Meersburg mit Kindern

Die mächtige Burg Meersburg, ein lohenswerter Ausflug in Meersburg mit Kindern
Die mächtige Burg Meersburg, ein lohenswerter Ausflug in Meersburg mit Kindern

Tipps für Meersburg mit Kindern

Schloss oder Burg Meersburg mit Kindern am Bodensee?
Der romantische Ort Meersburg wird überragt von der Burg, hat aber noch viel mehr zu bieten. Die Lage direkt am Bodensee ist attraktiv für einen Familienurlaub. Interessant ist am Bodensee mit Kindern ein Spaziergang durch den Ort mit den vielen schönen Fachwerkhäusern. Direkt vom Bodenseestrand flanieren wir durch die schmuckvollen Gassen hinauf zur Burg Meersburg. Von außen ein toller Anblick mit dem Blick auf den blauen Bodensee! Ein Besuch der Burg ist mit Kindern ein Muß – es ist direkt neben dem Schloss Meersburg.

Wir besuchen die Burg Meersburg
Über die Brücke geht es in die Meersburg hinein. Dort bekommen die Kinder einen Eindruck vom Leben auf einer Burg. Viele Räume sind zu sehen – der Brunnen, das Gefängnis und vieles mehr. Bei einer Führung kann man sogar auf den Turm hinaufsteigen. Der Ausblick oben ist fantastisch. Lies unseren Bericht, was wir mit Kindern in der Burg Meersburg erlebt haben.

Ausflugsziele Meersburg mit Kindern

Meersburg mit Kindern - hier der Blick über die historischen Fachwerkhäuser und den Bodensee
Meersburg mit Kindern – hier der Blick über die historischen Fachwerkhäuser und den Bodensee

Schloss Meersburg am Bodensee

Gleich neben der Meersburg befindet sich das neue Schloss. Es ist ein sehr prachtvolles Gebäude, kann ebenfalls angeschaut werden ist für Kinder aber insgesamt nicht so interessant wie die Burg. Sehenswert ist aber auf jeden Fall der eindrucksvolle Garten vor dem neuen Schloss, von dem aus einer der schönsten Blicke auf den Bodensee viele tausend Besucher lockt: Man sieht über die Dächer von Meersburg und dahinter schimmert das Blau des Bodensee.

Das Schloss Meersburg am Bodensee mit Kindern ein Ausflugsziel

Zeppelinmuseum Meersburg

Ein Stück unterhalb von der Meersburg und dem neuen Schloss gibt es ein sehr großes Mühlrad. Sehr kurzweilig für Kinder. Gleich daneben gibt es auch ein kleines privates Museum über Zeppeline. Im Vergleich zum Zeppelinmuseum Friedrichshafen ist das Museum in Meersburg viel kleiner. Hier unten auf dieser Seite, ist unser Bericht über das Zeppelinmuseum Friedrichshafen mit Kindern.

Am Bodensee mit Kindern in Meersburg wandern

Rund um die historische Altstadt liegen Weinberge, hier zwischen den Reben sind Wanderungen mit Kindern interessant und spannend. Besonders im Herbst sind diese familienfreundlichen Wanderungen sehr schön. Es ist die Weinlese zu beobachten. Im Spätherbst ist das Laub der Weinstöcke bunt gefärbt.

Strandbad Meersburg mit Kindern

Die Meersburg ist bei jedem Wetter ein tolles Ausflugsziel für Kinder am Bodensee. Wenn es regnet ist auch die Therme in Meersburg eine Möglichkeit, um als Familie etwas zu unternehmen. Es gibt dort auch ein Familienbecken mit einer kleinen Rutsche. Nicht weit weg ist mit der Fähre ab Meersburg das Aquarium in Konstanz. Am besten ein Kombiticket lösen, mit dem man Schiff und Bus bis direkt in die Innenstadt von Konstanz nutzen kann. Hier mehr Informationen für Konstanz mit Kindern.

Übernachten mit Kindern in Meersburg am Bodensee

Der Ort ist geprägt von vielen Ferienwohnungen. Großartige Familienhotels haben wir nicht gefunden. Wir waren für einen Tagesausflug hier am Bodensee mit den Kindern. Es soll hier auch ein JUFA Hotel geben, mit denen haben wir insgesamt sehr gute Erfahrungen gemacht.

Mehr Inspiration

—> mehr Ausflugsziele in Bayern mit Kindern und Ideen für den Familienurlaub in Bayern.