Innsbruck Ganalm

Wandern mit Kinderwagen zur Ganalm

Wunderbare Wanderung mit Kinderwagen ins wilde unberührte Karwendel
Diese Wanderung mit Kinderwagen durch das ruhige und wilde Vomperloch ist perfekt für wärmere Sonnentage geeignet: Man wandert in das stille Naturdenkmal im naturbelassenden Karwendel in Tirol – es ist relativ kühl und gibt oft auch Schatten. Als Ziel kann man im Vomperloch die kleine urige Ganalm samt Holzkapelle nehmen. Eine schöne Tour mit Kindern im Familienurlaub Österreich oder für einen Tagsausflug rund um Innsbruck.

Wie erreichen wir den Startpunkt der Kinderwagenwanderung in Tirol?
Von München erreicht man den Ausgangspunkt zum Wandern mit Kindern sehr leicht und schnell. Etwas mehr als eine Stunde sollte man einplanen bis man mit dem Auto über das Inntal (Autobahnausfahrt Schwaz) nach Terfens kommt, um dann hier die kleine Bergstrasse in Richtung Gnadenwald nach Umlberg zu fahren. Am Ende der Strasse beginnt die Wanderung mit Kinderwagen. Von Innsbruck aus geht es in rund 30 Minuten über die Inntalautobahn aus der anderen Richtung.

Bergwanderung mit Kinderwagen im Karwendel

Zur Ganalm im Karwendelgebirge mit Kinderwagen
Hier beginnt der Bergwald, die Forststrasse ist gut befestigt. Schilder mit „Ganalm“ zeigen zudem den Weg. Verirren kann man sich eigentlich nicht, man folgt immer dieser Forststrasse. Sie ist mit einem geländetauglichen Kinderwagen problemlos befahrbar. Der Untergrund ist gut und auch die Steigung nicht zu groß.

Immer gleich steil, aber nicht zu steil. Nach rund 20 Minuten kommt man an eine Schranke, die meist geschlossen ist. Der Wanderweg ist aber offiziell erlaubt. Sogar Mountainbiker dürfen hier fahren, also Vorsicht auf herunterfahrende Räder. Rechts sieht man an einigen Stellen die imposanten steinernen Riesen des Karwendel. Wunderbare Natur auf dieser Kinderwagen Wanderung in Tirol.

Was für ein Kraftplatz im Karwendel: Die Ganalm
Nach dem längeren Anstieg kommt man aus dem Wald heraus und sieht hinüber zur Ganalm. Wie ein Adlerhorst befindet sie sich auf der Graskante des Bergs. Der Rest der Wanderung mit Kindern bringt nur mehr Höhenmeter mit sich. Dafür wandert man spektakulär entlang der Felsen des Karwendel. Bald ist rechts der kleine Steig zur Ganalm zu sehen. Mit Kinderwagen geht man besser noch einige Meter auf der Forststrasse, um dann ein wenig oberhalb auf dem ebenfalls rechts abzweigenden Karrenweg zur Ganalm zur rollen.

Auf der Ganalm kann man etwas trinken und eine Kleinigkeit essen. Sie ist in den Sommermonaten geöffnet, ein Ausflugsziel mit Kindern in Tirol. Zurück geht es auf dem gleichen Wanderweg. Es sind im Aufstieg rund 300 Höhenmeter zu wandern, zurück muss man den Kinderwagen gut bremsen.

–> hier alle Details und viele Bilder samt Infos über die schöne Ganalm im Karwendel

Familienurlaub in den Bergen: Die besten Angebote

Familienhotel in den Bergen - die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind
Familienhotel in den Bergen – die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die entweder in einer wunderschönen Natur liegen oder tolle Sommerangebote für euch bereithalten. Die Hotels haben Indoor und meistens auch Outdoor Spielplätze für Kinder, Familienzimmer und oft noch eine schöne Sauna. Beim Essen wird Wert auf Regionalität gelegt und an den reichhaltigen Buffets findet jeder etwas für seinen Geschmack. In den „Raus-Zeit“-Angeboten wird euch der Urlaub in der Natur schmackhaft gemacht.

Hier geht es zu den Angeboten im Detail:

—> Familienurlaub in den Bergen