, die dem Erlebnis nach sehr nach an ein Chaltdorf herankommen. Es sind Freienwohnungen oder Hotels mit Zimmern, die so schön urig eingerichtet sind, wie viele Chalethütten. Sie liegen allen mitten in herrlicher Natur in den Bergen. Bei einigen kannst du den Hotelkomfort mitnehmen, wie z.B. den Wellnessbereich oder die Verpflegung.

Alpenparks Alpina Seefeld

In Seefeld haben wir ebenfalls ein Chaletdorf gefunden. Hier stehen zwar keine einzelen Hütten, sondern die Häuser stehen ineinander verschachtelt. Dort findets du dann die einzelnen Ferienwohnungen. Wir haben uns dort mal ein paar Tage ohne Kinder gegönnt, aber natürlich kannst du auch mit Kindern in Seefeld schön Urlaub machen. In den Ferienwohnung hast du eine voll ausgestatte Küche. Zum Frühstücken empfehle ich dir aber das leckere Angebot im hauseignenen Bistro. Wunderbar ist auch die Sauna mit verschiednenn Angeboten.

Tolle Ausflüge mit Kinern kannst du auf der Rosshütte unternehmen, so heißt die Bergbahn in Seefeld. Bei der Mittelstation findest du einen großen Kinerpark, mit Goldgräber-Spielplatz, Kugelbahnen, riesigen Hüpfmatten und einer Sommertubingbahn. Familiengerechte Wanderungen und haben wir rund um Seefeld schon viele unternommen, z.B. zur Bodenalm oder zur Gaistalalm. Wunderschön liegt auch die Wettersteinhütte. Schau doch einfach mal rein in:

—> Alpenparks Alpina Seefeld

Hüttenerlebnis im Baumhaushotel

Ebenfalls wie ein Hüttendorf gebaut, ist das Baumhaushotel in Kopfing in Oberösterreich. Hier stehen die einzelen Häuser nicht am Boden, sondern schweben zwischen den Bäumen. Überwiegend aus Holz gebaut schläft es sich in den Baumhäusren einfach herrlich. Du kannst zwischen einfacherne und luxuriösen Baumhäusern wählen. Mit Stegen und Treppen sind die einzelnen Baumhäuser miteinander verbunden und bilden eine Art Baumhausdorf. Ziemlich cool! Für den Kuschelfaktor gibt es auch eine Sauna im „Dorf“. Und zum Frühstücken und Abendessen gehst du ins Restaurant „Ochkatzl“.

Aber das ist noch nicht alles. Als Gast des Baumhaushotels steht dir auch der Baumkronenweg und das riesengroße Spielgelände frei zur Verfügung. Am Baumkronenweg spazierst du wunderbar zwischen und über den Bäumen hindurch und erlebst herrliche Ausblicke und erfährst den Wald aus einer anderen Perspektive. Am über 2000qm großen Spielplatz sind nicht nur große Bodentrampoline, ein Niederseilgarten und lustige Spielgeräte, sondern unter anderen auch ein Hüttenlabyrinth und eine Riesensielschaukel zu finden. Keine Zeit für Langeweile also im:

—> Baumhaushotel Kopfing

Almi’s Berghotel

Eines unserer Lieblinsghotels in den Bergen ist sicher definitiv Almi’s Berghotel. Bei den Zimmern kannst du dich als Fmilie entschieden, ob du lieber zwei Doppelzimmer (oder mehr) im Haupthaus beziehst oder in eine der gemütlichen Ferienwohnungen im Nebengebäude nimmst. Egal wo uns wie, die Zimmer sind urig und gemütlich und haben absoluten Alpencharme. Kein Wunder, denn du bist mitten in den Bergen in einem der schönsten Naturgebiete in den Alpen. Das Obernberger Tal hat sich seine Ursprünglichkeit bewahrt. So gibt es hier keine Lifte oder großen Hotelburgen.

In Almi’s Berghotel lässt du dich mit Frühstück und Abendessen verwöhnen. Hier wird noch alles selbst gekocht. Den Kaiserschamrrn musst du wirklich probieren! Und der Wellnessbereich braucht sich schon gar nicht zu ferstecken. Auch hier hat Chef Seppi fast alles selbst gemacht und individelle eingerichet. So zieren z.B. Bergkristalle das Dampfbad. Direkt neben dem Hotel liegt der Dorfspielplatz für die Kinder. Oder sie besuchen wie unser Junior die kleinen Enten des Hotels. Zeit zum Chillen finden die Kinder im hoteleigenen Baumhaus. Und natürlich gibt es vom Hotel aus super viele Ausflusgmöglichkeiten. So war es bei uns in:

—> Almi’s Berghotel

Biolodge Alpenduft

Mitten in Leutsch, in der Nähe von Seefeld steht der Leutascher Hof. Seit Jahren eines der renomiertesten BioHotels. Jetzt wurde das Nebengebäude komplett saniert und es sind wunderschöne Biolodges im Chalte-Stil entstanden. Hier kann man sich nur Wohlfühlen. Einige der Zimmer haben eine eigene Sauna mit Blick nach draußen in die herrliche Bergwelt des Wettersteingebirges. Außerdem haben manche Zimmer eine Kuschelfenster. Das finde ich besonders schön. Hier kammn auf dem gepolsterten breiten Fensterrahmen sitzen und in die Landschaft schauen.

Es gibt zwar keine eignenen Familienzimmer, aber du kannst zwei Doppelzimmer nebenaneinader nehmen (im Hotel selbst kannst du in der Familiensuite schlafen). Die Zimmer sind alle mit natürlichen Materialien ausgestattet und es wurde so nachhaltig wie möglich gebaut. So ist auch das kulinarische Angebot ganz in Bioqualität. Wohlfühlen mit gutem Gewissen und dabei die Berge intensiv erleben, das kannst du in der:

—> Biolodge Alpenduft

Rosenhof Ferienwohnung

Hütten in den Bergen

Engalm

Binsalm

Wettersteinhütte

Gaistalhütte

Dalfazalm

Hüttendorf Österreich merken

Gefallen dir diese Hüttendörfer? Merk Sie dir mi einem Pin auf Pinterest. Dann findest du sie bei deiner Urlaubsplanung ganz leicht wieder. Du kannst sie auch deinen Freunden empfehlen und über Facebook teilen – oder diesen Beitrag als Email oder WhatsApp versenden. Einfach auf das Symbol unter dem Bild klicken und los geht´s.

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 168 Mal geteilt!