Schwendisee

Was für ein Naturerlebnis! Mit Kindern am Schwendisee in der Ostschweiz
Was für ein Naturerlebnis! Mit Kindern am Schwendisee in der Ostschweiz

Naturerlebnis Schwendisee mit Kindern in der Ostschweiz

Eine nicht allzu anstrengende MTB Tour mit Kindern haben wir im Familienurlaub Toggenburg von Wildhaus nach Schwendi machen. Dort oben gibt es die wunderschönen Schwendiseen. Wenn man mit dem Velo am Schwendisee ist, können Kinder in den schönen Moorseen baden oder mit den Eltern einen Spaziergang rund um die Schwendiseen machen. Wer nicht mit dem Mountainbike fahren möchte, kommt mit der Seilbahn herauf.

So fahren wir mit dem Mountainbike zum Schwendisee im Toggenburg

Im Ort Wildhaus orientiert man sich an den Bergbahnen – wenn man zur Talstation des Lift in Wildhaus fährt, ist man schon auf der Strasse nach Schwendi. Von der Durchgangsstrasse Wildhaus fährt man im Familienurlaub Schweiz einige Höhenmeter nach unten, bevor man von der Bergbahn aus wieder bergauf strampelt. Dadurch das die kleine Bergstrasse geteert ist und nicht zu steil bergauf geht, können trainierte Schulkinder die Strecke nach Schwendi schaffen.

Am See mit Panoramablick auf den Säntis

Mit einigen kurzen Pausen zum Trinken und Erholen kommt man beim Radfahren mit Kindern nach 150 Höhenmetern bei den Schwendiseen an. Dort kann man sich sonnen und das traumhafte Panorama des Säntis geniessen. An heissen Tagen ist ein Bad in dem relativ warmen Moorsee angenehm.

Schwendisee baden mit Kindern?

Schwendisee baden? - dazu lädt der Badesteg am Schwendisee ein, ein schön warmer Moorsee. Wir haben es probiert...
Schwendisee baden? – dazu lädt der Badesteg am Schwendisee ein, ein schön warmer Moorsee. Wir haben es probiert…

Es ist ein wunderbarer See zum Schwimmen, umgeben von der herrlichen Kulisse der Toggenburger Berge. Die Schwendiseen sind ein wunderbarer Ort für so manche Freizeitbeschäftigung. So gibt es dort auch einen öffentlichen Grillplatz, was für die Schweiz sehr typisch ist und oft anzutreffen ist. Jeder darf dort seine mitgebrachten Sachen grillen und die Zeit in der Natur geniessen – in den anderen Alpenländern ist dies meist unvorstellbar, dort ist Grillen meist untersagt.

Spaziergang Schwendisee

Man könnte auch einen kleinen Spaziergang oder Wanderung rund um das Moorgebiet Schwendiseen unternehmen. Hinter dem großen Schwendisee befindet sich der kleinere Schwendisee. Direkt am See mit dem besagten Badesteg verläuft ein schmaler Pfad, durch das Moor auf Pfählen gebaut. Informationstafeln liefern Hintergrundinformationen über die Entstehung der Schwendiseen in der Eiszeit.

Spaziergang rund um den Schwendisee im Toggenburg
Spaziergang rund um den Schwendisee im Toggenburg

Wandern mit Kinderwagen?

Ein kinderwagentauglicher Wanderweg zum wandern mit Kindern führt großräumiger um die beiden Schwendiseen herum. Zurück kommt man mit dem Mountainbike entweder auf dem gleichen Weg nach Wildhaus oder man fährt eine Runde über Unterwasser. Die Strasse von den Schwendiseen nach Unterwasser (auch auf Teer) ist als Mountainbikeweg ausgeschildert.

Wie kommt man zum Schwendisee?

Wer mit kleineren Kindernim Urlaub mit Kindern zu den Schwendiseen möchte, kann dies mit dem Auto machen. Die Strasse zwischen Wildhaus und Schwendi war zum Zeitpunt der Erstellung dieses Artikels für den Autoverkehr freigegeben. Nahe der Schwendiseen gibt es kostenpflichtige Parkplätze. Alternativ könnte man die Bergbahn von Unterwasser aus nutzen.

Um auch alles bestens vor Ort zu finden, eignet sich die Kompass Wanderkarte Nr. 112 Appenzellerland, St. Gallen, Säntis oder die Nr. 126 Glarnerland, Walensee, Sarganserland

–> unsere besten Erlebnisse in der Schweiz mit Kindern

Noch mehr Ideen für deinen Sommerurlaub mit Kindern