Kindersitz RodiFix von MaxiCosi

Unser Test Cabriofix - Die Babyschale wird einfach die fixe Halterung eingeklickt. Geht sehr schnell und unkompliziert.
Cabriofix Test: Wir haben den Kindersitz mit mehreren Kindern über eine längere Zeit getestet. Wir würden die Babyschale wieder kaufen.

Mit welchem Autokindersitz sicher in den Urlaub?
Dass ein Baby nicht nicht nur einen Kinderwagen braucht sondern auch einen besonderen Schutz im Auto, ist mittlerweile selbstverständlich. Aber auch Kleinkinder sollten nicht ohne speziellen Kindersitz im Auto mitfahren. Dies ist vielfach den Eltern nicht bewusst. Gerade bei längeren Fahrten in den Urlaub mit Kindern ist auf den richtigen Kindersitz mit größtmöglicher Sicherheit und guten Sitzkomfort zu achten.

Mitwachsender Kindersitz für´s Auto?
Wie in unserem Artikel über den richtigen Autokindersitz beleuchtet, hängt die Auswahl vom Alter des Kindes ab. Wir haben mit dem Maxi Cosi Rodi XR einen klassenübergreifenden Autositz gewählt, im Volksjargon auch oft als "mitwachsender" Autokindersitz genannt. Er eignet sich für Kinder im Alter ab rund 3 Jahren und kann bis ca. 12 Jahre Kindesalter genutzt werden. Dabei ist auch auf das Gewicht des Kindes s bzw. der Größe zu achten.
Der Kindersitz RODI XR ist für Kinder mit 15 bis 36 kg Gewicht geeignet und das Kind sollte maximal 1,5 m groß sein.

Unser Testergebnis Maxi Cosi Rodi XR
Im Test hat sich der MAXI COSI RODI XR bei uns über Jahre hinweg bewährt. Vom einfachen Einbau bis hin zur täglichen Verwendung (Anschnallen, Abschnallen) gibt es nichts Negatives zu berichten. Der Seitenhalt ist gut. Kinder fühlen sich in der Sitzposition wohl. Für längere Fahrten gibt es als Zubehör sogar eine Fußstütze, somit hängen die Beine nicht herunter sondern können waagrecht liegen. Eine Geschmacksfrage und Gewöhnung des jeweiligen Kindes, muss nicht unbedingt sein. Sobald das Kind größer ist, kann man den oberen Bereich des Autokindersitzes abbauen und es bleibt die gesetzlich vorgeschriebene Sitzerhöhung übrig.

Der mitwachsende Autokinderskitz ist inverschiedenen Farben und Designmöglichkeiten bestellbar. Maxi Cosi zählt zu den beliebtesten Herstellern für Kindersitze für Kinder, was mit diesem Sitz für´s Auto eindrucksvoll unterstrichen wird. Unser Rodi XR besitzt kein Isofix System, zur schnellen Montage im Auto. Das hat der Maxi Cosi Rodi Fix. Den haben wir auch getestet, siehe Link unten.

Test Autokindersitz Maxi Cosi
Die Stiftung Warentest hat 30 Kindersitze im Test geprüft. Der Maxi Cosi Rodi XR erhielt die Note Gut (1,8). Der österreichische Autombilclub (ÖAMTC) hat ebenfalls getestet und die Wertung "sehr empfehlenswert" gegeben.

Das braucht man mit Kindern:

Kindersitz Test

Welcher Autokindersitz ist gut? Auf was achten beim Kindersitz für´s Fahrrad? Was ist eine gute Kindertrage zum Wandern?

Kinderwagen Test

Welchen Kinderwagen kaufen? Ein Kinderwagen mit Luftreifen, mit drei oder vier Rädern? Unser Ratgeber

Babytrage Test

Welche Babytrage ist gut? Ab welchem Alter kann ein Baby in die Trage? Wie lange kann man ein Baby in der Trage haben?

Über dieses Spielzeug freuen sich Kinder:

Test Lego

Die bunte Welt von Duplo, Lego City und Technic. Aktueller Lego Test und Vorstellung von Lego Sets

Unser tiptoi Test

Wie gut ist der tiptoi Stift wirklich und wie funktioniert er? Welche tiptoi Spiele, Puzzle und Bücher sind gut für Kinder?

Playmais Ideen

Mit Playmais basteln ab 3 Jahren: Playmais Ideen, Playmais Figuren samt Bastelanleitung

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo