Time Travel Wien Erfahrungsbericht

Auf Zeitreise durch Wien: Virtuell auf einem Fiaker durch die Stadt Wien

Außergewöhnliches Ausflugsziel in Wien mit Kindern
Bei meiner Suche nach einem coolen Ausflug bei unserem Familienurlaub in Wien habe ich im Internet vom "Time Travel in Wien" gelesen. So buche ich für uns ein Ticket und lasse mich überraschen, was uns erwartet. Ich kann es mir vorher schlecht vorstellen, was die angekündigte Zeitreise durch Wien bringen wird. Das Ausflugsziel liegt direkt in der Wiener Innenstadt. Nach unserem Besuch in der Wiener Hofburg mit Kindern, gehen wir zur Fuß ins Time Travel. Wir sind gespannt was uns in diesem Familienausflugsziel in Wien erwartet!

Unser Time Travel Wien Ausflug mit Kindern

Was wird im Time Travel geboten?
Zur vereinbarten Führungszeit holt ein Führer unsere Gruppe von rund 30 Personen ab. Über Steinstufen geht es bei unserer Städtereise in Österreich mit Kindern hinunter in den Keller. Es ist das Kellergewölbe eines ehemaligen Klosters, das erfahren wir später. Auf einer Wand sprechen mittels großen Fernsehern die Wiener Persönlichkeiten mit uns. Es ist gut gemacht und bietet uns einen guten Start in die Wiener Geschichte. Nach einer kleinen Einführung von so wichtigen Wiener Persönlichkeiten, wie Maria Theresia, Mozart oder Freud gelangen wir auch schon zum ersten Höhepunkt der Time Travel Tour in Wien: dem 5-D Kino.

Das 5-D Kino in Wien bei der Time Travel Tour

Das Gespräch mit den virtuellen Persönlichkeiten stimmt uns ein auf die Zeitreise

Im 5-D Kino auf Zeitreise durch Wien
Wie nehmen in großen Sesseln Platz und schnappen uns die 3-D Brillen. Und ab geht die Zeitreise in unserem Familienurlaub in Österreich! Durch den Zeitreise Tunnel, gelangen wir zu Dinosauriern, den Römern, der Türkenbelagerung und zur Zeit der großen Pest in Wien. Als die Ratten über das Bild huschen, fühlt es sich so an, als würden auch ein paar um meine Beine schleichen - ihhh! Unter unseren Stühlen sind entsprechende Vorrichtungen angebracht, die uns das glauben lassen. Natürlich sind keine echten Ratten hier und der Film ist viel zu schnell vorbei, aber uns erwartet ja schon Kaiser Franz Josef zu einer Audienz.

Bei Kaiser Franz, Sissi und Maria Theresia
Hier erfahren wir einiges über die Habsburger Familie. In einem Gespräch vermitteln die historischen Persönlichkeiten in Form von lebensechten Figuren historische Begebenheiten. Sehr kurzweilig und auch für Kinder ansprechend. Wir haben kurz davor schon einiges darüber beim Besuch der benachbarten Hofburg gesehen. Die nächste Station der Zeitreise ist weniger prunkvoll - es geht um die Pest.

Die Geschichte von Wien - für Familien inszeniert

Links lebensgroß Kaiser Fanz Josef - er vermittelt den Besuchern die Familie der Habsburger

Wien und die Musik
In der Pestgrube, suchen wir anschließend den "lieben Augustin", der angeblich besoffen in die Leichengrube getragen wurde und somit das Lied dazu entstand. Danach folgt bei der nächsten Station ein Dialog von Johann Strauss und Wolfgang Amadeus Mozart. Sie können sich so gar nicht einigen, welche Musik der Kaiser wohl bevorzugt, doch beim Wiener Walzer im nächsten Raum gibt es einen klaren Sieger. Wie drehen uns zu den Klängen des berühmten Wiener Walzers in einem "Walzerkarussell", wobei wir noch eine passende Licht- und Lasershow bekommen.

