Familienhotel mit Wasserrutsche

Familienhotel mit Wasserrutsche: Die Alpenrose in Lermoos
Familienhotel mit Wasserrutsche: Die Alpenrose in Lermoos

Rutschenparadies im Familienhotel Alpenrose

Familienhotel mit Kinderbad, Piratenland und Wasserrutsche
Das Kinderhotel Alpenrose in Lermoos hat unsere Kinder mit dem Kinderbad und dem Piratenbad begeistert. Die großräumigen Angebote zum Spielen im Wasser sind ein richtiger Indoor Wasserspielplatz – und das in einem Familienhotel in Tirol. Beliebt bei Regenwetter und Sonnenschein. Nun gibt es eine weitere Attraktion mit Wasser: Eine Indoor Wasserrutsche wurde neu gebaut. Für die Kinder war das der Hauptgrund, mal wieder einen Familienurlaub im Kinderhotel Alpenrose „einzufordern“: „Du Mama, können wir nicht wieder mal in das coole Familienhotel bei der Zugspitze fahren? Dann können wir auch die neue Rutsche ausprobieren?“ Wir waren dort und haben das erlebt:

Wasserrutsche im Kinderhotel Alpenrose
Sonst sind wir längere Zeit im Piratenbad – dieses Mal fällt der Aufenthalt im Piratenbad kürzer aus. Es ist zwei Uhr und die Wasserrutschbahn öffnet, also los. Wo ist die Wasserrutsche? Wir gehen heraus aus dem Piratenbad und biegen rechts ab in Richtung Wasserrutsche. Wie schaut sie aus? Wie schnell ist sie?

Alpenrose Lermoos – Familienhotel mit Wasserrutsche

Rutschenparadies in Österreich
Die ersten Kinder sind schon in der Rutsche und der Geräuschpegel entsprechend hoch. Wir schauen kurz auf den Bildschirm, der die Zeit misst. Aber wirklich nur kurz, wir „müssen“ ja rutschen. Die Wasserrutsche ist zum Rutschen mit Reifen, also suchen wir uns die passenden Reifen aus. Wir suchen uns Reifen aus, es gibt Einzelreifen und Doppelsitzer. Leider haben die Kinder vor uns gerade den „coolen“ silbernen Doppelsitzer genommen, also nehmen wir den normalen gelben Doppelreifen. Über die Treppe geht es schnell hinauf (am Berg dauern die Stufen immer bedeutend länger). Wir stehen oben und reihen uns in die Warteschlange ein.

Wie ist die Wasserrutsche im Kinderhotel Alpenrose?
Schnell kommen wir dran. In den Reifen hineingesetzt und auf das grüne Licht warten. Los gehts. Gleich nach dem Einstieg kommt ein wirklich steiles Stück, das uns stark beschleunigt. Nachdem es auch noch dunkel in der Rutsche ist, merken wir zur spät, dass gleich danach eine starke Kurve kommt. So hängen wir im Reifen drin und bangen, nicht herauszufliegen. 10 Sekunden später kommen wir wohlbehalten unten an. Dreimal darf geraten werden, was die nächste Frage war.

Ich löse das Rätsel: „Rutschen wir nochmal?“

Was ist im Kinderhotel mit Wasserrutsche zu beachten?
Die Reifenrutsche ist ist täglich von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Kinder ab 8 Jahren dürfen alleine rutschen, kleinere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen. Es gibt Reifen für die Wasserrutsche zum Hinaufftragen. Die Wasserrutsche ist 90 Meter lang. Eine Zeitmessung an der Reifenrutsche ermöglicht einen Wettbewerb unter den Kindern.