Und schon sind wir im 20.Jahrhundert angelangt: mitten im ersten Weltkrieg stirbt Kaiser Franz Josef und wir wohnen seiner Beerdigung bei - eine der ersten Fernsehaufnahmen ist im Time Travel zu sehen. Der nächste Zeitsprung versetzt uns mitten in den zweiten Weltkrieg. Es geht hinein in einen Luftschutzbunker und wir erleben hautnah einen Bombenangriff mit, für mich ein beeindruckendes Erlebnis. Fast schon am Ende unsere Tour erfahren wir noch etwas über das besetzte Österreich in der Nachkriegszeit und den Staatsvertrag von 1955. Den Abschluß der Zeitreise - und Anschluß an das heutige Wien ist eine Fahrt auf dem Fiaker. Wir dürfen in einem virtuellen Fiaker Platz nehmen und noch mal eine ganz ungewöhnliche Stadtrundfahrt mit der Pferdekutsche erleben.

Lohnt sich ein Besuch im Time Travel Wien mit Kindern?

Die Lasershow beim Wiener Walzer
Wiener Walzer einmal anders

Wie hat's uns im Time Travel in Wien gefallen?
Die Kinder fanden die Tour in unserem Familienurlaub in Wien viel zu kurz, für mich immer ein Zeichen, dass es spannend und interessant war. Auch für mich sind die ca. 50 Minuten sehr schnell vergangen. Das Time Travel Wien ersetzt sicher keinen Geschichtsunterricht, doch man wird wirklich sehr gut unterhalten und bekommt einen kleinen Überblick über die bewegte Geschichte Wiens. Ein wenig geschichtliches Verständnis sollten Kinder aber schon mitbringen oder man muss ein bißchen was erklären.

Time Travel Wien ab wieviel Jahren?

Ab welchem Alter ins Time Travel Wien?
In meinen Augen ist diese Sehenswürdigkeit mit Kindern erst ab ca. 8 Jahren geeignet, dafür ist es auch noch für Teenager ein cooles Erlebnis, da sie auch sicher Sachen auf spannende Art erleben, die sie sonst aus dem manchmal trockenen Geschichtsunterricht kennen.

Mit Kinderwagen zum Time Travel Wien
Für den Kinderwagen ist ein Besuch im Time Travel nicht so geeignet, da es immer mal wieder treppab und treppauf geht. Auch das 5-D Kino ist mit Baby sicher eher schwierig. Besser warten, bis die Kinder älter sind.

Time Travel Wien reservieren

Unser Tipp: Unbedingt vorher reservieren!
Wer eine wirklich interessante und kurzweilige Reise in die Geschichte von Wien unternehmen möchte, der ist im Time Travel Wien genau richtig. Online kann man sich im Familienurlaub Österreich auch im voraus Einrtrittskarten kaufen, empfehlen würden wir auf jeden Fall die Zeitbuchung, die man vorher erledigen kann. Der Andrang ist mitunter doch groß und die Anzahl der Mitreisenden bei den Führungen begrenzt.

Die Zeitreisen starten alle 20 Minuten. Man wählt sich eine Wunschzeit aus, und kann dann genau  zu dieser Uhrzeit starten. Danke für die Einladung vom Time Travel Wien, so konnten wir euch hier unsere Eindrücke schildern und hoffentlich einen interessanten Erfahrungsbericht aus Wien liefern.

Wien mit Kindern

Suchst du nach mehr Ideen, was sich in Wien mit Kindern lohnt?
Wir haben den schönsten Spielplatz in Wien besucht, den Wasserspielplatz auf der Donauinsel. Empfehlen würde ich auch unbedingt das Rollercoaster Restaurant, wo das Essen auf der Achterbahn zu deinem Tisch kommt. Und dann ist da auch noch die Hofburg, der Manner Werksverkauf, und, und....

---> hier alle schönen Ausflugsziele in Wien mit Kindern.

Ein gutes Familienhotel können wir auch empfehlen, das ist das schöne Familienhotel in Wien.


Hier waren wir schon für Familienurlaub Österreich:

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wandertouren für Kinder in Österreich - Themenwanderwege und Wanderungen durch Schluchten

Österreich wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wanderwege zu urigen Hütten & Almen, in Klammen, Seenwanderungen in Österreich

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo